zum Thema "BILLIGFLIEGER"

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum Thema Spanien" wurde erstellt von Balu, 31. Oktober 2006.

Booking.com
  1. wilfredo
    wilfredo New Member
    Registriert seit:
    3. Oktober 2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Air Berlin

    Mit Air Berlin in der 2. Maihälfte 2008 von Hannover nach Malaga und zurück für 98,-€. Habe vorgestern gebucht, bin mit Flugzeiten und Preis zufrieden.
     
    #31 1. November 2007
  2. Sidona
    Sidona New Member
    Registriert seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ryanair fliegt ab 1. April 2008 von Hahn Sevilla an und zwar alternierend zu Jerez:

    MO / MI / FR / SO = Jerez
    DI / DO / SA = Sevilla

    ex Hahn jeweils um 09:40

    Und wer aus der Region ist und es noch nicht weiss - 20x (!) täglich fahren Busse von Hanau über Offenbach und Neu-Isenburg nach Hahn, Fahrpreis einfach 8 Euro resp. 14 Euro Hin und Zurück. Leider kennen diese Verbindung viele Leute nicht und die Busse fahren fast leer, ist aber eine echte Alternative für Leute aus dem Rhein-Main-Gebiet.
     
    #32 12. Januar 2008
  3. Gast1975
    Gast1975 Guest
    Ja, und nach Granada dann auch wieder :lol:
     
    #33 15. Januar 2008
  4. Loewin61
    Loewin61 New Member
    Registriert seit:
    11. Juni 2007
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    nicht mehr Andalusien, jetzt Lanzarote
    na denn kriegt ihr mal die Kurzform meiner "Flugerlebnisse" zu Weihnachten
    also, erst hatte ich für den 19.12. gebucht, mit Condor nach FRA
    mußte ich umbuchen, jefe hatte da Problem mit
    ich also umgebucht auf den 21.12., prima, alles klar
    drei Tage später krieg ich ne Mail, Hund kann aber nicht mit, Hunde sind schon drei gebucht und mehr nimmt Condor pro Flug im Frachtraum nicht mit
    ohne meinen Hund wollte ich aber nicht
    also noch mal neu gebucht, Air Berlin, leider mit Umsteigen in auf Mallorca. Das wollte ich eigentlich meinem Hund beim ersten Mal fliegen ersparen, nunja, ließ sich nicht vermeiden
    also hin mit Air Berlin und zurück dann mit Condor, mußte auch das zweite mal umbuchen nicht bezahlen, war ja nicht meine Schuld
    das war die Vorgeschichte !!
    einchecken Malaga, todos bien
    umsteigen auf Mallorca bisschen chaotisch, da war die Hölle los, Weihnachten und schlechtes Wetter in D, Nebel und INDUSTRIESCHNEE, das Wort kannte ich auch noch nicht
    mit 40 Min Verspätung in Mallorca los, Dauertiefflug, war toll, Alpen von oben und ich konnte alle Lichter durch den Schnee super sehen
    4 Schleifen über FRA wegen Nebel, austeigen auf dem Flugfeld nach 20 Min warten weil wir keine Treppe bekamen
    meinen Koffer hatte ich nach drei Minuten !!
    und dann standen wir zu viert und haben auf insgesammt 7 Hunde gewartet, gewartet, gewartet.....
    nach einer Stunde bekamen wir dann die Nachricht, die Hunde seien nicht aufzufinden, keiner weiß, ob die überhaupt mitgeflogen sind, oder ob die noch auf Mallorca sind oder vielleicht wo anders hin geflogen sind....
    fragt mich nicht was da los war, mich hats ein paar Jahre meines Lebens gekostet, der Alptraum schlechthin
    die haben sich wirklich bemüht die Hunde zu finden, aber da war nix
    ich war die Letzte in der Reihe, die noch die Verlustmeldung ausfüllen mußte, da waren etwas mehr als 1,5 Stunden warten auf den Hund vergangen.....
    während ich am Schreiben war kam dann ein Anruf, die Hunde seien gefunden, seien doch in FRA.........booooooaaaaaaaa
    fragt mich mal net wieviel Felsen mir vom Herzen gefallen sind
    ich habe sage und schreibe 14 Stunden von Antequera bis in den Schwarzwald gebraucht
    das war der Hinflug......
     
