+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Inflation in Spanien

  1. #1
    Avatar von Rainer
    57 Jahre alt
    aus Kanaren
    65 Beiträge seit 03/2023

    Inflation in Spanien

    Die Inflation macht auch vor Spanien nicht halt und verteuerte vor allem Lebensmittel.

    https://x.com/datadicto_es/status/17...474743/photo/1
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken F-7SAhgXQAA7xQt.jpeg  

  2. Nach oben    #2

    aus Fortuna
    30 Beiträge seit 04/2024
    In der span. Inflationsstatistik werden Preise für Energie und Frischwaren nicht berücksichtigt. Interessant ist in diesem Zusammenhang die zunehmende Verarmung, ca. 22% der Bevölkerung leben unter der Armutsgrenze. Dann herrscht Wohnungsnot mit unbezahlbaren Mietpreisen in den Städten, wärend den Finanzbehörden ca. 5 Mio. leerstehende Wohneinheiten bekannt sind. Dazu jede Menge aufgegebener Urbanisationen mit Golfplätzen usw., die keiner will und Tausende verlassener Dörfer.

+ Auf Thema antworten

Lesezeichen für Inflation in Spanien

Lesezeichen