Bauruinen

Dieses Thema im Forum "Residenten in Spanien" wurde erstellt von rainer3, 13. September 2011.

Booking.com
Schlagworte:
  1. rainer3
    rainer3 Member
    Registriert seit:
    8. Januar 2011
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Rojales und Ostwestfalen
    Bauruinen
    Gibt es in Spanien eigentlich keine Vorschriften, innerhalb welcher Frist ein Neubau fertiggestellt sein muss? Ich fahre jetzt schon vier Jahre an einem Betongerippe vorbei, das die Landschaft bzw. die Wohnumgebung extrem verschandelt. Natürlich gibts nicht nur dieses eine...
     
    #1 13. September 2011
  2. Tibi
    Tibi New Member
    Registriert seit:
    1. Oktober 2007
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    in den Bergen, Nähe Alicante
    Es gibt ja einige Möglichkeiten, warum nicht weiter gebaut wird.

    - kein Geld des Auftraggebers mehr

    - Bauunternehmer pleite

    - keine Baugenehmigung

    - Baupläne nicht richtig umgesetzt

    usw.

    Dann noch wieder die Kombination aus den genannten Möglichkeiten. :rolleyes:
     
    #2 13. September 2011
  3. Gast10367
    Gast10367 Guest
    Eine Frist kann man ja wohl keinen setzen. Es sei denn von dem nicht fertig gestelltem Bauwerk geht eine Gefahr für die Allgemeinheit aus. Zumindest sagt mir das die Logik.
     
    #3 13. September 2011
  4. Gata
    Gata Well-Known Member
    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    5.718
    Zustimmungen:
    234
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ich glaube schon, dass auch in E Genehmigungen verfallen, ähnlich wie in D.
    Wir haben hier eine Ruine seit über 10 Jahren in der Gegend. Einmal sahen wir, wie eine kleine Wildschweinfamilie darin Schutz suchte, seitdem heisst es bei uns " das Wildschweinhaus".:)
    Rainer, du musst wohl auch darauf hoffen, dass die Natur sich ihren Platz zurückholt. Das dauert eigentlich nicht lange.
     
    #4 13. September 2011
  5. elmolinero
    elmolinero New Member
    Registriert seit:
    7. April 2011
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bauruinen schon seit Ewigkeiten !

    Moin,

    ich kenne mehrere Bauruinen in der Groesse von 3 Stockwerken, und zwar direkt am Strand von Mil Palmeras suedlich von Torrevieja. Kann man schön bei Google Maps sehen.

    Oder eine komplette Urbanisation oberhalb von Las Rotas/Denia, sind so ca. 40 Häuser, die vermutlich 20 Jahre als Ruine dort oben stehen und die Natur verschandeln.
    Gibt sicher noch mehr Besipiele.
     
    #5 13. September 2011
  6. Oricos
    Oricos New Member
    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    2.067
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Torrevieja / Alicante
    Ja, die Betonskelette stehen erstaunlicherweise ewig, wenn man die sonstige Bau"qualität" als Vergleich nimmt.

    Die Skelette in Mil Pameras sind aber meiner Meinung nach abgerissen worden, man hat die Baufirmen gerichtlich dazu verpflichtet. Sie standen da schon seit ich hier lebe, das sind 15 Jahre.

    Die haben Problem mit dem Dominio Marítimo bekommen und offensichtlich nicht genug geschmiert.

    Jetzt stehen da nur noch die beiden Blöcke, die fertig geworden sind.

    Ich haoffe, dass ich mich nicht irre, aber wie gesagt, ich meine, dass die abgerissen wurden.

    Bei Street View sind auch nur die zwei fertigen Apartmentblöcke zu sehen:

    Bild Street View

    Auf dem Satellitenbild sind sie noch da. Kann man gut vergleichen.
     
