Wen darf ich denn mal

Dieses Thema im Forum "Auswandern, Leben und Arbeiten in Spanien" wurde erstellt von Loewin61, 19. Juni 2007.

Booking.com
  1. Loewin61
    Loewin61 New Member
    Registriert seit:
    11. Juni 2007
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    nicht mehr Andalusien, jetzt Lanzarote
    Wen darf ich denn mal
    besuchen :lol: :lol: :lol:
    nun weiß ich zwar, wie der Ort heißt, find ich aber nicht auf der Karte, ich glaub ich muß mir doch eine der empfohlenen Karten besorgen :shock:
    Jemena de la Frontera
    hatte heute mein Vorstellungsgespräch, ich kann morgen anfangen :o :o :o :o :o :o
    es passiert wieder genau das was ich befürchtet habe, muß schnell gehen
    ich werde aber nicht morgen anfangen, sondern gleich Anfang Juli, vermutlich am 3. für ein paar Tage hinfliegen und mir anschauen
    aber ich denke nach allem was der Mann mir erzählt hat werde ich das tun
    ist nicht mein Traumjob, aber nahe dran
    Wohnung ist mit dabei, Hund darf auch mit, das ist mal das Wichtigste
    und wenn das dann alles soweit in Ordnung ist muß ich mich schnellstens hier auflösen, am 21.Juli möglichst noch eine große Familienfeier bei meinen Eltern mitnehmen, liegt aber ja eh am Weg :D und dann gehts los, sofern mein zukünftiger Arbeitgeber mit meiner Zeiteinteilung einverstanden ist. Schneller wirds aber nicht gehen
    Kleines Problem, das heute aufgetaucht ist, dort scheint es weder Telefon geschweige denn Internet zu geben, was mache ich bloß ??
    ich werde doch jede Menge Hilfe von euch brauchen
    der Mann konnte mir das aber nicht genau sagen, er hat von PC und Internet keine Ahnung, nur seine Frau :o :o
    werde ich die mal interviewen müssen
    habe auch an Michaela gedacht und wegen Einsteller gefragt, nehmen die sogar, allerdings nur Sportpferde und Weiden gibts wohl auch nicht wirklich, kommt also wohl eher nicht in Frage
    nun bin ich für jegliche Tips, Hinweise und was euch sonst noch einfällt dankbar
    und wie gesagt, wen darf ich denn besuchen ?? :) :)
    LG Loewin61
     
    #1 19. Juni 2007
  2. Birgit
    Birgit New Member
    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berchules/Alpujarras
    Hallo loewin61,
    erstmal die Panik da raus 8) - schreib dir Listen und arbeite dich da ran!!!

    Es gibt(hast du ein :wink: Schlapp-topp?)von Telephonica ein langsamer aber immerhin GPS Internet oder so....kann ich raus finden, dann hast du Tel über SKYPE und Internet.

    Bis denne :D
    Birgit
     
    #2 19. Juni 2007
  3. ralfo
    ralfo New Member
    Registriert seit:
    3. Juni 2004
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Härä
    Hey,

    hab ich das grad richtig verstanden, du hast ein Job und kannst dahin ziehen?

    Dann aber Glückwunsch!

    Ich nehme an du meinst Jimena de la Frontera, nicht Jemena. Vielleicht hast du es deshalb nicht auf der Karte gefunden. ;)

    Das liegt ganz im Südwesten (gleich bei "Los Angeles"), zwischen Arcos und Tarifa. (EDIT: Der Link mit der Karte zu Google Maps hat nicht funktioniert. Gehe einfach zu http://maps.google.com und gib im Suchfeld Jimena de la Frontera, Spain ein.

    Telefon und Internet war bei mir unproblematisch. Einfach ein "fijo" bestellen + Internet. Wenn das Internet breitbandig sein soll, kostet die Flatrate mit Telefon ca. 45 Euro (netto), macht also Brutto und in echt etwa 70 Euro pro Monat.
     
