Wo Unterschrift beglaubigen ?

Dieses Thema im Forum "Residenten in Spanien" wurde erstellt von Jam, 5. Juni 2012.

Booking.com
Schlagworte:
  1. Jam
    Jam New Member
    Registriert seit:
    20. Februar 2012
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wo Unterschrift beglaubigen ?
    Wo kann ich in Spanien die Unterschrift für eine Vollmacht beglaubigen lassen ?
     
    #1 5. Juni 2012
  2. Oricos
    Oricos New Member
    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    2.067
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Torrevieja / Alicante
    Eigentlich nur beim Notar und dann muss die Vollmacht auf jeden Fall in Spanisch verfasst sein, ein Dolmetscher muss mit unterschreiben, wenn der Vollmachtgeber kein Spanisch spricht.

    Man kann die Vollmacht zweispaltig in Spanisch und Deutsch verfassen, dann spart man sich die vereidigte Übersetzung.

    Je nach Vollmacht (es kommt halt darauf an, wofür sie ist und wo sie gültig sein soll) kann man sich die Vollmacht von einem deutschen Rechtsanwalt ausfertigen lassen, diese werden in der Regel in Deutschland anerkannt. Ich habe das schon mehrfach gemacht.
     
    #2 5. Juni 2012
  3. Jam
    Jam New Member
    Registriert seit:
    20. Februar 2012
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Es ist eine vom (franz.) Notar geschriebene Vollmacht, das mein Mann in meinem Namen bevollmächtigt ist,dein Hausverkaufs-Vertrag für mich mit zu unterschreiben ...
    Er ist in Französisch verfasst, da das Haus und der Käufer in Frankreich sind. ;)

    Tja und Grund meiner Verzweiflung:Der darauf angesprochene hier ansässige Notar weigert sich,da seinen Stempel drauf zu setzen !
    Wir müsste auf das franz. Konsulat in Barcelona....
    Was für uns aber wiederum eine ganz heftiger Tagesausflug wird.;)
     
    #3 6. Juni 2012
  4. Gast1805
    Gast1805 Guest
    Dafür bedarf es lediglich eines vereidigten spanisch/französischen Übersetzers. Dann unterschreibt es jeder Notar.
     
    #4 6. Juni 2012
  5. Jam
    Jam New Member
    Registriert seit:
    20. Februar 2012
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ahh,ein vereidigter Übersetzer !
    Ok, probier ich..danke ! ::daumen:
     
    #5 7. Juni 2012
  6. Oricos
    Oricos New Member
    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    2.067
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Torrevieja / Alicante
    Wenn aber der Käufer und das Objekt in Frankreich sind: Wofür muss denn dann die Vollmacht hier in Spanien beglaubigt werden?

    Wenn eine Vollmacht im Ausland gelten soll, muss sie eine sogenannte Apostille nach dem Abkommen von Den Haag haben, da nutzt die vereidigte Übersetzung gar nix.

    In der Apostille bestätigt eine dafür zuständige Stelle, dass der verfassende Beamte auch tatsächlich zu der Beurkundung befähigt ist.

    Diese wird der Urkunde zugefügt und dann erforderlichenfalls komplett übersetzt.

    Dann braucht man aber keine weitere notarielle Beurkundung.

    Ich kann Dir jetzt nicht aus dem Stegreif sagen, wie das in Frankreich gemacht wird, aber der in Frankreich ausstellende Notar weiss es.

    Sollte ich Dich aber falsch verstanden haben und die Vollmacht wird hier in Spanien vor einem Notar erstellt, dann musst Du mit einem Übersetzer zum Notar, die Vollmacht dort zu Protokoll geben, dann erledigt der Notar die Apostille für Dich (in Spanien macht das die Notarskammer) und dann muss dieses Dokument von einem vereidigten Übersetzer in die französische Sprache übersetzt werden, was entweder in Spanien oder Frankreich gemacht werden kann.

    Die Vollmacht kostet ca 50 Euro, die Apostille um die 30 Euro, die Übersetzung weniger als 100 Euro.

    Wenn Du Genaueres wissen willst, schreib mir ne PN.
     
    #6 7. Juni 2012
  7. imported_kay
    imported_kay New Member
    Registriert seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Algeciras
    Wenn die Vollmacht in Frankreich ausgestellt wurde und von einem dortigen Notar beglaubigt ist, brauchst Du wie schon erwaehnt die Haager Apostille. Sollte selbst in Frankreich kein Problem sein diese vom Notar zu bekommen. Damit gilt die Vollmacht dann auch in Spanien. Natuerlich brauchst Du ev. noch eine Uebersetzung.
     
    #7 19. Juni 2012
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Welches Gesetz greift?

    Welches Gesetz greift?: Heute habe ich mal eine persönliche Frage. Mein Mann ist Österreicher. Ich bin Deutsche. Wir haben in Spanien vor dem Friedensrichter geheiratet. Nach welchem Recht sind wir verheiratet?
  2. Testament

    Testament: Teulada, spanisches Testament, 80 Euro pro Person. Ehepaar also 160, Hinterlegung in Madrid. Der Notar spricht perfekt Deutsch. Steuerberater 160 Euro. Und hier findet jeder den Notar seiner Stadt:...
  3. Neu hier !

    Neu hier !: Hola, bin weiblich,etwas über 40 und wohne mit meiner Familie seit etwas über 6 Monaten in Katalonien. Wir kämpfen ab und zu noch mit den üblichen Anfangs-Schwierigkeiten,so das der ein oder andere Beitrag hier sehr hilfreich ist.
  4. WWW-Übersetzung für Catalan

    WWW-Übersetzung für Catalan: Ich suche ein Übersetzungsprogramm im WWW. das vielleicht etwas besser arbeitet als das übliche Google Sprachprogramm. Kenn jemand hier ein solches ? Und kostenlose Internet-Seiten zum Üben sind natürlich auch willkommen ! Habe bis jetzt nur...
  5. Pinien-Prozessionsspinner !

    Pinien-Prozessionsspinner !: Hola,wir haben am Morgen im Garten eine 5 Meter-Reihe mit Pinien-Prozessions-Spinnern entdeckt und die Burschen...sorry, wir haben ein Kind und Hunde...abgefackelt. Leider ist das Gespinst noch im Baum.... Gibt es einer Einrichtung wie in...
  6. Vergünstigung für Sterilisation und Chippen von Haustieren von 20-30.4 in Katalonien

    Vergünstigung für Sterilisation und Chippen von Haustieren von 20-30.4 in Katalonien: Katalonien hat eine Kampanie gestartet,bei der jeder Hund,jede Katze und jedes Frettchen in Katalonien, das sterilisiert oder gechipt werden soll,eine Vergünstigung bekommen kann ! Infos hier:...
  7. Seguridad social

    Seguridad social: Ich bin Rentner, als Residente von der BEK zur span. seguridad social "gewechselt worden " , ohne mein zutun. Bin aber trotzdem noch Mitgl. in der BEK Meine Frau war " autonomo " und hat bis Jahresanfang Ihre Beiträge bezahlt. Nun hat sie ihre...
  8. Altersgrenze für NIE

    Altersgrenze für NIE: Wie alt muss man sein, um eine NIE beantragen zu können ?