Soziale Einrichtungen in ES

Dieses Thema im Forum "Spanische Sprache" wurde erstellt von augenstern, 29. Mai 2011.

Schlagworte:
  1. Rita
    Rita New Member
    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Menzingen CH und El Campello Alicante
    Schmunzel, schmunzel, ich geb dir "olle Schweizer"... :D:D:D, Levantina, du bist doch vom großen Kanton, oder? :D
    Ja, und das Thema ist jetzt ausdiskutiert. Ich bin nicht nachtragend :)
     
    #21 1. Juni 2011
  2. Anzeige
     
  3. Gast4179
    Gast4179 Guest
    Bei mir zu Hause wird auch allemanisch gesprochen. Allerdings im Bosque negro. g
     
    #22 1. Juni 2011
  4. regenbogenhexe
    regenbogenhexe New Member
    Registriert seit:
    30. März 2008
    Beiträge:
    2.042
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    andalusien
    deutschland hat bislang noch ein sozialsytem,das leute ,die in not geraten nicht hungern muessen oder auf der strasse leben und das ist auch gut so.nur deutschland kann nicht auch noch suedamerika aufnehmen.man bedenke das de bald 2 billionen schulden hat.wenn das system zusammenbricht,ziehn die wirtschaftsasylanten weiter und der dumme deutsche michel bleibt auf den scherben sitzen.wenn hier ein deutscher in not geraet und das paro auslaeuft, dann gibts keine unterstuetzung,egal ob er kinder hat oder nicht. nicht umsonst haben so viele spanien verlassen.
     
    #23 1. Juni 2011
  5. Lilac
    Lilac Gesperrt
    Registriert seit:
    27. Februar 2009
    Beiträge:
    5.521
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    No comprendo!

    El duende, wie meinst Du Deinen letzten Satz? Ich habe ihn inhaltlich wirklich nicht verstanden.
    Hilf mir bitte von der langen Leitung, auf der ich zu stehen scheine.
     
    #24 1. Juni 2011
  6. Gast4179
    Gast4179 Guest
    Ich habs auch nicht verstanden. g
     
    #25 1. Juni 2011
  7. regenbogenhexe
    regenbogenhexe New Member
    Registriert seit:
    30. März 2008
    Beiträge:
    2.042
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    andalusien
  8. finorico
    finorico New Member
    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Regenbogenhexe, Entschuldigung da fehlt Info. Die genannten „„2 Billionen??““ sind nicht alleine vom Sozialanteil und -Leistungen in DE entstanden. Da liegen auch sonstige Dinge im Argen. Beispiele dafür gibst genug. LG Fino
     
    #27 4. Juni 2011
  9. regenbogenhexe
    regenbogenhexe New Member
    Registriert seit:
    30. März 2008
    Beiträge:
    2.042
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    andalusien
    es geht mir nur darum aufzuzeigen das deuttschland fast 2 billionen schulden hat,da hat man dann eigentlich nicht mehr soviel spielraum oder ?
     
    #28 5. Juni 2011
  10. finorico
    finorico New Member
    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ....es geht mir nur darum aufzuzeigen das deuttschland fast 2 billionen schulden hat,da hat man dann eigentlich nicht mehr soviel spielraum oder ?

    Dann sind wir wieder einig LG Fino:)
     
    #29 5. Juni 2011
  11. Gast10100
    Gast10100 Guest
    schoen waere doch, wenn in ALLEN Laendern dieser Welt, oder zumindest in allen Laendern Europas ein Sozialszstem wie in Deutschland oder United Kingdom
    geben wuerde das wirklich Menschen mit Problemen auffaengt.
    Man kann doch keine menschen verhungern lassen wie es Spanien tut, wir sind in EUROPA und nicht irgendwo in Afrika (Auch wenn mich Spanien manchmal sehr an eine Bananenrepublik erinnert)...
    Dann muesste auch jeder nur fuer SEINE Leute aufkommen.
    Ich hasse es zu sehen wie manche Laender ihre Leute einfach verhungern lassen die Politiker und Koenige dieser Laender jedoch im absoluten Reichtum und Ueberfluss leben. pfui !
     
    #30 28. Juni 2011
  12. Anzeige