    #3 19. Juni 2007
  4. Sidona
    Sidona New Member
    Registriert seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Herzliche Gratulation zum Job :D

    Ralfo hat recht, das Ort heisst Jimena de la Frontera, darum hast du es wohl nicht gefunden. Ich war mal vor Urururzeiten da, da war es ein hübsches Ort, allerdings fest in englischer Hand (das war zu einer Zeit, als es in diesem Gebiet noch kaum Ausländer gab). Als ich dann vor ein paar wenige Jahren mal vorbei gefahren bin kam es mir nicht mehr so hübsch vor, aber eben - ich bin nur vorbeigefahren. Und ich muss ehrlich sagen, da liegt ein klein wenig der Hund begraben - mir wäre es etwas weit von der nächsten Zivilisation entfernt. Sicher lernst du da aber schnell andalusisch :wink: Und immerhin ist es mit 9'000 Einwohner doch schon ein Städtchen.
     
    #4 19. Juni 2007
  5. Loewin61
    Loewin61 New Member
    Registriert seit:
    11. Juni 2007
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    nicht mehr Andalusien, jetzt Lanzarote
    ich habe mittlerweile auch schon bemerkt, das ich es falsch geschrieben habe, habs auch gefunden
    ich habe leider keinen Laptop, nur einen uralt PC, daran werde ich wohl was ändern müssen, der Gedanke kam mir auch schon, für meinen PC hätte ich schon einen Abnehmer :D , hat sich gerade am Telefon so zufällig ergeben
    Liste machen, ja hhhmmm, wenn ich momentan grad nur wüßte, wo fang ich an und wo hör ich auf, bin noch ein klein wenig durcheinander
    @ Ralfo: du hast das schon richtig gelesen, so schnell kanns gehen
    Wohnung ist komplett eingerichtet, inklusive Waschmaschine und Microwelle, also muß ich hier noch alles los werden
    wenn ich das so auf den paar Bildern richtig erkannt habe, ist es dort etwas hügelig, 203 ü. NN, also brauch ich mein Fahrrad wohl auch nicht
    @ Sidona: du könntest recht haben, das dort alles in englischer Hand ist, eine Frage war nämlich, ob ich Englisch spreche und schon mal auf Englisch Unterricht erteilt habe. Hab ich, ist aber lange her, mit Kanadiern
    also muß ich wohl meine Englischvokabeln ausgraben
    ansonsten sprechen bei meinem Arbeitgeber alle Deutsch, arbeiten kann ich also erst mal. Was mich aber nicht davon abhalten wird die Sprache zu lernen, also Spanisch natürlich, mein Englisch ist ganz passabel.
    Gleich mal eine Frage. Sidona hat ja geschrieben, das es dort ca. 9000 Einwohner gibt, hab ich auch gelesen. Wie sind denn bei der Stadtgröße die Einkaufsmöglichkeiten ?
    ich habe auch was von einem Nationalpark gelesen, Namen leider schon wieder vergessen, kennt den jemand ?
    wenn ich das alles richtig gesehen habe auf den paar spärlichen Bildern die ich gefunden habe, gibts da sogar sowas wie Wald und auch Wasser.
    Und wenn da der Hund begraben ist, sprich zuweit ab von der Zivilisation, das macht mir nicht so viel aus, bin ich jetzt auch.
    Wenn jemand noch was weiß, wo ich mehr über den Ort erfahren kann, vielleicht sogar auf Deutsch, mein spanisch ist zu schlecht, ich versteh nicht mal die Hälfte, oder wo es noch Bilder gibt, immer her damit.
    ich bin ein bissel irre in der Birne grad, sry, deswegen alles ein bisschen durcheinander, aber das legt sich wieder
    LG Loewin61
     
    #5 20. Juni 2007
  6. Sidona
    Sidona New Member
    Registriert seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Gib mal bei Google Jimena de la Frontera ein und drücke auf Bilder - da findest du das eine oder andere. Es ist jedenfalls sehr hügelig in diesen Orten, Fahrrad kann man vergessen. Bei der Einwohnerzahl sind natürlich auch die Fincas auf dem Ortsgebiet mitgerechnet (diese Ortsgebiete sind zum Teil riesig), so dass im Ort selbst wohl etwas weniger leben, vielleicht 8500. Einkaufsmöglichkeiten hat man in der Regel in kleinen Supermärkten für den täglichen Bedarf, vielleicht auch noch ein oder zwei kleine Möbelgeschäfte (ich gehe da etwas von Medina aus, das sogar etwas grösser ist). Wenn du aber mal einen "richtigen" grossen Einkauf machen musst, so mit der fehlenden Bratpfanne und Bettdecke, musst du vielleicht mal nach La Línea fahren.

