Den richtigen Ort finden ?

Dieses Thema im Forum "Auswandern, Leben und Arbeiten in Spanien" wurde erstellt von Chiquita91, 16. April 2010.

Booking.com
  1. Chiquita91
    Chiquita91 New Member
    Registriert seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Den richtigen Ort finden ?
    Hallo zusammen,

    wie finde ich den perfekten Ort zum Leben in Spanien für mich? Für viele Urlaube um mir verschiedene Orte anzusehen, habe ich nicht genug Geld.

    Was ich suche :

    o ein mittel-großer Ort, keine Großstadt aber auch nicht komplett auf dem
    Land
    o In der Nähe vom Meer
    o kein übermäsiger Touristmus


    Mir gefallen die weißen Dörfer in Andalusien, jedoch schreckt mich da leider die extreme Arbeitslosigkeit ab ?!
     
    #1 16. April 2010
  2. Nicki
    Nicki Member
    Registriert seit:
    2. Februar 2008
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Costa Azahar
    Alle Orte am Meer haben mehr oder weniger Tourismuss die leben alle davon.
    Den richtigen Ort finden ist so eine Sache da muss man hin fahren und vor Ort weiss man ob es der richtige ist oder nicht
    Ja und die arbeitslosigkeit ist überall in Spanien hoch nicht nur in Andalusien.
    Die wenigen Dörfer die kein oder wenig Tourismuss haben liegen mehr im Landesinneren. Da biste aber weit weg vom Meer.
    Was willste denn hier machen?? Nur leben oder muss Du auch noch arbeiten???
    Lg Nicki
     
    #2 16. April 2010
  3. Chiquita91
    Chiquita91 New Member
    Registriert seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ..

    Also Touristmus an sich wär ja eigentlich nicht das Problem, aber es sollte keine Touristenhochburg wie auf Mallorca sein.

    Ich müsste hier Leben UND arbeiten ;-) Die Arbeitslosigkeit ist sicher in ganz Spanien hoch, jedoch denk ich, wär es nicht schlau, dann noch in die Teile Spaniens zu gehen, wo sie am höchsten ist.

    Lieben Gruß
     
    #3 17. April 2010
  4. Nicki
    Nicki Member
    Registriert seit:
    2. Februar 2008
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Costa Azahar
    Hi das problem ist das überall hier in Spanien die arbeitslosigkeit hoch ist.
    Hier in spanien werden von den firmen offene Stellen auch zu erst mit Spaniern besetzt. Als Ausländer ( der man ja nun mal ist) braucht man ausserdem eine sehr gute Referenz vom letzten Arbeitgeber. Auch wenn einige meinen sie sei nicht wichtig sie ist wichtig.
    Gehe mal auf die Seite von InfoJobs.net dort kann man sich als arbeitssuchend in Spanien Regestrieren ist allerdings alles auf spanisch.
    Aber dort kann man sehe was hier in spanien gesucht wird man bekommt die Angebote über seine Email Adresse.

    LG Nicki
     
    #4 17. April 2010
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Gastronomie bzw. Wein und Kunst

    Gastronomie bzw. Wein und Kunst: Hallo und Buenos Dias! Für einen befreundeten deutschen Keramik-Künstler (mit Spanischkenntnissen), der zur Zeit nicht selbst dazu kommt, mache ich folgende Anfrage: Er heißt Heiko Schulze, wohnt in Kassel und möchte gern eine zeitlang...
  2. Selbstständig in Deutschland und auswandern

    Selbstständig in Deutschland und auswandern: Hallo ihr Lieben, wir werden ab 01.01. nach Barcelona/Girona gehen, und können unsere Selbstständigkeit dort weiterführen. Meine Frage: sollten wir das Gewerbe hier in Deutschland dann abmelden? Wie läuft es mit den Steuern? Vor allem...
  3. Rückblick - ausgewandert...

    Rückblick - ausgewandert...: hola y buenos noche, einige von euch wohnen nun seit einiger Zeit in Spanien, oder auf den Kanaren. Wenn ihr zurück blickt, was würdet ihr besser machen, oder optimieren, wenn ihr nochmal vor dem Entschluß stehen solltet - auszuwandern? :)...
  4. Umzug nach Spanien????

    Umzug nach Spanien????: Also zur Zeit lebe ich schon in Spanien, arbeite als Au-Pair hier. Mein Freund (Spanier) und ich ziehen nächstes Jahr in unsere Eigentumswohnung und jetzt sind wir am hin und her überlegen, ob wir alle Elektrogeräte in Deutschland kaufen und die...