zum Thema "BILLIGFLIEGER"

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum Thema Spanien" wurde erstellt von Balu, 31. Oktober 2006.

Booking.com
  1. Broker
    Broker New Member
    Registriert seit:
    3. Juli 2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Dann will ich mal nicht hintanstehen mit meiner Erfahrung.

    Mit Ryanair fliegen heisst nicht mehr zwangsläufig preiswert fliegen.

    Für unseren Trip nach Andalusien übermorgen wollten wir ursprünglichm mit Ryanair nach Granada fliegen und von Jerez mit Condor zurück, da ich keinen Bock hatte so früh am Flughafen zu sein, um den Ryanair-Flieger zu nehmen.

    Im Dezember erhilet ich von Ryanair die Nachricht, dass sich der Flug nach Granada um einen Tag verschiebt. Hatte ich keinen Bock drauf...Alternativen gesucht.

    Jetzt fliegen wir mit Condor nach Malaga. Mietwagen umbuchen ging ratz-fatz, unser Hotel liegt sowieso an der Küste.

    Der Clou ist, dass der Condor-Flug nur 4,- Euronen teurer ist, als der mit Ryanair.

    Jetzt wohnen wir in der Nähe von Mainz., sodass es uns schnurz ist, ob wir zum Hahn oder nach Rhein-Main fahren.

    Ich habe inzwischen herausgefunden, dass es nach Malle und zum spanischen Festland jede Menge Alternativen gibt (z.B. Air Berlin), wenn man flexibel ist mit demZielflughafen.

    Wenn man dann noch die Kreditkartengebühr von Ryanair und deren Gebühren für checked-in Luggage nimmt, macht es nicht mehr so viel Unteschied zum "normalen" Charterflug.
     
    #11 25. April 2007
  2. ralfo
    ralfo New Member
    Registriert seit:
    3. Juni 2004
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Härä
    Fliege immer mit Condor, hatte nie das Gefühl, einen Euro zu viel bezahlt zu haben. Man kriegt was zu Essen, drei mal zu Trinken - das scheint mir bei den "echten" Billigfliegern anders zu sein.

    In den Jahren und vielen vielen Flügen war noch nie etwas unangenehmes passiert, nichts verschoben, nichts verspätet, kaputt gemacht oder sonst was.

    Ein mal mussten wir den vollbesetzten Flieger vor Abflug wechseln, weil die Klimanlage kaputt gegangen war und es dem Kapitän zu riskant war, damit nach Jerez zu fliegen (Hätte beim Aussteigen eines der Haupttriebwerke laufen lassen müssen, ist Ermessenssache des Flugkapitäns, ob er das Risiko eingeht oder lieber ein neues Flugzeug anfordert). Das war alles was bisher "passiert" ist.
     
    #12 25. April 2007
  3. chrizito
    chrizito New Member
    Registriert seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    nähe Koblenz / Chiclana
    Also, ich bin auch kein Ryanair Freund, obwohl ich fast immer mit Ryaniar fliege (nach Jerez). Ob ich von Hahn, Köln oder Frankfurt fliege ist für mich von der Entfernung her ziemlich egal und deshalb klappere ich auch alle Möglichkeiten ab. Habe aber noch nie, ich betone noch nie, einen billgeren Flug als mit Ryanair gefunden. Allerdings brauche ich kein Gepäck und bin sehr flexibel mit den Reisetagen. zur Zeit bekommst du echt Flüge für 10 Euro (hin inkl. Gebühren und Steuern). Ich habe noch nie mehr als 120 Euro (hin und zurück) bezahlt und das war dann schon viel. Meistens bekomme ich Flüge für ca. 60 Euro (hin und zurück). Aber wie gesagt, ich bin sehr flexibel mit der Buchung.
    Bei Ryanir kann man sich nie auf seine Erfahrungen beim letzten Mal verlassen, da ändert sich ständig etwas. So wie jetzt, Gepäckgebühr 6 Euro statt wie noch vor 4-5 Wochen 4,50. So gab es mal den Online-CheckIn inkl. sogenannter bevorzugter Behandlung und plötzlich muss du dafür 3 Euro hinlegen. Aber da kann ich drauf verzichten und brauche auch kein überteuertes Getränk. Werde doch wohl mal 3 Stunden ohne ein Getränk auskommen ......

    Grüsse
    Werner
     
    #13 25. April 2007
  4. Sidona
    Sidona New Member
    Registriert seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Broker, da wir an den Schulferien hängen, vor allem Ostern und Weihnachten, sind wir in letzter Zeit immer Iberia geflogen - zu diesen Zeiten haben die keine Geschäftskunden und sind im Preis oft einiges unter den "Billigen". Nachteil: Madrid oder Barcelona umsteigen - Vorteil: praktisch nie Wartezeiten am Check-In.

    Wie schon oft geschrieben - man muss von Fall zu Fall abchecken, und vor allem muss man auch sehen wie man zum Flughafen kommt. Die Internetforen sind voll von Leuten die freudig erregt einen "Billigen" gebucht haben und dann merken, dass sie zur Abflugzeit gar nicht am Flughafen sein können. Automieten/Übernachtung/Taxi kommt dann teurer wie der etwas teurere Flug.