    Spanisch dürfte so ziemlich das letzte sein was du da lernst - aber ein schönes andalusisch *kicher*

    Jimena liegt noch im Parque de Alcornocales (Alcornoque=Korkeiche), einem riesigen Nationalpark - ich liebe ihn!
     
    #6 20. Juni 2007
  7. Birgit
    Birgit New Member
    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berchules/Alpujarras
    Sorry ganz vergessen: Glückwunsch zum Job - natürlich!!!

    Hab mich sehr an mich selbst erinnert gefühlt.....hatte einen Job(Hotel managen+Gestüt mit 14 Pferde die trainiert werden wollen für Ausritte) und alles auflösen, Bücher verkaufen....
    Das Wichitgste: Anhänger kaufen :shock: um das Schlagzeug meines Sohnes mitzubekommen 8)
    :roll: das waren Zeiten :shock:
    Viel Glück wünsch ich dir
    Birgit
     
    #7 20. Juni 2007
  8. Loewin61
    Loewin61 New Member
    Registriert seit:
    11. Juni 2007
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    nicht mehr Andalusien, jetzt Lanzarote
    habe mal angefangen Listen zu machen
    und mein "Gurkenhobel" geht auf jeden Fall mit, krieg auch einen Anhänger dran gehängt, lehr allerdings, Pferdehänger der dort hin muß
    also wenn noch jemand was zu transportieren hat......
    brauch ich nicht wirklich viel länger mit, fahr ja eh net so schnell und mein zukünftiger Chef wird einen guten Teil der Spritkosten übernehmen hoffe ich doch
    habe ein paar schöne Bilder von Los Alcornocales gefunden, das sieht ja echt toll aus da, gefällt mir gut und einen Stausee gibts da auch
    also landschaftlich wirds mir da gefallen denk ich, auch wenn der "Hund begraben" ist
    und alle Leute halten mich vom Listen machen, aussortieren, Zeugs bei Ebay einstellen ab, bei mir klingelt dauernd das Telefon und immer sinds dann endlos Gespräche, ich werd noch verrückt :shock: :shock:
    so werd ich nie fertig.....
    Zeitplan steht schon, wird aber echt knapp werden, aber irgendwie krieg ich das hin
    LG Loewin61
     
    #8 21. Juni 2007
  9. Loewin61
    Loewin61 New Member
    Registriert seit:
    11. Juni 2007
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    nicht mehr Andalusien, jetzt Lanzarote
    so, Flug ist gebucht, online, habe auch eine Bestätigung bekommen, in Englisch !! Oje, dafür reicht mein Englisch gerade noch. Jedenfalls soweit, das ich verstanden habe, das die Email die Buchungsbestätigung ist. Bin ja mal gespannt :? :? , ich habe ja schon viel online gemacht aber sowas noch nie, aber möglicherweise passiert das in Zukunft öfter
    werde vom 3.-8. meine Arbeitsstelle und neue Umgebung besuchen, bisschen arbeiten und mir wenn möglich auch was von der Gegend anschauen, ich hoffe das ich dazu komme.
    ihr könnt mich jetzt meinetwegen auslachen, aber wißt ihr was momentan gerade das Schlimmste für mich ist ??
    ich muß mich 5 Tage von meinem Hund trennen, das gabs noch nie :cry:
    das fällt mir extrem schwer, normalerweise gehe ich ohne meinen Hund nirgends hin, wenns länger dauert
    aber ich will ihr das nicht zumuten wegen 5 Tagen und Ryanair nimmt eh keine Hunde mit
    aber das war sooooo günstig, Hinflug für 14,99 plus Steuer und
    Rückflug für ( ehrlich) 0,01 € plus Steuer, ich dachte ich seh nicht gut
    macht alles zusammen mit einem Gepäckstück 92,28 €
    ich fliege von Bremen nach Malaga, Ryanair hat da neuerdings gute Angebote, von Bremen, Osnabrück und Hamburg, falls das jemanden interessiert
    LG Loewin61
     
    #9 22. Juni 2007
  10. Sidona
    Sidona New Member
    Registriert seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Buchungsbestätigung bei Ryanair auf englisch :shock: , die war bei mir bisher immer auf deutsch.

