Alhambra

Dieses Thema im Forum "Sehenswürdigkeiten in Spanien" wurde erstellt von TudorLady, 15. August 2014.

Booking.com
Schlagworte:
  1. TudorLady
    TudorLady New Member
    Registriert seit:
    15. August 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Salzburg
    Alhambra
    Hola!

    Ich weiß ja nicht, ob das hier schon mal gefragt wurde, aber da ich keine Lust hab, das Forum zu durchsuchen, frag ich einfach mal. :D

    Und zwar wegen der Alhambra. Wer kann mir aus eigener Erfahrung sagen, wann (also Tageszeit) es am besten ist, diese zu besuchen, wie lange man ungefähr für einen Rundgang benötigt, wenn man sich alles ziemlich genau anschauen will und wie man den Ausflug am besten organisiert. Denn was ich gelesen hab, kann man in den Nasridenpalast nur zu einer bestimmten Zeit, die am Ticket draufsteht.

    Außerdem soll es ja mehrere Eingänge geben: Bei welchen Eingang sollte man denn eurer Meinung nach rein? Sollte man zuerst in die Alcazaba oder die erst am Schluss? Parkt man das Auto in der Stadt oder kann man da selber mit dem Auto hochfahren bis zur Festung (Parkplatz)? Oder empfehlt ihr Bus/Taxi?

    Vielleicht kann mir ja jemand berichten. Dankeschön im Voraus!
     
    #1 15. August 2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. August 2014
  2. Gast12614
    Gast12614 Guest
    #2 15. August 2014
  3. TudorLady
    TudorLady New Member
    Registriert seit:
    15. August 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Salzburg
    Ok danke.

    Die Tickets sind jetzt bestellt. Der Zeitpunkt für den Eintritt in den Nasridenpalast ist 13.30 Uhr.

    Muss ich für den Vormittagsbesuch schon um halb 9 da sein, sobald die Alhambra ihre Pforten öffnet? Oder reicht es auch, wenn ich, sagen wir, um halb 10 dort ankomme? Und wenn ja, hat man dann noch genug Zeit um sich die Alcazaba und alles weitere bis zum Zeitpunkt des Nasridenpalastes, also um 13.30 anzusehen?
    Oder wäre es auch möglich, auch wenn ich ein Vormittagsticket hab, ab 14 Uhr drinzubleiben und womöglich noch was anzuschauen? Oder werden pünktlich um 14 Uhr alle Vormittagsbesucher gebeten, die Alhambra zu verlassen?
     
    #3 18. August 2014
  4. Jürgen G.
    Jürgen G. New Member
    Registriert seit:
    18. August 2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wenn Dein Einlass in die Paläste um 13:30 Uhr ist, hast Du keine Begrenzung zwischen Vor- und Nachmittag (gilt für Tickets mit 11:30 - 13:30 Paläste). Die restliche Alhambra kannst Du dir davor oder danach anschauen.
     
    #4 18. August 2014
  5. TudorLady
    TudorLady New Member
    Registriert seit:
    15. August 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Salzburg
    Danke für die Info!
     
    #5 23. August 2014
  6. Boulder
    Boulder New Member
    Registriert seit:
    11. Mai 2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    In einem Reisebericht bzw. auch hier war/ist zu lesen, dass Karten für die Alhambra im Vorraus zu reservieren bzw. zu ordern sind. Weil es durchaus möglich ist, dass an dem Tag des Besuchs alle Karten verkauft sind und somit auch an den Ticketautomaten nichts mehr geht.
    Es geht mir nur darum, dass ich mich jetzt schon verbindlich festlegen muss, wo ich in 2 Monaten sein werde.
    Was sagen eure Erfahrungen dazu?
     
    #6 15. Mai 2015
  7. v.h.b.
    v.h.b. New Member
    Registriert seit:
    13. Februar 2013
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die Alhambra in Granada ist das am meisten besuchte Monument in Spanien. Im Jahre 2011 konnte dieses einmalig schöne Bauwerk aus der Zeit des Reino nazari in Granada 2. 310. 764 Besucher verzeichnen.

    Es empfiehlt sich deshalb, sich schon frühzeitig Eintrittskarten zu besorgen.

    v.h.b.
     
