zum Thema "BILLIGFLIEGER"

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum Thema Spanien" wurde erstellt von Balu, 31. Oktober 2006.

Booking.com
  1. Sidona
    Sidona New Member
    Registriert seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bevor wir jetzt in Panik verfallen würde ich sagen, warten wir noch etwas. Allerdings hat Ryanair wohl schon vor ein paar Tagen gesagt, dass sie wohl wegen der Spritpreise Flüge streichen... :shock:
     
    #51 10. Juni 2008
  2. Sidona
    Sidona New Member
    Registriert seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ryanair weiss noch nicht ob resp. wie sie die Flüge von nach Andalusien im Winter abwickeln - ob vermehrt Sevilla, oder nicht mehr täglich oder mit Zwischenlandung etc. Sobald sie sich darüber im klaren sind werden die Flüge in den Flugplan aufgenommen (wenn sie dann fliegen!).
     
    #52 13. Juni 2008
  3. Gast1975
    Gast1975 Guest
    Sorry, Sidona, aber wo ist denn die Info her?!
    Meiner Erfahrung nach gehört Ryanair nunmal zu den Unternehmen, die u.U. sehr kurzfristig entscheiden, ob sich ein Flug lohnt oder nicht und dann eben fliegen oder nicht. Das ist ja der Vorteil der Charter- und Billigflieger. Ich hab grad nen Flug gebucht für Juli und für die meisten Wochentage gab´s keine Tickets - in der Begründung steht dann "es sei kein Flug verfügbar, da entweder ausgebucht oder nicht vorhanden". Damit lassen sie sich alles offen...
     
    #53 13. Juni 2008
  4. Sidona
    Sidona New Member
    Registriert seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Als Journalist würde ich jetzt sagen - gut unterrichtete Quelle :wink:
     
    #54 13. Juni 2008
  5. marmota
    marmota New Member
    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    2.351
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    München
    Vorsicht Borrasca: Big Sister Sidona is watching you...
    Sie informiert sich bei gut unterrichteten Greisen :wink:

    marmota
     
    #55 13. Juni 2008
  6. Gast1805
    Gast1805 Guest
    #56 28. Februar 2009
  7. Sidona
    Sidona New Member
    Registriert seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Gestern abend versuchte meine Familie nach D zu fliegen (ex Jerez) mit IBERIA - es ging gut bis Madrid, aber da war der Flieger komplett überbucht und 23 Passagiere wurden nicht mitgenommen. Sie wurden umgebucht auf heute morgen und in ein Hotel verfrachtet.

    Die gute Nachricht - sie bekamen als Entschädigung € 250 bar in die Hand, womit der Flug wirklich "billig" war.
     
    #57 18. April 2009
  8. marmota
    marmota New Member
    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    2.351
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    München
    Immerhin besser als mit Condor auf dem Flughafen zu vergammeln, weil keine Hotelzimmer wegen einer Sportveranstaltung zu bekommen sind:

    pünktliche Ankunft Flughafen: Meldung Verspätung: Flug geht vorauss. um 23.00h, d.h. rund 6 Stunden später. Man lädt großzügig zum Essen in ein Restaurant um 19:00h. Mamotas legen ihre Stirn in Falten und überlegen, wie das gehen soll, wenn doch in München dann gar kein Flieger mehr landen darf. Marmotas sind stinksauer (weil auch am nächsten Tag schon wieder Geschäftstermine anstanden), buchen einen anderen Flug und sind zum Abendessen in München.

    Später hörten wir, dass der Flieger dann wirklich erst morgens um 5 raus ging und die Leute auf dem Flughafen übernachteten, weil eben kein Hotelzimmer zu bekommen war.

    Ach so, wir haben von unserem Recht *) Gebrauch gemacht und eine Entschädigung verlangt. Hat dann auch geklappt, wenn auch leider erst unter Androhung einer Klage...

    marmota


    *) EU-Verordnung aus 2005: Rechte und Ansprüche in den Fällen verweigerter Flugtransporte, -stornierungen und bei Flugverspätungen.
     
