muy und mucho - vor Komparativen (z.B. mejor, mayor)?

Dieses Thema im Forum "Spanische Sprache" wurde erstellt von Musaion, 10. Mai 2008.

Booking.com
  1. Musaion
    Musaion New Member
    Registriert seit:
    17. Januar 2008
    Beiträge:
    975
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Wehretal
    muy und mucho - vor Komparativen (z.B. mejor, mayor)?
    Hola!
    Erst wollte ich euch fragen, inzwischen habe ich die Antwort (wenigstens zur Hälfte) doch gefunden. Vielleicht ist's noch für andere neu und hilfreich? 8) :wink:
    Es ist eine rechte pregunta de principiante :oops: , aber in den Spanisch-Grammatiken, die ich angesehen habe, habe ich es nicht gefunden :cry: :twisted: , und einen Spanischlehrer, den ich fragen könnte, habe ich (zur Zeit) nicht :? :
    klar, dass "muy" für dt. "sehr" vor Adjektiven und Adverbien steht. Wie aber übersetzt man dt. "viel" :!: vor Adjektiven und Adverbien, nämlich den Vergleichs- bzw. Steigerungsformen (Komparativformen) wie "größer", "besser", "schöner"?
    Folgt man den Regeln in gewissen Grammatiken, müsste man wohl *muy mejor, *muy mayor, *muy más bonito/hermoso usw. (für Borrasca: *muy más sabroso) sagen. Ist das richtig? Ich hätte intuitiv in diesen Fällen "mucho" genommen, wie im Deutschen, Englischen ("much") und Französischen ("beaucoup") (germanischer Einfluss?), im Unterschied zum Italienischen, wo es aber nur "molto" (und daneben "tanto" vor dem Positiv) gibt.

    Im PONS Großwörterbuch (1. Aufl. 2001) gibt es nur zwei versteckte und etwas unklar übersetzte (in beiden Fällen nicht einfach "viel") Einträge, die mich eben doch glauben machen, dass ich recht habe und die Grammatik-Autoren (wie die Wörterbuchautoren) voneinander abschreiben, ohne selbst zu überlegen, und an diesen (wichtigen!) Fall einfach nicht denken:

    s.v. "viel" (S. 828):
    I. adj. o pron indef <mehr, am meisten> (1) ... sie ist um vieles [!] jünger ella es mucho más joven ...
    II. adv (2) (wesentlich) ... ~ teurer: mucho más caro; ...
    Unter "mucho" nichts dergleichen!

    Erst ein einsprachliches Wörterbuch (ich sage "einsprachlich" statt "einsprachig", denn Wörterbücher - meine jedenfalls - sprechen ja nicht) macht's klar (PONS/Vox Diccionário de uso del español de América y España, 2002):

    s.v. "mucho" (S. 1288):
    det./pron. indef. ... 3 mucho Se antepone a los adverbios comparativos para indicar que la diferencia entre los términos que se comparan es grande: come mucho más que yo; éste es mucho mejor que el otro; lo entendió mucho antes que yo.

    Allerdings ist hier nur von den Adverbien und nicht von den Adjektiven die Rede (auch in den anderen Teilen des Lemmas). Im zweiten Beispiel ("éste es mucho mejor que el otro") ist aber das folgende Wort doch wohl (der Schulgrammatik zufolge: ist ja Prädikatsnomen!) ein Adjektiv (wie auch in den beiden Beispielen aus dem PONS Großwörterbuch die Wörter nach dem "más")!

    Nun doch noch eine Frage an die Spanisch-Sprecher unter euch: Wie häufig sind denn diese Bildungen mit mucho + Komparativ? Sind sie etwa so selten, dass man sie vernachlässigen kann???? Wie sagt man seiner Frau (@Veterano50? :wink: ) "Du bist vieeel schöner/besser/klüger ... als ..."?

    Gracias y saludos
     
    #1 10. Mai 2008
  2. Sidona
    Sidona New Member
    Registriert seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ist doch ganz einfach - im unteren Andalusien sagt man muy musho (mit einem ganz weichen sch - ich habe es sogar schon mal so in einer Zeitungskolumne gelesen). Ich weiss nicht ob es ursprünglich von den gitanos kommt, ich habe es jedenfalls zum erstenmal von einem gitano gehört.


