+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Tipps und Empfehlungen für 2024 - Urlaub mit Familie und Hund erbeten

  1. #1

    49 Jahre alt
    3 Beiträge seit 08/2023

    Tipps und Empfehlungen für 2024 - Urlaub mit Familie und Hund erbeten

    Hallo zusammen,

    wir planen für Oktober 2024 einen Urlaub mit eigener Anreise (eigenes Auto) in der Region Tarragona/Costa Daurada.
    Wir, das sind neben mir (dann 49), meine Frau (dann 47), "Kind" (dann 17) und unser Hund (Labrador). Evtl. kommt noch ein/e Freund/in mit..

    Eigentlich habe ich auch schon als Ziel Cap Salou ins Visier genommen, da ich dort früher als Tennie mit meinen Eltern mehrfach im Urlaub war.
    Ist das mittlerweile/immer noch ein geeignetes Ziel für Familie mit Hund?
    Oder schlagt ihr eher etwas anderes vor?
    Unsere Anforderungen sind eigentlich nichts besonderes:
    • Meer sollte fußläufig erreichbar sein (max etwa 5-10 Minuten)
    • Supermarkt/Einkaufsmöglichkeit für täglichen Bedarf in fußläufiger Nähe
    • Shoppingmöglichkeiten in der Nähe (mit dem Auto in max etwa 10-20 Minuten)
    • Möglichkeit, den Hund mit an den Strand zu nehmen
    • Pool wäre schön, kein MUSS


    Die Liste ist jetzt nicht nach Prio geordnet..

    Wo würdet Ihr am ehesten eine Unterkunft suchen (Tipps für Reisebüro, Portals etc.) ?
    Und würdet Ihr dann bei der Entfernung (laut Google Maps etwa 1700 - 1800km) eine Zwischenübernachtung einplanen oder seid Ihr eher vom Typ "durchballern" ?

    Vielen, lieben Dank im Voraus.

    Gruß
    Flons

  2. Nach oben    #2

    3 Beiträge seit 09/2023
    Hallo,wenn du nicht durchgedreht ankommen willst,solltest du übernachten.Möglichst nach 1000 Km,dann ist es am nächsten Tag besser zu schaffen.Wir haben immer in B&B Motels übernachtet,Mit Hund würde ich immer welche bevorzugen,die Zimmer mit zugang von aussen haben.Wir haben immer vorher reserviert und um ein Zimmer in Paterre gebeten.Da hat man auch sein Auto im Blick,es wird ja vor dem Zimmer abgestellt.Ob du mit dem Hund in Salou an den Strand darfst,musst du vorher abklären.Ich finde Salou doch sehr Englisch geprägt,sind viele Sauftouristen dort

  3. Nach oben    #3

    aus Fortuna
    53 Beiträge seit 04/2024
    Der Zeitraum ist gut gewählt. Der Hund schränkt die Möglichkeiten stark ein, denn alles über 20 kg ist als gefährlich eingestuft und etlichen Beschränkungen ausgesetzt, u.a. nur angelient und mit Maulkorb. An den wenigsten Strände werde sie geduldet, wie auch in den Unterkünften. Also gut vorbereiten.

  4. Nach oben    #4

    49 Jahre alt
    3 Beiträge seit 08/2023
    Hallo zusammen,
    ich wollte nach langer Zeit mal wieder einen Zwischenbericht hinterlassen.
    Wir haben uns für ein Haus in einer Anlage in L'Hospitalet de l'Infant entschieden.
    Als Hundestrand kommt wohl (nur) der Punta del Riu in Frage, oder gibt es (zu dem Zeitpunkt) dort noch andere Strandabschnitte, die dann für Hunde geöffnet sind?

+ Auf Thema antworten

Lesezeichen für Tipps und Empfehlungen für 2024 - Urlaub mit Familie und Hund erbeten

Lesezeichen