+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Sanierungspflicht für alte Gebäude beschlossen

  1. #1

    7 Beiträge seit 07/2020

    Sanierungspflicht für alte Gebäude beschlossen

    Das EU-Parlament hat für strengere Anforderungen an die Energieeffizienz von Gebäuden gestimmt. Konkret sollen Wohngebäude bis 2030 Mindestanforderungen erfüllen, die bis 2033 verschärft werden. Ähnlich wie bei Haushaltsgeräten soll die Energieeffizienz auf einer Skala von „A“ bis „G“ angegeben werden. Zudem sprachen sich die Abgeordneten mehrheitlich dafür aus, ab 2028 nur noch Häuser zu bauen, durch die quasi keine zusätzlichen Treibhausgase ausgestoßen werden.

    https://www.deutschlandfunk.de/sanie...ossen-108.html

    In Spanien sind davon fast 80% aller Wohnhäuser betroffen. Die meisten haben doch nur Energieeffizienzklasse E, F oder auf den Kanaren nicht selten G!

    Wer soll das bezahlen???

  2. Nach oben    #2
    Avatar von Rainer
    57 Jahre alt
    aus Kanaren
    72 Beiträge seit 03/2023
    Theoretisch schon aber praktisch fraglich, ob das so umgesetzt werden wird. Bisher ist noch gar nichts verbindlich beschlossen.

    https://www.europarl.europa.eu/news/...cion-para-2050

    Und selbst wenn das so unverändert durch gehen sollte, müssen das alle Mitgliedsstaaten noch in nationales Recht umsetzen. Da kann noch viel passieren.

  3. Nach oben    #3

    5 Beiträge seit 04/2023
    Da kann man nur hoffen Spanien ist nicht so blöd wie unsere grüne Regierung in Deutschland!

  4. Nach oben    #4
    Avatar von Rainer
    57 Jahre alt
    aus Kanaren
    72 Beiträge seit 03/2023
    Spanien ist Mitunterzeichner dieses Abkommens, dessen gemeinsame Zielsetzung übrigens auf den Juli 2021 zurückgehen als noch keine Grünen in Deutschland mitregierten.

  5. Nach oben    #5

    7 Beiträge seit 07/2020
    Wie sieht es denn in Spanien mit dem Thema Wärmepumpen aus? Gibt es hier auch so einen Hype?
    Geändert von Calypso (19.05.2023 um 16:27 Uhr)

  6. Nach oben    #6
    Avatar von Rainer
    57 Jahre alt
    aus Kanaren
    72 Beiträge seit 03/2023
    Kein Hype aber mehr Wärmepumpen als in Deutschland!

    In Deutschland werden die Grünen von der Opposition als Sündenbock hingestellt und die Wärmepumpe als Sonderweg Habecks massiv diffamiert. Dabei ist Deutschland hinsichtlich Wärmepumpen tatsächlich schon weit abgeschlagen auf den hintersten Rängen zu finden. Von wegen knallharter Alleingang der Grünendiktatur.

    https://twitter.com/Stefan_Hajek/sta...443010/photo/1
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Fweo4NNWIAIC16X.jpg  

  7. Nach oben    #7

    54 Jahre alt
    aus Budweis
    4 Beiträge seit 09/2023
    Die Einführung einer Mindestbewertung von F bis 2030 und E bis 2033 für den Kauf oder die Miete eines Eigenheims wäre zweifellos heftig. Aber es ist noch zu früh, um vorherzusagen, wie der endgültige Wortlaut im Gesetz aussehen wird.

  8. Nach oben    #8

    aus Fortuna
    53 Beiträge seit 04/2024
    Im Moment hat sich als Einziges eine neue Geldquelle für diejenigen erschlossen, die eine Berechtigug zur Ausstellung der Energie-Effizienz-Bescheinigung berechtigt sind. Für den Spass sind +/- 100,- fällig und die Bescheinigung ist ein ganzes Jahr gültig.

+ Auf Thema antworten

Lesezeichen für Sanierungspflicht für alte Gebäude beschlossen

Lesezeichen