Wieso NIE - Nummer?

Dieses Thema im Forum "Residenten in Spanien" wurde erstellt von rainer3, 13. April 2011.

Booking.com
Schlagworte:
  1. speedysenior
    speedysenior New Member
    Registriert seit:
    1. Dezember 2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mietvertrag ohne NIE

    Also ich kann das gar nicht bestätigen. Wir haben vor 1 Jahr eine Wohnung in Alicante gemietet (über Makler) und es war keine NIE nötig. Auch nicht beim Einrichten eines Bankkontos. 3 Monate später (Dez.10) haben wir die NIE und die
    Residente beantragt. Hier verlangte die Nationalpolizei einen Mietvertrag.
    Die Banca Sabadell hat uns erst vor 3 Monaten, in der Annahme wir wären Nichtresidente, jeweils 29,50 und 6,92 abgebucht. Auf meine Nachfrage , warum und wieso erhielt ich lediglich die Auskunft, dass das alle Banken machen würden??!!
    War aber kein Problem: Nach Vorlage unserer Residente-Dokumente wurden die o.a. Beträge wieder gut geschrieben.

    H.G.
    speedysenior
    War aber
     
    #101 10. September 2011
  2. sevillaner
    sevillaner New Member
    Registriert seit:
    9. Februar 2011
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Sevilla
    Das mag ja sein, ich beziehe mich aber auch auf Sevilla.
    Wir sind hier vor 4 Jahren mit über 500 Leuten (alles EU Angehörige)angefangen zu arbeiten und ohne NIE ging hier gar nichts.

    saludos
     
    #102 11. September 2011
  3. Gast10281
    Gast10281 Guest
    Du kannst inzwischen viele Dinge auch mit dem Reisepass erledigen.
    So ist zum Beispiel für einen Telefonanschluss oder ein Movil keine NIE mehr nötig.

    Malinda
     
    #103 11. September 2011
  4. Oricos
    Oricos New Member
    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    2.067
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Torrevieja / Alicante
    Natürlich geht ohne NIE nichts Offizielles.

    Aber die NIE muss Dir ausgestellt werden, um genau diese Dinge erledigen zu können. Es gibt ja schliesslich ein Feld im Formular, in dem die Gründe für die Benatragung angegeben werden (sollen).

    Wenn ich da Arbeitsaufnahme reinschreibe, kann ich mir nicht vorstellen, dass der Beamte den Antrag ablehnt. Vielleicht will er ne Kopie des Vertrages sehen.

    Aber der Vertrag kann kein offizieller sein, denn dafür brauche ich die NIE...
     
    #104 11. September 2011
  5. lachsangeln
    lachsangeln New Member
    Registriert seit:
    18. September 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hola,
    habe vor 4 Tagen gerade eine NIE-Nr beantragt über den Makler.
    Fragebogen ausgefüllt - 2 Passbilder hinzugefügt - und das war's (bis jetzt)
    Wenn ich die Beiträge hier lese, frage ich mich allerdings, ob das wirklich ausreichend ist .....
     
    #105 18. September 2011
  6. Gata
    Gata Well-Known Member
    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    5.700
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    63
    Dann warte auf die Rechnung, dann weisst du auch gleich, was du von dem Makler halten kannst.:D
     
    #106 18. September 2011
  7. Oricos
    Oricos New Member
    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    2.067
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Torrevieja / Alicante
    Da bin ich mal gespannt.

    Ich habe einen ganz guten Kontakt, der wiederum Kontakte bei der Policía Nacional hat, aber ich habe ihn schon länger nicht mehr bemüht.

    Viel Glück und Erfolg. Berichte bitte mal.
     