    #6 13. September 2011
  7. Oricos
    Oricos New Member
    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    2.067
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Torrevieja / Alicante
    Dieses Einkaufszentrum ist ja auch komplett leer, ab und zu ist mal ein Laden geöffnet, aber generell ist da absolut tot:

    EKZ Mil Palmeras
     
    #7 13. September 2011
  8. elmolinero
    elmolinero New Member
    Registriert seit:
    7. April 2011
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mil Palmeras

    Hi Oricos,

    geh mal bei Street View ca. 1 Km von der Stelle die Du meinst an der Küste Richtung Norden, dort stehen die Skelette der 4 oder 5 Edificios noch immer.
    Urb. Mil Playa Parcelas Ecke Avda. de Holanda.
    Lt.Street View stehen die Dinger immer noch, was für ein Schandfleck.
     
    #8 13. September 2011
  9. rainer3
    rainer3 Member
    Registriert seit:
    8. Januar 2011
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Rojales und Ostwestfalen
    Na ja, die fallen leider nicht irgendwann von selbst zusammen. damit dann Gras oder sonstwas drüber wachsen kann. Vielleicht müßte so'n Kartenhaus mal an der richtigen Stelle angestupst werden. Vielleicht kann mal mit einem Wildeber reden....:D
    Wenns wenigstens nur ein Haufen Schutt wäre: Vor drei Jahren haben wir hier den Kopf geschüttelt, als in der Nachbarschaft der ganze Bauschutt und sonstiger Müll einer Großbaustelle einfach auf der anderen Straßenseite in Unmegen eine Böschung verunstaltete und nie weggeräumt wurde. Heute ist davon nichts mehr zu sehen, alles überwuchert. Erstaunlich.

    Was ich in einigen Fällen auch nicht begreife, ist, dass die Bauträger, die nebenan auch noch fertige unverkaufte Bauten stehen haben, nicht kapieren, dass sie sich das eigene Geschäft vermasseln. Wer will sich denn in so eine Umgebung einkaufen? Da könnte der Abrissbagger manchmal das kleinere Übel sein, um wenigstens den Rest zu retten.
     
    #9 13. September 2011
  10. Oricos
    Oricos New Member
    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    2.067
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Torrevieja / Alicante
    Da haben wir von zwei verschiedenen Stellen geredet, bzw. ich habe eine andere Stelle als Du gemeint.

    An die, die Du meinst, habe ich gar nicht mehr gedacht.
     
    #10 13. September 2011
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Flughafen Alicante

    Flughafen Alicante: [quote="rainer3, post: 96673"]Ich fand ihn allein schon optisch während der Bauphase gewaltig, und ich habe auch bei Mitreisenden immer mal wieder Kopfschütteln gesehen, ob so ein Riesending denn wohl sein muss. [B]Dann gibt es noch Gerüchte,...
  2. Internet Abmeldung fehlgeschlagen. HILFE! :)

    Internet Abmeldung fehlgeschlagen. HILFE! :): Hallo ihr lieben, ich komme grade aus dem Movistar shop in dem ich eigentlich meine Internetflatrate kündigen wollte... Ich war heute Mittag schon dort und wurde von dem Mitarbeiter gebeten, abends wieder zu kommen, da dann auch die Movistar...
  3. Private Zusatzversicherung

    Private Zusatzversicherung: Hola, [I] ich bin mir sicher, irgendwo werde ich in diesem Forum eine Antwort auf meine Frage bekommen, doch nach einer Stunde suchen stelle ich sie mal direkt und hoffe, daß mir deshalb niemand böse ist. Freue mich auch über einen Link zu...
  4. Problem mit Telefonica Router

    Problem mit Telefonica Router: Hallo Leute, ich hoffe, ich finde hier noch andere, die den Router inalámbrico von der Telefonica haben. Ich habe folgendes Problem: Habe die dazugehörige Software installiert, der Router funzt auch perfekt, so das ich ins Internet komme....
  5. Fristen

    Fristen: Hallo! Kann mir bitte jemand etwas über den Fritenlauf in Spanien sagen? Gilt auch hier, dass das Datum des Poststempels entscheidend ist oder gibt es andere Kriterien? Herzlichen Dank im voraus. speedysenior
  6. Eine "Mordsgeschichte"

    Eine "Mordsgeschichte": Auf der Suche nach einem passenden Haus fuhren wir damals unsere Wunschgegend ab und hielten Ausschau nach „se vende“- Schildern, wie sie zu der Zeit relativ häufig anzutreffen waren. In einer Straße in guter Lage, mit netten Häusern, fiel uns...