    Also ich habe nie spanische Grammatik gelernt und kann folglich solche Dinge nicht erklären, ich würde aber sagen mucho mejor, mucho más bonito. Bei mayor ist die Frage - grösser oder älter: mucho mayor=viel grösser - muy mayor sehr alt.

    ich würde auch mucho sagen...

    Ich würde mucho más... sagen

    Sara es muy guapa, pero tu eres mucho más guapa.

    Wie gesagt - nur uff de Gass gelernt, daher ohne Gewähr :roll:
     
    #2 11. Mai 2008
  3. Gast1975
    Gast1975 Guest
    Moins,
    gehöre ja auch nicht zu den grossen Grammatik-Theoretikern :roll: , aber auf jeden Fall muss es "mucho más sabroso" heissen (obwohl ich da wohl bei Bedarf den Ausdruck "muchissimo mas rico" wählen würde :wink: ).

    Ansonsten stimme ich dem zu, was Sidona geschrieben hat. Generell finde ich es sowieso schwierig, die Feinheiten einer Sprache in Regeln zu packen, denn da kann viel mit gespielt werden.

    Wenn Du also Deiner Frau ein richtiges Kompliment machen willst, würde ich noch die ser/estar-Problematik ausnutzen:
    Sara está muy guapa, pero tu eres mucho más guapa. 8)

    Schönen Sonntag voller Komplimente!
     
    #3 11. Mai 2008
  4. mecmar
    mecmar New Member
    Registriert seit:
    1. November 2003
    Beiträge:
    1.898
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Navarra
    Beide Antworten von Sidona und Borrasca sind richtig.

    Die einzig richtige Übersetzung für "viel" vor Adjektiven in den Steigerungsformen ist mit "mucho más".

    Was dir in Bezug auf die Grammatik bestimmt helfen kann ist das Diccionario de la Real Academia Española und darin das Diccionario Panhispánico de Dudas, in dem ich diese Erklärung zum Thema Komparative mit "mucho" gefunden habe.

    Ansonsten ist das
    Spanisch Lehrbuch mit seiner übersetzten Grammatik sehr zu empfehlen.

    Als ich das allererste Mal für länger in Spanien war, habe ich immer "mucho más mejor" gesagt (im Sinne von "sehr viel besser"). Und weil alle es verstanden haben, hat mich nie jemand korrigiert, und ich war lange überzeugt, dass es richtig sei. :shock:


    Gruß
    mecmar
     
    #4 11. Mai 2008
  5. Musaion
    Musaion New Member
    Registriert seit:
    17. Januar 2008
    Beiträge:
    975
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Wehretal
    @mecmar: Danke (¡también a los otros!)! - Aber der zweite Link funzt bei mir nicht! :cry:

    Saludos
     
    #5 11. Mai 2008
  6. Gast1975
    Gast1975 Guest
    Hola,
    bei mir funktioniert der zweite Link auch nicht....

    darf ich mal ne Klugscheisserfrage stellen? :wink: In der Signatur von Musaion (wieso wird das jetzt nicht angezeigt während ich schreibe?!) steht der Spruch "Dondequiera que hay niños, existe una edad de oro."
    Muss es nicht heissen: "Dondequiera que haya ninos"?

    Sorry, da überlege ich jedesmal, wenn ich es lese und hab das mit dem subjuntivo ja auch unsystematisch gelernt... :roll:
     
    #6 12. Mai 2008
  7. mecmar
    mecmar New Member
    Registriert seit:
    1. November 2003
    Beiträge:
    1.898
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Navarra
    Die Seite lässt sich nicht einfach so anzeigen. :shock:

    Darum am besten auf die Seite des Diccionario Panhispánico de Dudas und dort dann im Feld "Escriba la palabra o tema objeto de su consulta" das Wort "mucho" eingeben.

    Dann müsste die Erklärung eigentlich zu sehen sein.


    Gruß
    mecmar
     
    #7 12. Mai 2008
  8. mecmar
    mecmar New Member
    Registriert seit:
    1. November 2003
    Beiträge:
    1.898
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Navarra

    Ich hatte den Satz auch schon öfter gelesen und immer gedacht: Irgendwie ist der Satz komisch. Aber den eigentlichen Fehler habe ich nie wirklich gesehen.