    #34 16. Januar 2008
  5. Loewin61
    Loewin61 New Member
    Registriert seit:
    11. Juni 2007
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    nicht mehr Andalusien, jetzt Lanzarote
    Rückflug ja nun mit Condor und auch Direktflug
    ich hab noch gewitzelt, es gibt ja nur zwei Möglichkeiten, entweder Hund bleibt hier oder fliegt nach Malaga, umsteigen war ja nicht
    weeeiiiitt gefehlt
    beim einchecken in Malaga ging ja wie gesagt alles völlig easy
    aaaaaaber FRA ist da völlig anders
    die Tante von Condor war der Meinung mein Hund sei zu groß für die Box, oder eben die Box zu klein für den Hund
    sie also Vermerk geschrieben, das noch jemand von der Hundestaffel kontrollieren muß.....
    dann wußte die ganz wirklich nicht, wo die Boxen denn eingecheckt werden, sprich das die zum Sperrgepäck mußten
    das wußte ich aber, nur nicht wie man (Frau) da hin kommt
    wir, da war noch ein Ehepaar mit Hund, wurden dann abgeholt und da hin gebracht, die Boxen wurden geröngt und es tauchte auch jemand von der Hundestaffel auf. Der unkte bissel rum, wie lange wir denn unterwegs seien, naja drei Stunden, das geht ja grad noch........uuufffffffffff
    bei dem anderen Paar bemängelte er, das da kein Wassernapf drin war, den hat der nette Polizist dann aber tatsächlich noch selbst besorgt
    nach 45 Min waren dann endlich auch die Hunde eingecheckt und wir ratsen zu viert, das Ehepaar hatte auch noch ein Kind dabei, zum Gate und kamen da grad so auf den letzten Drücker an
    da ging allerdings noch nicht viel und ich gönnte mir noch einen Kaffee
    kaum saß ich, da wurde ich aufgerufen, mich noch mal am Schalter zu melden. ich hochgesprungen und dahin gespurtet
    da sei ein Vermerk, das meine Hundebox noch von der Hundestaffel kontrolliert werden müsse, ob ich das wisse ?
    wie ?????? noch mal ?????????
    dann ahb ich der erklärt, das da jemand war, beim Sperrgepäck
    der andere Hundebesitzer war mir gefolgt, der ahnte auch schon nix gutes
    der konnte das nun glücklicherweise bestätigen, das die Box kontrolliert wurde.... Leute ich sags euch, ich war fast am Ende
    aaaaaaber ich hab dann direkt gefragt, ob mein Hund auch wirklich an Bord sei und von meinen Erlebnissen erzählt
    sowas könnte in Frankfurt nicht passieren, wo ich denn da gelandet sei
    na aber genau in FRA
    das hat den Menschen dann so erschreckt, das er den Lademeister angerufen hat, alles an Bord
    kaum saßen wir wieder, da wurde das Ehepaar aufgerufen
    da gings aber nicht um den Hund, die wollten nur wissen ob alle da seien, das Kind ist wohl irgendwie übersehen worden
    der Flug an sich war bissel unruhig, viele Turbulenzen und wir hatten eine Kapitänin, die ne tolle Landung in Malaga hingelegt
    ahja, in Malaga standen wir 40 Min und haben aufs Gepäck gewartet, das kam dann auch, allerdings auf dem falschen Band und die Hundeboxen sind tatsächlich auch übers Gepäckband geschreddert
    glücklicherweise hat mir ein netter junger Mann geholfen die Box vom Band zu heben
    so, das waren meine letzten Flugerlebnisse
    Fazit: im Sommer werde ich nicht nach FRA fliegen
    Alternativen für mich sind Stuttgart, Basel, Baden-Baden oder Straßbourg
    letzteres wäre genial, aber da hab ich noch nix gefunden
    vermutlich wirds Basel werden, da fliegen sowohl Air Berlin wie auch Condor hin. Die fliegen zwar auch nach Baden-Baden, aber das ist sehr teuer.
    Nun hat mir jemand erzählt, das spanair mittlerweile auch Tiere mitnimmt, weiß da jemand was ?
    und wie ist das mit Iberia, nehmen die Tiere mit ?
    oder weiß noch jemand was anderes ?
    bin für jeden Tip dankbar
    und es wird der Tag kommen, da schreibe ich alle meine Erlebnisse auf und das wird dann ein Bestseller, hat jedenfalls einer meiner Freunde behauptet :D :D
    saludos
    Loewin61
     
