Deutsches Bankkonto trotz Wohnsitz in Spanien

Dieses Thema im Forum "Residenten in Spanien" wurde erstellt von Libelula, 23. Januar 2013.

Booking.com
  1. Libelula
    Libelula New Member
    Registriert seit:
    20. August 2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Deutsches Bankkonto trotz Wohnsitz in Spanien
    Manche deutsche Direktbanken (so die DKB) bieten auch Kunden ohne deutschen Wohnsitz ein deutsches Online-Bankkonto an. Eine Feststellung der Person durch die Legitimationsprüfung ist jedoch nicht mehr über die deutsche Botschaft bzw. das deutsche Konsulat möglich, kann aber im EU-Land Spanien über Banken oder Rechtsanwälte (nicht Notare) durchgeführt werden. Die DKB gewährt Kunden ohne deutschen Wohnsitz unter bestimmten Voraussetzungen auch Privatkredite zu einem sehr günstigen Zinssatz, der erheblich unter dem von spanischen Banken geforderten Zinsniveau liegt.
     
    #1 23. Januar 2013
  2. Thilo22
    Thilo22 Gesperrt
    Registriert seit:
    11. Juni 2009
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Calahonda
    bei mir gings

    ich konnte meine Identitätsprüfung problemlos erledigen.
     
    #2 26. Januar 2013
  3. Bernd_das_Brot
    Registriert seit:
    12. Januar 2013
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ließt sich interessant, müsste ich meinen Bekannten auf den Kapverden mal erzählen. Wie handhaben die den Eintrag in die Schufa?
    Wäre ein interessantes Konto für Vermietungsanzahlungen wobei ich bezweifeln möchte, das Visa und VPay Karte z.b. in Ägypten oder auf den Kapverden ankommen werden. :D
     
    #3 27. Januar 2013
  4. Charis
    Charis New Member
    Registriert seit:
    22. August 2012
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    @ all

    man kann in mehreren Ländern Konten unterhalten - das ist heutzutage überhaupt kein Problem mehr - solange man seine Steuern zahlt.

    Gruss Charis
     
    #4 27. Januar 2013
  5. Bernd_das_Brot
    Registriert seit:
    12. Januar 2013
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Nur ohne eine einheimische Adresse wird das sehr schwer!!!
     
    #5 27. Januar 2013
  6. pepe
    pepe New Member
    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    2.059
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Almunecar, Andalucia, Costa Tropical
    So isses! Und ohne Sicherheiten bekommt man nirgendwo Kredite.
     
    #6 27. Januar 2013
  7. Acacias37
    Acacias37 Active Member
    Registriert seit:
    9. Mai 2012
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    28
    Postbank

    Ein deutscher Bekannter von uns, der seit über 40 Jahren in Spanien lebt und hier mit einer Spanierin verheiratet ist, bekommt seit 2 Jahren die normale deutsche Altersrente.

    Diese Zahlung kommt auf sein Konto bei der deutschen Postbank. Per Onlinebanking kann er an sein Geld kommen.

    Also ist es durchaus möglich, ein deutsches Konto zu besitzen bei einem spanischen Wohnsitz.

    Was er an Legitimation vorweisen musste, weiß ich allerdings nicht.
     
    #7 28. Januar 2013
  8. pepe
    pepe New Member
    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    2.059
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Almunecar, Andalucia, Costa Tropical
    "Never touch a running system" - Auch wir hatten während unserer Jahre in Spanien unsere deutschen Konten nicht aufgelöst. Warum auch? Man ändert die Postadresse für Briefzustellung, das wars. Onlinebanking hatten wir auch. Das Problem sollte losgehen wenn man einen Kredit will. Sicherheiten - woher?
     
    #8 28. Januar 2013
  9. Bernd_das_Brot
    Registriert seit:
    12. Januar 2013
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Eine alte deutsche Adresse. Wenn Du schon alles hast dann juckt das niemanden mehr.
     
    #9 28. Januar 2013
  10. Charis
    Charis New Member
    Registriert seit:
    22. August 2012
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0

    Irgendwo sollte man einen festen Wohnsitz haben - als Weltenbummler wird es schwierig. Doch hat man da schon meist seine festen Konten.