    #7 15. Mai 2015
  8. Meckerer
    Meckerer Well-Known Member
    Registriert seit:
    15. Februar 2014
    Beiträge:
    1.465
    Zustimmungen:
    137
    Punkte für Erfolge:
    63
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Südost-Spanien
    Zitat: "Es empfiehlt sich deshalb, sich schon frühzeitig Eintrittskarten zu besorgen." Es empfiehlt sich nicht nur, sondern ist ein absolutes MUSS, wenn man nicht stundelang in 2 Schlangen stehen will, 1. beim Kauf der Eintrittskarten und 2. beim Einlass. wenn man Pech hat, kann man unverrichteter Dinge wieder nach Hause gehen, denn die tgl. Besucherzahl ist begrenzt, damit sich die Besucher nicht gegenseitig auf die Füsse treten. Das "einmalige Bauwerk" entpuppt sich als ein leeres Gemäuer, in dem man jede Menge Phantasie aufbringen muss, um sich eine Vorstellung von dem zu machen, was da wohl abgegangen sein muss - gar kein Vergleich zu den reich ausgestatteten osmanischen Palästen in Istanbul als Beispiel.
     
    #8 15. Mai 2015
  9. pepe
    pepe New Member
    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    2.059
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Almunecar, Andalucia, Costa Tropical
    In den letzten 2 Wochen, also bereits nach Ostern, haben zwei befreundete Pärchen keine Tickets vor Ort bekommen...
    Und wenn Du ein Ticket für zB 10:30h hast, dann ist das auch 10:30h, und nicht etwa spanisch gelassen um 10:15h oder 10:45h.
    Die Anlage ist SEHR groß und man sollte da doch auf Pünktlichkeit achten, nicht in den Gärten verloren gehen. Nachts ist übrigens auch ganz toll mit dem Blick auf die Altstadt und der Beleuchtung innendrin.
     
    #9 15. Mai 2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. Mai 2015
  10. v.h.b.
    v.h.b. New Member
    Registriert seit:
    13. Februar 2013
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    0
    @Meckerer:

    Nach mehr als 500 Jahren und was in dieser Zeit alles dort abgegangen ist, blieb natürlich nichts mehr von den Einrichtungsgegenständen übrig.

    v.h.b.
     
    #10 15. Mai 2015
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Verhältnis Staat und Kirche/ militärischen und politischen Bewegungen

    Verhältnis Staat und Kirche/ militärischen und politischen Bewegungen: Guten Tag, Ich wollte fragen, ob mir hier jmd was über das Verhältnis von Staat und Kirche in Spanien im 19 und 20Jh erzählen kann. Und ob sich jmd mit den militärischen und politischen Bewegungen im selbem Zeitraum auskennt. Danke im vorraus,...
  2. Zehn Tage Sevilla

    Zehn Tage Sevilla: Wir werden Ende Sept. für einige Tage Sevilla unsicher machen. Reiseführer haben wir natürlich schon. Aber vielleicht hat ja der Eine oder Andere noch so einige Dinge auf Lager welche man nicht in Reiseführern findet. Schon mal Danke für eure Mühe.
  3. Ich suche Finka zur Miete

    Ich suche Finka zur Miete: Wir haben uns vorgenommen im nächsten Jahr, so ab November, in einer Finka zu wohnen und das für 4 Wochen. Das soll der Anfang unserer Umsiedlung sein. Ich möchte zuerst die Lage, die Menschen und Einkaufsmöglichkeiten abchecken. Bis jetzt waren...
  4. Alhambra

    Alhambra: Hallo, ich habe eine Frage: Ich habe für Anfang April Tickets online für die Alhambra gekauft. In der Info steht, daß ich nun Eintritt in den Nasridenpalast von 08h30 - 09h habe. Wann macht denn die Kasse auf, um die Tickets abzuholen ? Und...
  5. Berg bzw. Anhöhe mit Kanonengeschütz in Umgebung Denia - Alicante

    Berg bzw. Anhöhe mit Kanonengeschütz in Umgebung Denia - Alicante: Hallo Forum-Mitglieder, ich war letzten Sommer in Spanien und wanderte auf eine ca. 500m Hohe Anhöhe auf der noch Überreste eines alten Stützpunktes stehen. Über ein Tor an dessen linker und rechter Seite seltsame Statuen standen, kam man hinter...
  6. Sehenswürdigkeiten Andalusien

    Sehenswürdigkeiten Andalusien: Ich weis, da gibt es viele. Aber vielleicht finde ich ja noch Anregungen, was es außerhalb der bekannten Sachen gibt, also sogenannte Geheimtipps. In knapp 6 Wochen erfüllt sich für mich als Motorradtourer eigentlich ein lange gehegter Traum. 2...