Versicherungen: Hausrat, Haftpflicht und Krankenversicherung

Dieses Thema im Forum "Auswandern, Leben und Arbeiten in Spanien" wurde erstellt von Tim, 29. Mai 2007.

Booking.com
  1. Tim
    Tim New Member
    Registriert seit:
    17. Mai 2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Versicherungen: Hausrat, Haftpflicht und Krankenversicherung
    Hallo Boardies,

    habe etwas recherchiert und nun noch einige Fragen:
    1 Haftpflicht:
    1.1 Welche H-Versicherungen sind empfehlenswert in Spanien und auf was gilt es zu achten?
    1.2 Was kostet eine HV in Spanien?


    2 Hausrat
    2.1 Wir werden nur eine kleine Wohnung mieten, mit Stereoanlage, PCs und eigenem Bett (Waschmaschine etc. wird wahrscheinlich bei "mobiliert" dabei sein), deshalb frage ich mich ob eine Hausratversicherung überhaupt sinnvoll ist?
    2.2 Wenn notwendig wären ein paar Tipps sehr sinnvoll?

    3 Krankenversicherung:
    Meine Freundin hat ja schon einen Job und wird darüber versichert sein. Über eine Zusatzversicherung dachten wir können wir uns dann ja in Spanien Gedanken machen, aber nachdem was ich alles über die gesttzliche gelesen habe....
    3.1 Ist eine Zusatzversicherung für berufstätige notwendig? Wenn ja was kostet so etwas minimal (wir haben ein noch knappes Begüt)?

    Ich habe zunächst keinen Job und muss mich deshalb selbst versichern.
    Ich dachte daran meine aktuelle dt. Versicherung "ruhen zu lassen" und eine private Vollversicherung für ca. jährlich 600€ (bin 31 Jahre alte) bei der FIATC abzuschließen (laut Empfehlung von Wuestenkind siehe https://www.spanienforum.de/forum/spanien/auswandern/private-krankenversicherung.7637/)
    Fragen:
    3.2 Besteht freie Arztwahl/Krankenhauswahl?
    3.3 Welche Höhe der Selbstbeteiligung bei Arzt / Krankenhaus?
    3.4 Ausschlüsse (bsp. Transplantationen)?
    3.5 Gibt es Wartezeiten beim Arzt?
    3.6. Gibt es eine Höchstentschädigung pro Jahr?
    3.7 Leistungsdauer im Krankenhaus oder Intensivstation eingeschränkt?
    3.8 Sind Kfz-/Berufsunfälle mitversichert?
    3.9 Auslandsreiseversicherung eingeschlossen?
    3.10 Vorsorgeuntersuchungen mitversichert?
    3.11 Was ist eigentlich mit einem Zuschuss vom Rentenversicherer?


    Ich weiß das sind viele Fragen, aber ich möchte bei Versicherungen nichts verkehrt machen und mein Spanisch ist noch (!) sehr begrenzt um die Klauseln oder einfach nur Angebote zu lesen.

    VIELEN Dank für jede Antwort.

    Liebe Grüße Tim
     
    #1 29. Mai 2007
  2. imported_morayma
    imported_morayma New Member
    Registriert seit:
    6. August 2006
    Beiträge:
    5.587
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Benissa
    Re: Versicherungen: Hausrat, Haftpflicht und Krankenversiche

    Hola Tim,

    Zwar weiss ich nicht, ob es Versicherungsexperten hier im Forum gibt, die Dir deine vielen Fragen benatworten können. Es gibt aber in Spanien je nach Region genug Versicherungsvertreter, die Deutsch oder Englisch sprechen. Die können Dir Deine Fragen am besten beantworten.

    Aus eigener Erfahrung würde ich Dir unbedingt raten, eine Hausratsversicherung abzuschliessen, auch wenn Du eventuell möbliert wohnen wirst. Es gibt hier immer noch so viele Stromschwankungen, dass im ungünstigsten Fall Deine sämtlichen Elektrogeräte den Geist aufgeben. Ausserdem muss man auch an die relativ hohe Zahl von Einbrüchen denken.
    Eine Haftpflichtversicherung ist in der Hausratsversicherung manchmal eingeschlossen. Das musst Du im Einzelfall abklären. Abklären musst Du auch, ob Dein Vermieter das Haus bzw. die Wohnung versichert hat.

    Bei privaten Krankenversicherungen gibt es in der Regel keine freie Arztwahl. Man bekommt ein Heft, in dem die Ärzte aufgeführt sind, die der Versicherung angeschlossen sind.

    Am besten lässt Du Dich von mehreren Versicherungen beraten, denn die Tarife und Leistungen sind doch sehr unterschiedlich.

    Saludos
    Morayma
     
    #2 30. Mai 2007