    Von Krediten war keine Rede - u. die bekommt man meist nur gegen Sicherheiten. Es kommt auch da auf die Höhe an.
     
    #10 28. Januar 2013
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Vorversicherungszeiten für die GKV bei Rückzug aus Spanien

    Vorversicherungszeiten für die GKV bei Rückzug aus Spanien: Versicherungszeiten in der Seguridad Social (INSS) sind nach den EU-Gesetzen deutschen Versicherungszeiten gleichgestellt. Die Mitgliedschaft in der Seguridad Social beinhaltet neben dem Aufbau von Rentenansprüchen bekanntermaßen auch eine...
  2. Fortbestand Pflichtversicherung Rentner bei Rückzug

    Fortbestand Pflichtversicherung Rentner bei Rückzug: Rentner mit Wohnsitz in Spanien, die neben einer deutschen auch eine spanische Rente beziehen und wegen unzureichender Vorversicherungszeiten (9/10-Regelung) nicht Mitglied in der Krankenversicherung der Rentner (KVdR) sind, werden in der...
  3. Zulassung Wohnwagen

    Zulassung Wohnwagen: Hallo liebes Forum! Ich habe mir in D einen kleinen Wohnwagen gekauft, der diese Tage nach Spanien gebracht wird. Hierzu meine Frage: Er hat ein zulässiges Gesamtgewicht von 750Kg, -braucht er daher nur eine "Kopie" des Nummernschildes...
  4. Deutsche Rente jetzt beschränkt steuerpflichtig

    Deutsche Rente jetzt beschränkt steuerpflichtig: Nachdem deutsche Rentner mit ausschließlichem Wohnsitz in Spanien seit Novellierung des Doppelbesteuerungsabkommens DE-ES im Februar 2011 mit einem jährlich steigenden Prozentsatz ihrer Rente in D beschränkt steuerpflichtig sind, kann es für...
  5. Erhöhung der IBI

    Erhöhung der IBI: In der Gemeinde, in der wir unser Haus haben, wurde die IBI um satte 32 % erhöht. Wie sieht das in anderen Gemeinden aus ?
  6. Lebenmittel einkaufen

    Lebenmittel einkaufen: Hallo liebe Gemeinde Ich wollte mal Eure Meinung hören. Wo geht ihr Lebensmittel einkaufen? Corte Ingles? Mercadona? Carefour? Dia? Campo? Oder ein anderer Supermarkt? Wo ist es am günstigens? Wo ist die Qualität am besten?...
  7. Stationäre Versorgung durch die Seguridad Social

    Stationäre Versorgung durch die Seguridad Social: Ist jemand bekannt, ob man als ausländischer Privatpatient mit Residencia auch in einer Klinik der Seguridad Social bei einem planbaren Aufenthalt Aufnahme finden kann? Wie ich gehört und verschiedentlich gelesen habe, soll die zumindest bei...
  8. Gemeldete Ausländern droht entfernen.

    Gemeldete Ausländern droht entfernen.: [SIZE=3][FONT=Calibri][B]Mijas - np. Das Nationale Statistikamt Spaniens (INE) hat herausgefunden, daß 14.000 in Mijas gemeldete Ausländer seit fünf Jahren nichts an ihren Meldedaten geändert haben. [/B][/FONT][/SIZE] [SIZE=3][FONT=Calibri][B]Das...
  9. Wer kennt sich mit Banken in Spanien aus ?

    Wer kennt sich mit Banken in Spanien aus ?: Hallo Meine Bank hat alles geändert, von Kontonummer ( übergangsweise bleibt auch alte Nr. Bestehen) bis Online Banking,Neue Homepage, kam auf einmal nicht mehr rein :eek: Und mein Tageslimit , war Jahrelang auf 600€ am Tag, was mir...
  10. Bankkonto,Krankenversicherung in Spanien?

    Bankkonto,Krankenversicherung in Spanien?: Buenos Dias! Ich habe zwei Fragen: - Welche Krankenversicherung ist guenstig in Spanien,und aus Erfahrung zu empfehlen? - Bei welcher Bank kann man als Neuling in Spanien am leichtesten ein Bankkonto eroeffnen?Ist es die Postbank? Danke! Michael