    #35 16. Januar 2008
  6. Sidona
    Sidona New Member
    Registriert seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wieso lese ich eigentlich immer diese Aufrufe dass Flugpaten gesucht werden? ÜBERHAUPT KEIN PROBLEM UND RISIKO... :shock:
     
    #36 16. Januar 2008
  7. Loewin61
    Loewin61 New Member
    Registriert seit:
    11. Juni 2007
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    nicht mehr Andalusien, jetzt Lanzarote
    das ist ganz einfach Sidona
    sowas passiert grundsätzlich nur mir :shock: :shock:
    ich bin nun mittlerweile fast drei Jahre im Tierschutz tätig und habe schon viele Hunde erlebt, die ganz problemlos mit Flugpaten nach D in ihr neues Zuhause fliegen, oder in die Schweiz oder nach Schweden
    nur wenn ich einen Hund abholen gehe, dann ist das Abenteuer inklusive :shock: :shock:
    unsere Frau Präsi nimmt mich nimmer mit, wenn Flüchtlinge ankommen
    und wenn einer zu mir kam haben immer alle ganz gespannt auf meine Flughafenstorys gewartet
    und das ist kein Witz, alles das was mir schon passiert ist, passiert anderen Leuten nicht
    ich erzähl euch lieber nix davon
    wenn ich das nächste Mal Urlaub habe ist weder Weihnachten noch Eis und Schnee und D, da ist nämlich Sommer
    ich geb die Hoffnung nicht auf, das auch bei mir mal alles ganz normal abläuft, so wie bei allen anderen auch :?
    meine Freundin Michaela fliegt zwei mal im Jahr nach Lanza und bringt jedesmal Tiere mit, schon seit 15 Jahren, der ist sowas noch nie passiert
    da geht immer alles glatt und die fliegen auch von FRA
    saludos
    Loewin61
     
    #37 16. Januar 2008
  8. Birgit
    Birgit New Member
    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berchules/Alpujarras
    Hallo loewin61,

    ich hoffe deine Nerven haben sich etwas erholt :wink:

    Da erinnere mich noch sehr gut an meinen Sohn und sein Meerschweinchen, das erste Mal angekommen in Malaga

    in D also Hannover alles easy, aber

    der Mensch in Malaga kannte keine Meerschweinchen :shock: und meinte, Ratten :evil: dürfe man nicht nach Spanien einführen, das schicke er wieder zurück - mein Sohn(clever Kerlchen) hatte aber das spanische Wort gelernt:
    Conejo de las Indias - oder so ähnlich. :lol:

    Nur der Typ wollte ihm natürlich nicht glauben - also ich auf der Plan und entschieden den Jefe verlangt. Der hat sich vor lachen nicht halten können - mein Sohn, dem die Tränen in den Augen standen - hat er mit den freundlichen Worten: toda va` bien,no! entlassen und ihm sein Schwein :wink: wieder überreicht

    wenn Einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen :D hat schon meine Oma immer gesagt :wink:
     
    #38 16. Januar 2008
  9. Sidona
    Sidona New Member
    Registriert seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nachdem Ryanair dieses Wochenende seine Webseite vom Netz nahm um sie zu überarbeiten, läuft sie nun wieder. Die Gebühren werden nun sofort schon im Überblick der einzelnen Flüge angezeigt.
     
