Wie seid ihr auf spanien als wahlheimat gekommen?

Dieses Thema im Forum "Residenten in Spanien" wurde erstellt von rainer3, 12. April 2011.

Booking.com
  1. rainer3
    rainer3 Member
    Registriert seit:
    8. Januar 2011
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Rojales und Ostwestfalen
    Wie seid ihr auf spanien als wahlheimat gekommen?
    #1 12. April 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. April 2011
  2. Tibi
    Tibi New Member
    Registriert seit:
    1. Oktober 2007
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    in den Bergen, Nähe Alicante
    Auf der Suche nach einer Alternative zum Land zwischen den Meeren, war unsere erste Wahl eigentlich Italien.

    Um aber die gleichen ganzjährigen Temperaturen wie an der Costa Blanca zu haben, wäre nur Apulien, Calabrien oder Sizilien in Frage gekommen.

    Und dort ist die Infrastruktur nicht besonders gut. ;)
     
    #2 12. April 2011
  3. roham
    roham Member
    Registriert seit:
    5. Mai 2011
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    16
    Warum Spanien

    Nun, bei unserem 1. Urlaub haben wir uns nach wenigen Stunden daheim gefühlt.
     
    #3 5. Mai 2011
  4. Tibi
    Tibi New Member
    Registriert seit:
    1. Oktober 2007
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    in den Bergen, Nähe Alicante
    Den Urlaub verbringen oder jeden Tag in Spanien leben, sind 2 Welten.

    ;)
     
    #4 5. Mai 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Mai 2011
  5. regenbogenhexe
    regenbogenhexe Well-Known Member
    Registriert seit:
    30. März 2008
    Beiträge:
    2.092
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    andalusien
    na ja als rentner haben sie das ganze jahr urlaub und koennen sich die schoensten ecken aussuchen.wenn man einkommen hat und wenn es ueppig ist lebt man in spanien doch wie eine maus im speck:):):)
     
    #5 5. Mai 2011
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Wie seid Ihr auf "Spanien" als Wahlheimat gekommen?

    Wie seid Ihr auf "Spanien" als Wahlheimat gekommen?: Hallo Maruja, ich würde es auch interessant finden, wenn jeder mal so erzählt, wie er auf Spanien als Wahlheimat gekommen ist. Wie er sich hier fühlt und lebt. Ob mit Spaniern, oder in einer Urbanisation mit anderen Ausländern. Ich komme...
  2. Wie geht Politik wirklich?

    Wie geht Politik wirklich?: Vor mehr als dreißig Jahren wurde viel davon geredet und geschrieben, nicht so viel über Politik und Politiker zu meckern, sondern lieber selber mitzumachen. Ich ließ mich dazu überreden. Mit jedem Jahr zunehmenden Einblicks in...
  3. Residenten in Spanien

    Residenten in Spanien: Einige Wochen nach meinem ersten Forum- Einstieg mache ich mir immer noch Gedanken darüber, wieso ich hier als Vertreter meiner "Spezies" ziemlich allein zugange bin, obwohl es in Spanien vermutlich mehr "Urbanisatios- Deutsche" als "richtige"...
  4. Sch......Sommerzeit

    Sch......Sommerzeit: Ich sag schon wieder mal: Ich fass es nicht.:rolleyes: Keiner mag die Zeitumstellung, viele finden sie sogar richtig bescheuert. Wirtschaftweise, Politiker, alle sind sich mittlerweise einig, dass die (Wieder-) Einführung der Sommerzeit nichts an...
  5. Eine "Mordsgeschichte"

    Eine "Mordsgeschichte": Auf der Suche nach einem passenden Haus fuhren wir damals unsere Wunschgegend ab und hielten Ausschau nach „se vende“- Schildern, wie sie zu der Zeit relativ häufig anzutreffen waren. In einer Straße in guter Lage, mit netten Häusern, fiel uns...