    Jetzt, wo du es sagst, fällt es mir aber auch auf. Ich hätte auch "haya" geschrieben.


    Gruß
    mecmar
     
    #8 12. Mai 2008
  9. Gast1975
    Gast1975 Guest
    Gracias :lol:
     
    #9 12. Mai 2008
  10. Musaion
    Musaion New Member
    Registriert seit:
    17. Januar 2008
    Beiträge:
    975
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Wehretal
    Gracias. :wink:
     
    #10 12. Mai 2008
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. VIVA LA PEPA

    VIVA LA PEPA: also wie würdet ihr den stilgercht viva la pepa übersetzen. historie es ausdrucks ist bekannt. la pepa ist erste freiheitliche verfassung von spanien. und daher der ausdruck viva la pepa wenn man sich auf seine leichtigkeit berufen möchte. aber...
  2. Überetzung von Berufstitel???

    Überetzung von Berufstitel???: Hallo an alle, wie kann man auf spanisch den Beruf "Kauffrau für Bürokommunikation" am Besten beschreiben/nennen? Salu2, VAne
  3. Tres sombreros de copa

    Tres sombreros de copa: Hola zusammen! :) Da ich dieses Jahr Abitur mache, muss/darf ich mich gerade mit unserem Pflichtthema "Tres sombreros de copa" von Miguel Mihura beschäftigen. Für alle möglichen Deutschlektüren gibt es ja eine große Auswahl an Lektürehilfen,...
  4. Baskisch

    Baskisch: Hola... Ich habe neulich im Internet eine Karikatur zum Thema ETA gefunden: [url="http://www.escolar.net/MT/archives/sin_eta.JPG"]http://www.escolar.net/MT/archives/sin_eta.JPG[/url] mit dem spanischen Teil habe ich keine Probleme, aber...
  5. Veranstaltungen in Westandalusien oder Granada 21.-27. Jan.?

    Veranstaltungen in Westandalusien oder Granada 21.-27. Jan.?: Hola, hat jemand einen Veranstaltungstipp (besonders Musik, Tanz :lol: ) für Jerez, Cadiz, Granada, Sevilla, Huelva in dieser Woche? (Ich hatte in dem Thread von Neuling1 nach Reisetipps gefragt und schon ganz viele bekommen, muchas gracias! :D...
  6. muy und mucho - vor Komparativen (z.B. mejor, mayor)?

    muy und mucho - vor Komparativen (z.B. mejor, mayor)?: Hola! Erst wollte ich euch fragen, inzwischen habe ich die Antwort (wenigstens zur Hälfte) doch gefunden. Vielleicht ist's noch für andere neu und hilfreich? 8) :wink: Es ist eine rechte pregunta de principiante :oops: , aber in den...
  7. Problemas ortográficos y gramaticales

    Problemas ortográficos y gramaticales: Um mal einen Anfang zu machen mit dem vor einer Weile viel diskutierten neuen Thread (paquito hatte im Juli die Idee aufgebracht in dem Thread "Rechtschreibung"), kopiere ich einen eigentlich nicht gerade scharfsinnigen Beitrag von mir hierher:...
  8. Monty Roberts und alternativer Umgang mit Pferden?

    Monty Roberts und alternativer Umgang mit Pferden?: Weil ich denke, dass es ein neues Thema ist, setze ich die Diskussion aus "Flugpate Malaga – Stuttgart im Okt. 08 für Hund gesucht" hier fort: [quote=Borrasca][quote=Musaion]Kennt man in Andalusien Monty Roberts und seine (gewaltfreie) Methode...
  9. Die Bildprogramme in der Kathedrale von Sevilla

    Die Bildprogramme in der Kathedrale von Sevilla: Ich hatte mal im November oder Dezember im Juego de ingenio die Reliefs in den weniger besuchten Teilen der Kathedrale von Sevilla erwähnt, in der elliptischen Sala capitular und dem Raum davor, dem Antecabildo (in der Südostecke müsste das sein,...
  10. al mar...

    al mar...: [img]http://img40.imageshack.us/img40/8417/almarnoleimportanada.jpg[/img] (irgendwo an der Mittelmeerküste...) Gibt es jemanden der mir das übersetzen kann? Meinen eigenen Übersetzungsversuchen traue ich nicht so richtig... :wink: Nobbi