    #39 24. Februar 2008
  10. Gast1975
    Gast1975 Guest
    Ja, jetzt hat endlich auch die Ryanair mal einen auf den Deckel bekommen wegen ihrer verschleierten Preise...
    War ein grosser Artikel hier in der Zeitung, muss ja wirklich auch ganz schön was los sein, wenn ein Anbieter, der vom Internetverkauft lebt, drei Tage lang sein Netz abschaltet! :roll:
     
    #40 25. Februar 2008
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Wer kennt sich aus im Erbschafts-Recht ??

    Wer kennt sich aus im Erbschafts-Recht ??: Hallo an alle im Forum, wer hat Erfahrung mit dem Erben und Vererben einer Immob. in Andalusien. Vor zehn Jahren haben wir in Zahara de los Atunes ein Grundstück gekauft und ein Haus darauf gebaut. (Escritura usw. perfekt und vorhanden.)...
  2. zum Thema "BILLIGFLIEGER"

    zum Thema "BILLIGFLIEGER": Hola und Achtung an alle "Billigstflieger", gerade aus Andalusien zurück, möchte ich hier einmal auf einen Zustand hiweisen, den ich bei Ryanair am Flughafen Jerez beobachtet habe. Freunde von mir kamen mit einem Ryanair Flieger in Jerez an....
  3. Info zum Thema "Immobilien-/Grund-Steuern"

    Info zum Thema "Immobilien-/Grund-Steuern": Hallo! Hier noch ein aktuelles "Vorkommnis" aus der Region Malaga, geschildert von einem Freund: Jedes Jahr im Juni und Oktober sind die Steuern für Immobilien fällig. Im Juni (da es der erste Steuerbescheid gewesen ist) kam jemand von...
  4. El Dia de las Mujeres oder Internationaler Frauentag

    El Dia de las Mujeres oder Internationaler Frauentag: Erstmal [b]Feliz Dia de las mujeres[/b] - natürlich an alle weiblichen Forenmitglieder :D Hoffe natürlich, dass der Tag für alle anderen auch schön war :!: Mich würde aber mal interessieren, ob und wenn ja, wie der Tag in Spanien...
  5. Poolreinigungskosten

    Poolreinigungskosten: Hola, :) Habe da mal kurze Frage. Ich lasse nun unseren Pool wieder Sommerfertig machen. Die Leute die es machen wollen 120,- EUR pro Monat. :shock: Damit die 1 mal die Woche kommen und den Sauber machen. Wollen die mich über den Löffel...
  6. Mitfahrgelegenheit Costa de la Luz - Malaga am 12.11.2008

    Mitfahrgelegenheit Costa de la Luz - Malaga am 12.11.2008: Wir bieten eine Mitfahrgelegenheit (gegen Kostenbeteiligung) für bis zu 3 Personen, nachmittags am 12.11.2008, von der Costa de la Luz nach Malaga Flughafen. An diesem Abend fliegen sowohl Ryanair als auch Condor nach D. Falls jemand Interesse...
  7. Sommerzeit

    Sommerzeit: Hallo zusammen! Nun haben wir sie ja wieder, die Sommerzeit. Gestern ging es ja noch aber heute morgen fiel es mir und vor allem den Kindern wirklich schwer, in stockdunkler Nacht aus den Betten zu kommen. Und kalt war es, morgen müssen wir...
  8. Día de San José

    Día de San José: Ich weiß, dass in Deutschland heute kein Vatertag ist. Aber in Spanien schon. Darum möchte ich allen Papas in Spanien (und den Frauen, die sie zu Papas gemacht haben) einen schönen Tag wünschen. :wink: