+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Auslandsjahr Spanien

  1. #1

    Auslandsjahr Spanien

    Hallo,

    mein Name ist Francesca Pokorny, ich bin 16 Jahre alt und gehe aktuell in die 10.Klasse eines Gymnasiums in der Nähe von Frankfurt. Mein großer Traum ist es in der 11.Klasse ein Auslandsjahr in Spanien zu machen. Neben dem Wunsch eine neue Sprache zu lernen, eine neue Kultur und das Leben in einem anderen Land kennenzulernen, will ich das erste Mal auch ohne meine Familie auf eigenen Füßen stehen. Dazu wäre Spanien für mich ein absolutes Wunschland, da ich zum einen die Sprache ab der Oberstufe als neue Fremdsprache gewählt habe und mich auch die spanische Lebensart begeistert (zwei meiner besten Freundinnen haben selbst spanische Wurzeln).

    Meine Sprachkenntnisse sind aktuell noch nicht gut, allerdings habe ich jetzt begonnen die Sprache zu lernen. Wir suchen aktuell nach Möglichkeiten dies eigenständig oder vielleicht direkt mit einer spanischen Organisation zu realisieren. Besonders schwer ist es zur Zeit eine Gastfamilie zu finden, falls irgendjemand Kontakte, Ideen oder eine Gastfamilie in Spanien kennt, wäre es super, wenn ihr euch meldet

    Für eine Rückmeldung wäre ich sehr dankbar, ihr würdet mir damit richtig weiterhelfen

    Liebe Grüße

    Francesca Pokorny

  2. Nach oben    #2
    Avatar von Rainer
    57 Jahre alt
    aus Kanaren
    65 Beiträge seit 03/2023
    Hervorragende Idee für ein Auslandsjahr. Da müsste sich eigentlich was finden lassen.

    Möchtest du in eine rein spanische Familie oder zu einer deutschen Familie in Spanien lebend?

    Schon auf eine Gegend festgelegt? Mal über die Kanaren nachgedacht? Gran Canaria oder Teneriffa böten sich an und nebenbei ganzjährig Frühsommerwetter.

    Viel Erfolg.

  3. Nach oben    #3
    Vielen Dank für die Nachricht, eine spanische Familie, die auch Englisch oder Deutsch gut spricht wäre natürlich super, weil ich Spanisch gerade erst lerne. Bei der Gegend bin ich flexibel, es sollte nur ein Gymnasium gut erreichbar sein, hättest du vielleicht Tipps, an wen ich mich wegen einer Gastfamilie wenden kann?

  4. Nach oben    #4
    Avatar von Rainer
    57 Jahre alt
    aus Kanaren
    65 Beiträge seit 03/2023
    Wende dich mit deiner Idee mal an das Colegio alemán in Tabaiba. Möglicherweise können die dir weiterhelfen. Dorthin schicken viele spanische Familien ihre Kinder, damit sie Deutsch lernen. Die sind bestimmt an deiner Idee interessiert. Vielleicht erlauben sie dir, einen Aushang zu veröffentlichen, den die Eltern dann lesen.

    Tel: 0034 922 682 010
    Mail: dstenerife@dstenerife.eu

  5. Nach oben    #5

    aus Fortuna
    30 Beiträge seit 04/2024
    In Spanien (Festland) gibt es etliche deutsche Unternehmen und auch spanische mit deutschen Interessen. Näheres bei den "Deutschen Handelskammern in Spanien" in Madrid und Barcelona. Ich arbeitete u.a. 10 Jahre lang für Liebherr in Pamplona.

+ Auf Thema antworten

Lesezeichen für Auslandsjahr Spanien

Lesezeichen