Deutsches Bankkonto trotz Wohnsitz in Spanien

Dieses Thema im Forum "Residenten in Spanien" wurde erstellt von Libelula, 23. Januar 2013.

Booking.com
  1. regenbogenhexe
    regenbogenhexe Well-Known Member
    Registriert seit:
    30. März 2008
    Beiträge:
    2.092
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    andalusien
    wieviel rente bekommt er denn wenn er 40 jahre in spanien lebt von der deutschen rentenversicherung, 20 euro im monat?
     
    #11 28. Januar 2013
  2. pepe
    pepe New Member
    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    2.059
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Almunecar, Andalucia, Costa Tropical
    Eine sehr gute Frage. Konkret müsste man nach 42 Jahren ausserhalb Deutschlands fragen, da er ja schon seit 2 Jahren Rente bezieht.
     
    #12 28. Januar 2013
  3. Acacias37
    Acacias37 Active Member
    Registriert seit:
    9. Mai 2012
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    28
    Falsch gedacht

    Falsch gedacht, liebe Foris !

    Er hat ca. 20 Jahre in Spanien gearbeitet, als Angestellter einer deutschen Spedition (Zollabfertigungen etc). Zuzüglich die in Deutschland gearbeiteten Jahre, da kommt schon eine Rente von ca. 1000 € zusammen.

    Also, keine Sorge, dass er mit 20 Euro sein Leben als Rentner bestreiten müsste....
     
    #13 29. Januar 2013
  4. imported_kay
    imported_kay New Member
    Registriert seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Algeciras
    DKB Bank ist super, ueberprueft aber den deutschen Schufaeintrag. Da meiner absolut rein ist, kann ich nicht sagen was passiert wenn da irgendwas eingetragen ist.
     
    #14 2. Februar 2013
  5. Libelula
    Libelula New Member
    Registriert seit:
    20. August 2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die Weiterführung eines deutschen Bankkontos bei Umzug nach Spanien oder in ein anderes EU-Land war noch nie ein Problem. Neu ist dagegen, dass die DKB auch bei fehlendem deutschen Wohnsitz die Neueröffnung eines deutschen Bankkontos bei entsprechender Identifizierung über einen Rechtsanwalt oder eine Bank akzeptiert, was fast alle sonstigen Banken verweigern. Ob bei ungenügenden Sicherheiten, geringem Einkommen und/oder fortgeschrittenem Alter ein Kredit gewährt wird, ist eine andere Frage; eher wohl nein. Wahrscheinlich hat die Bank vorrangig ein Konto mit monatlichen Gehaltseingängen und/oder Festgeld- bzw. sonstigen Anlagen im Auge.
    Ob die Kapverden, die ja nicht zur EU gehören, dieser assoziiert sind, ist mir nicht bekannt. Falls nein, kann eine Identifizierung nur über das Post-Ident-Verfahren der Deutschen Post erfolgen. Ob sich dafür ein Flug nach D lohnt, wenn er nicht sowieso erforderlich wird, muss jeder selbst in Abhängigkeit von seinen persönlichen Verhältnissen beurteilen
     
    #15 3. Februar 2013
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Vorversicherungszeiten für die GKV bei Rückzug aus Spanien

    Vorversicherungszeiten für die GKV bei Rückzug aus Spanien: Versicherungszeiten in der Seguridad Social (INSS) sind nach den EU-Gesetzen deutschen Versicherungszeiten gleichgestellt. Die Mitgliedschaft in der Seguridad Social beinhaltet neben dem Aufbau von Rentenansprüchen bekanntermaßen auch eine...
  2. Fortbestand Pflichtversicherung Rentner bei Rückzug

    Fortbestand Pflichtversicherung Rentner bei Rückzug: Rentner mit Wohnsitz in Spanien, die neben einer deutschen auch eine spanische Rente beziehen und wegen unzureichender Vorversicherungszeiten (9/10-Regelung) nicht Mitglied in der Krankenversicherung der Rentner (KVdR) sind, werden in der...
  3. Zulassung Wohnwagen

    Zulassung Wohnwagen: Hallo liebes Forum! Ich habe mir in D einen kleinen Wohnwagen gekauft, der diese Tage nach Spanien gebracht wird. Hierzu meine Frage: Er hat ein zulässiges Gesamtgewicht von 750Kg, -braucht er daher nur eine "Kopie" des Nummernschildes...
  4. Deutsche Rente jetzt beschränkt steuerpflichtig

    Deutsche Rente jetzt beschränkt steuerpflichtig: Nachdem deutsche Rentner mit ausschließlichem Wohnsitz in Spanien seit Novellierung des Doppelbesteuerungsabkommens DE-ES im Februar 2011 mit einem jährlich steigenden Prozentsatz ihrer Rente in D beschränkt steuerpflichtig sind, kann es für...
  5. Erhöhung der IBI

    Erhöhung der IBI: In der Gemeinde, in der wir unser Haus haben, wurde die IBI um satte 32 % erhöht. Wie sieht das in anderen Gemeinden aus ?
  6. Lebenmittel einkaufen

    Lebenmittel einkaufen: Hallo liebe Gemeinde Ich wollte mal Eure Meinung hören. Wo geht ihr Lebensmittel einkaufen? Corte Ingles? Mercadona? Carefour? Dia? Campo? Oder ein anderer Supermarkt? Wo ist es am günstigens? Wo ist die Qualität am besten?...
  7. Stationäre Versorgung durch die Seguridad Social

    Stationäre Versorgung durch die Seguridad Social: Ist jemand bekannt, ob man als ausländischer Privatpatient mit Residencia auch in einer Klinik der Seguridad Social bei einem planbaren Aufenthalt Aufnahme finden kann? Wie ich gehört und verschiedentlich gelesen habe, soll die zumindest bei...
  8. Gemeldete Ausländern droht entfernen.

    Gemeldete Ausländern droht entfernen.: [SIZE=3][FONT=Calibri][B]Mijas - np. Das Nationale Statistikamt Spaniens (INE) hat herausgefunden, daß 14.000 in Mijas gemeldete Ausländer seit fünf Jahren nichts an ihren Meldedaten geändert haben. [/B][/FONT][/SIZE] [SIZE=3][FONT=Calibri][B]Das...
  9. Wer kennt sich mit Banken in Spanien aus ?

    Wer kennt sich mit Banken in Spanien aus ?: Hallo Meine Bank hat alles geändert, von Kontonummer ( übergangsweise bleibt auch alte Nr. Bestehen) bis Online Banking,Neue Homepage, kam auf einmal nicht mehr rein :eek: Und mein Tageslimit , war Jahrelang auf 600€ am Tag, was mir...
  10. Bankkonto,Krankenversicherung in Spanien?

    Bankkonto,Krankenversicherung in Spanien?: Buenos Dias! Ich habe zwei Fragen: - Welche Krankenversicherung ist guenstig in Spanien,und aus Erfahrung zu empfehlen? - Bei welcher Bank kann man als Neuling in Spanien am leichtesten ein Bankkonto eroeffnen?Ist es die Postbank? Danke! Michael