    #58 18. April 2009
  9. blubb
    blubb New Member
    Registriert seit:
    15. September 2008
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    aljaraque
    grauenvoll. Da stell ich mir vor, wenn ich in acht Wochen nach D fliege mit Baby. Da ich nicht stille, müsste ich dann ja Angst haben, dass mein Baby nix zu essen bekommt. Denn ich werde ja nur so viel Flaschen im Handgepäck haben wie ich ungefähr für die Zeit des Fluges brauchen werde (was sowieso noch lustig wird wg. der 100ml begrenzung).

    Aber gut, dass nach HH eh nicht sooo viele Billigflüge gehen Iberia und Co kann ich eigentlich gleich komplett vergessen. Air Berlin und manchmal die TAM Portugal (heißen die so??) fliegen regelmäßig in den Norden zu angemessenen Preisen (LH verkneif ich mir wenns geht) :mrgreen:
     
    #59 18. April 2009
  10. Gast1975
    Gast1975 Guest
    @blubb: Babynahrung ist von der 100ml-Regelung ausgenommen, man darf meines Wissens nach soviel mitnehmen, wie man für den Flug braucht. Die genauen Mengen sollten auf der Buchungsbestätigung stehen.
     
    #60 18. April 2009
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Wer kennt sich aus im Erbschafts-Recht ??

    Wer kennt sich aus im Erbschafts-Recht ??: Hallo an alle im Forum, wer hat Erfahrung mit dem Erben und Vererben einer Immob. in Andalusien. Vor zehn Jahren haben wir in Zahara de los Atunes ein Grundstück gekauft und ein Haus darauf gebaut. (Escritura usw. perfekt und vorhanden.)...
  2. zum Thema "BILLIGFLIEGER"

    zum Thema "BILLIGFLIEGER": Hola und Achtung an alle "Billigstflieger", gerade aus Andalusien zurück, möchte ich hier einmal auf einen Zustand hiweisen, den ich bei Ryanair am Flughafen Jerez beobachtet habe. Freunde von mir kamen mit einem Ryanair Flieger in Jerez an....
  3. Info zum Thema "Immobilien-/Grund-Steuern"

    Info zum Thema "Immobilien-/Grund-Steuern": Hallo! Hier noch ein aktuelles "Vorkommnis" aus der Region Malaga, geschildert von einem Freund: Jedes Jahr im Juni und Oktober sind die Steuern für Immobilien fällig. Im Juni (da es der erste Steuerbescheid gewesen ist) kam jemand von...
  4. El Dia de las Mujeres oder Internationaler Frauentag

    El Dia de las Mujeres oder Internationaler Frauentag: Erstmal [b]Feliz Dia de las mujeres[/b] - natürlich an alle weiblichen Forenmitglieder :D Hoffe natürlich, dass der Tag für alle anderen auch schön war :!: Mich würde aber mal interessieren, ob und wenn ja, wie der Tag in Spanien...
  5. Poolreinigungskosten

    Poolreinigungskosten: Hola, :) Habe da mal kurze Frage. Ich lasse nun unseren Pool wieder Sommerfertig machen. Die Leute die es machen wollen 120,- EUR pro Monat. :shock: Damit die 1 mal die Woche kommen und den Sauber machen. Wollen die mich über den Löffel...
  6. Mitfahrgelegenheit Costa de la Luz - Malaga am 12.11.2008

    Mitfahrgelegenheit Costa de la Luz - Malaga am 12.11.2008: Wir bieten eine Mitfahrgelegenheit (gegen Kostenbeteiligung) für bis zu 3 Personen, nachmittags am 12.11.2008, von der Costa de la Luz nach Malaga Flughafen. An diesem Abend fliegen sowohl Ryanair als auch Condor nach D. Falls jemand Interesse...
  7. Sommerzeit

    Sommerzeit: Hallo zusammen! Nun haben wir sie ja wieder, die Sommerzeit. Gestern ging es ja noch aber heute morgen fiel es mir und vor allem den Kindern wirklich schwer, in stockdunkler Nacht aus den Betten zu kommen. Und kalt war es, morgen müssen wir...
  8. Día de San José

    Día de San José: Ich weiß, dass in Deutschland heute kein Vatertag ist. Aber in Spanien schon. Darum möchte ich allen Papas in Spanien (und den Frauen, die sie zu Papas gemacht haben) einen schönen Tag wünschen. :wink: