+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Spanien wirbt für Tesla-Werk

  1. #1
    Avatar von Rainer
    57 Jahre alt
    aus Kanaren
    65 Beiträge seit 03/2023

    Spanien wirbt für Tesla-Werk

    Laut Insidern sollen spanische Vertreter im Gespräch mit Tesla sein für die Investition von rund 4,5 Milliarden Euro in ein neues Tesla-Werk bei Valencia.

    https://x.com/SawyerMerritt/status/1369373576441323524

    Eine Giga-Factory in Spanien halte ich aber in absehbarer Zeit für nicht realistisch.

  2. Nach oben    #2
    Avatar von Rainer
    57 Jahre alt
    aus Kanaren
    65 Beiträge seit 03/2023
    Die Vorbereitungen laufen um den Zuschlag zu erhalten. Die Enteignung des geplanten Grundstücks scheint weit fortgeschritten und der Generalplan der betreffenden Gemeinde wurde aktualisiert, um die Großinvestition unterzubringen. Über die übrigen Vorgänge herrscht Schweigen. Es soll wohl nichts an die Öffentlichkeit dringen. Eine offizielle Bekanntgabe einer neuen Tesla-Fabrik steht aus.

    https://www.elespanol.com/valencia/e...2667883_0.html

    Ich glaube nicht, dass die ein Werk bekommen, denn die Gigafactory-Berlin hat noch genug Fläche zur Expansion. Dort könnten im Endausbau jährlich bis zu 2 Mio Fahrzeuge produziert werden.

  3. Nach oben    #3

    aus Fortuna
    29 Beiträge seit 04/2024
    Erinnert mich an "Euro-Vegas" erst bei Huesca, dann in der Nähe von Madrid, dann "Paramount" in der Nähe von Murcia. und andere weniger gigantische Vorhaben aus denen nichts wurde und immer im Zusammenhang mit hohen Politikern ins Gerede kamen.
    E-Fahrzeuge haben in Spanien eine zweifelhafte Zukunft, denn die weiten Entfernungen und das enorm dünne Netz der verfügbaren Ladestationen, von denen schon jetzt viele gar nicht nutzbar sind, machen derartige Fahrzeuge uninteressant. Das VW-Vorhaben einer Batteriefabrik bei Castellon halte ich dagegen für denkbar.

  4. Nach oben    #4

    57 Jahre alt
    45 Beiträge seit 01/2020
    Eine zweite Tesla-Fabrik in Europa ist unwahrscheinlich. Vorher kommen aus Musks Sicht wahrscheinlich Investitionen in Indien und Südamerika in Betracht.

  5. Nach oben    #5

    aus Fortuna
    29 Beiträge seit 04/2024
    Bisher haben weder Musk noch die valencianischen zuständigen Stellen etwas verbindliches verlauten lassen. Die ganze Sache hat m.E. einen rein spekulativen Hintgergrund.

+ Auf Thema antworten

Lesezeichen für Spanien wirbt für Tesla-Werk

Lesezeichen