    #107 18. September 2011
  8. calpe06
    calpe06 New Member
    Registriert seit:
    4. Mai 2009
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    zu Hause
    Hallo!
    Ich hatte 2007 meine NIE beantragt, mit Hilfe einer Asesoria.
    Eine Dame hat mit mir die Papiere ausgefuellt und ist dann auch mit
    mir dort hingefahren. Wir standen fast 3h vor der Tuer in Benidorm.
    Drinnen waren wir keine 5 min. Dann wieder zurueck nach Calpe.
    Eine Woche spaeter bekam ich dann die Rechnung und es waren 53,25 Euro.
    Gerechnet hatte ich so mit 150 Euro.
    Bei meinem Mann haben wir auch die Papiere mit Asesoria ausgefuellt,
    damit alles stimmt, hingefahren sind wir selber, weil ich schon soviel Spanisch konnte um dort alleine klar zu kommen.
    Wir haben dann dort vor der Tuer einen Zettel bekommen, dass wir 6,32 Euro bei der CAM einzahlen muessen und dann wieder herkommen sollen neu anstellen und dann rein und Papiere abgeben und das war es dann.
    Das ganze dauerte diesmal insgesmt nur 2h.
    Auch diesmal bekamen wir eine Rechnung, aber es waren nur 20 Euro.
     
    #108 18. September 2011
  9. Gast10281
    Gast10281 Guest
    Bekannte von uns haben gerade über eine Maklerin die NIE für ihre Tochter beantragt und müssen insgesamt 85,- € zahlen.

    Malinda
     
    #109 19. September 2011
  10. calpe06
    calpe06 New Member
    Registriert seit:
    4. Mai 2009
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    zu Hause
    Meinst du mit Maklerin, eine Inmobilienmaklerin?
    Machen die sowas auch, naja wenn man ein Haus kaufen moechte,
    dann ist das ja schon hilfreich.
    War die Tochter selber mit zur policia nacional?
    Denn wir mussten persoenlich dort hin, weil wir den Personalausweiss
    mit vorlegen mussten und dann wurde ein Gesichtsabgleich gemacht ;-)
     
    #110 19. September 2011
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Wieso tun sie das?

    Wieso tun sie das?: Hallo! Ich sehe hier immer Gruppen von Jugendlichen singend durch die Strassen laufen, die darauf warten, dass die Leute von ihren Balkonen Wassereimer über sie auskippen. Wieso tun die das? Sandra
  2. Wie seid ihr auf spanien als wahlheimat gekommen?

    Wie seid ihr auf spanien als wahlheimat gekommen?: Ein weiterer Thread, um den es zu schade wäre, wenn er in den Tiefen des Archivs untergeht: [url]https://www.spanienforum.de/forum/spanien/allgemeines/wie-seid-ihr-auf-spanien-als-wahlheimat-gekommen.4903/[/url] Allerdings würde ich...
  3. Unser erstes Haus in Spanien

    Unser erstes Haus in Spanien: Die Kinder sind groß und haben eigene Familien und wir sind nicht geneigt, die nun vor uns liegenden, kostbaren Jahre als Babysitter für die lieben Enkelchen, beim Briefmarkensammeln oder im Schrebergarten zu verbringen. Wir möchten die...
  4. Handy oder Endi?

    Handy oder Endi?: Wir sind in dem Dörfchen Moraira an der Costa Blanca gelandet. Klein, aber fein. Als erstes fahren wir nach Moraira rein zum Einkaufen. Kleine Lebensmittelgeschäfte gibt es gar nicht mehr. Dafür kann man unter einigen Supermärkten wählen. Der...
  5. Residenten in Spanien

    Residenten in Spanien: Einige Wochen nach meinem ersten Forum- Einstieg mache ich mir immer noch Gedanken darüber, wieso ich hier als Vertreter meiner "Spezies" ziemlich allein zugange bin, obwohl es in Spanien vermutlich mehr "Urbanisatios- Deutsche" als "richtige"...
  6. Sch......Sommerzeit

    Sch......Sommerzeit: Ich sag schon wieder mal: Ich fass es nicht.:rolleyes: Keiner mag die Zeitumstellung, viele finden sie sogar richtig bescheuert. Wirtschaftweise, Politiker, alle sind sich mittlerweise einig, dass die (Wieder-) Einführung der Sommerzeit nichts an...
  7. Eine "Mordsgeschichte"

    Eine "Mordsgeschichte": Auf der Suche nach einem passenden Haus fuhren wir damals unsere Wunschgegend ab und hielten Ausschau nach „se vende“- Schildern, wie sie zu der Zeit relativ häufig anzutreffen waren. In einer Straße in guter Lage, mit netten Häusern, fiel uns...