    Wie kommst du denn von Málaga nach Jimena, wirst du abgeholt?
     
    #10 22. Juni 2007
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Don Quijote - von mir aus! Aber welcher denn ?

    Don Quijote - von mir aus! Aber welcher denn ?: Müssiger Leser (oder, sollte es sich um die Tochter eines Vaters handeln, bemüssigte Leserin), beachte, dass es sich beim Verfasser dieser tiefsinnigen Zeilen um einen unbedarften Schreiberling und Spanien-Neuling handelt. Nachdem ich nun...
  2. Wen darf ich denn mal

    Wen darf ich denn mal: besuchen :lol: :lol: :lol: nun weiß ich zwar, wie der Ort heißt, find ich aber nicht auf der Karte, ich glaub ich muß mir doch eine der empfohlenen Karten besorgen :shock: [b]Jemena de la Frontera[/b] hatte heute mein Vorstellungsgespräch,...
  3. Freitag der 13.

    Freitag der 13.: der war ja nun gestern..... manche Leute sind ja abergläubisch, manche sind so ängstlich. die trauen sich nicht mal vor die Tür ich hatte, wenn überhaupt, immer Glückstage aber von vorne ihr habt euch vielleicht gewundert, weil ich so still...
  4. alltägliche Fragen

    alltägliche Fragen: kann mir vielleicht jemand verraten, wie ich die Waschmaschine in Gang kriege ? mein Chef ist nicht da und irgendwie gehts nicht. Mache es so wie immer, Temperatur einstellen, Programm wählen und dann Start, nur tut sich leider nix. Da steht auch...
  5. Suche Deutsche in Sevilla

    Suche Deutsche in Sevilla: Hallo! Mein Mann 31, meine Tochter 5, unser kl. Hund und Ich 29, werden ab Januar / Februar 2008 nach Sevilla gehen. Mein Mann wird für 2-3 JAhre dort bei Airbus arbeiten. Ich möchte gerne auf diesem Wege Gleichgesinnte kennenlernen. Egal...
  6. hier wird Hilfe benötigt

    hier wird Hilfe benötigt: bitte guckt da mal rein wenn ich könnte würde ich da helfen, aber ich hab hier vier Hunde, geht leider nicht [url]http://www.tierschutz-spanien.de/Hunde/Vermittlung/fabianna.htm[/url] ich hoffe das klappt hier mit dem Verlinken und wenn...
  7. Tipps zur Autofahrt von Deutschland (Frankfurt) nach Malaga

    Tipps zur Autofahrt von Deutschland (Frankfurt) nach Malaga: Hallo Ihr Lieben, ich habe mich ja schon kurz im Mitgliederbereich vorgestellt. Etwa im September habe ich ja vor mit meinem Kind, mit meinen allerliebsten und wichtigsten Dingen und meinem Auto zu meinem Mann Richtung Malaga zu fahren. Wer...
  8. zahnarzt

    zahnarzt: Moin moin War von euch schon mal jemand hier beim Zahnarzt? Wie läuft das? Ich habe gestern ein kleines loch am Schneidezahn entdeckt. Nun muß ich wohl. Muß man immer was bezahlen? Und gibt es hier auch sowas wie diese halbjährlichen...
  9. hat jemand

    hat jemand: Erfahrung mit spanischen Paketdiensten ?? wie zuverlässig und vor allem wie schnell sind die ? muß was innerhalb Spaniens verschicken und es ist ganz wichtig, das es innerhalb einer Woche ankommt, eher schneller oder nehm ich lieber einen...
  10. Geburt in Spanien

    Geburt in Spanien: hallo, ich brauche mal ein paar infos. mein mann geht ja nächstes jahr nach spanien wegen seiner arbeit. ich würde gerne mit gehn was bei uns nur in elternzeit möglich ist. ansich ja kein problem da wir beide eh vorhatten mit der...
  11. Jetzt für Schüleraustausch nach Spanien bewerben

    Jetzt für Schüleraustausch nach Spanien bewerben: Werde zum Kurzzeit-Entdecker und erlebe die Vielfalt Europas mit der gemeinnützigen Jugendaustauschorganisation AFS Interkulturelle Begegnungen e.V. und dem Trimester-Programm "Europäische Staatsbürgerschaft". Verbringe 3 Monate in Spanien...