    Ich habe mich heute für einen Kurztrip nach Jerez entschlossen. Dafür war diesmal Ryanair am Günstigsten (auch mit Parkgebühr in Hahn), zumal ich freier mit den Reisetagen bin.
     
    #14 25. April 2007
  5. Broker
    Broker New Member
    Registriert seit:
    3. Juli 2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mit den Ferien kann ich mit Dir fühlen. Meine Kids sind 15 und fast 20...

    Letztes Jahr waren wir in den USA, da sind beide noch mitgeflogen. Dies ist der erste längere Urlaub ohne Kinder. Wir werden das geniessen...eben aiuch, weil wir keine Hochsaisonpreise mehr zahlen müssen...
     
    #15 25. April 2007
  6. Sidona
    Sidona New Member
    Registriert seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Meine sind (fast) 15 und 17 und wir waren letztes Jahr auch in USA :D - aber eben, Ostern und Weihnachtsferien sind halt fest.
     
    #16 25. April 2007
  7. Mariposa
    Mariposa New Member
    Registriert seit:
    2. Februar 2004
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich fliege einmal monatlich nach Deutschland mit Easyjet.
    Bin dort hängen geblieben, da es mit Abstand die günstige Variante für mich ist, auch wenn es keinerlei Service gibt. Online Check-in gibt´s da auch und kostet nix (wäre ja noch schöner, ist doch weniger Arbeit für die).

    Die Preise im Winter waren 26 - 60 Euro hin- und zurück inkl. Steuern,
    jetzt im Sommer ca. 90 Euro, immer Donnerstag bis Montag. Für Mai waren es ganze Zeit utopische 150 Euro wegen der ganzen Feiertage, auch wenn die nicht bei uns sind, plötzlich ein Monat vorher ist der gewünschte Flug erträgliche 120 Euro. Hm, vielleicht sollte ich ihn doch buchen...

    Ach ja, Flüge sind nie ausgefallen, Verspätungen regelmäßig um ne Stunde, wenn ich abends fliege. Das Beste sind aber die Ausreden. Die letzte war: Leider kam es zu einer Diskrepanz bei uns Flugbegleitern und so musste erst ein neuer Kollege aufgetrieben werden, da wir aus Sicherheitsgründen nicht mit weniger Personal losfliegen dürfen. Wir bitten Sie, die Verzögerung zu entschuldigen und wünschen Ihnen trotzdem einen guten Flug. :wink:
     
    #17 25. April 2007
  8. Sidona
    Sidona New Member
    Registriert seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Der erste Iberia-Flug geht ab Jerez morgens um 7 nach Madrid, die Maschine steht über Nacht in Jerez. Einmal hiess es wegen technischer Probleme ca. 2 Stunden Verspätung - es war dann nur eine 1/2 Stunde, die Crew kam zu spät, offensichtlich wurden sie wohl nicht geweckt...
     
    #18 25. April 2007
  9. wilfredo
    wilfredo New Member
    Registriert seit:
    3. Oktober 2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Suche nach einem günstigen Flug in der 2. Maihälfte 2008 nach Malaga oder Jerez. Flüge mit Lufthansa von Düsseldorf nach Malaga oder mit Ryanair von Bremen nach Malaga kosten zurzeit hin- und zurück ca. 150,-€. Air-Berlin hat die 2. Maihälfte noch nicht im aktuellen Flugplan, darauf möchte ich eigentlich noch warten.
    Wie sind die Erfahrungen im Forum ? 150,-€ ok ? Oder bekommt man es auch billiger, wenn ja, hat jemand einen Tipp ?
     
    #19 18. Oktober 2007
  10. Gast1975
    Gast1975 Guest
    150 Euro ist doch völlig ok! :shock:
    Ich mein, manchmal kann man mit Ryanair und Co auch für weniger fliegen, aber nur zur totalen Nebensaison und mit viel Glück beim Buchen. Für Mai bei dem Angebot: würde ich sofort nehmen :wink:
     
    #20 18. Oktober 2007
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Wer kennt sich aus im Erbschafts-Recht ??

    Wer kennt sich aus im Erbschafts-Recht ??: Hallo an alle im Forum, wer hat Erfahrung mit dem Erben und Vererben einer Immob. in Andalusien. Vor zehn Jahren haben wir in Zahara de los Atunes ein Grundstück gekauft und ein Haus darauf gebaut. (Escritura usw. perfekt und vorhanden.)...
  2. zum Thema "BILLIGFLIEGER"

    zum Thema "BILLIGFLIEGER": Hola und Achtung an alle "Billigstflieger", gerade aus Andalusien zurück, möchte ich hier einmal auf einen Zustand hiweisen, den ich bei Ryanair am Flughafen Jerez beobachtet habe. Freunde von mir kamen mit einem Ryanair Flieger in Jerez an....
  3. Info zum Thema "Immobilien-/Grund-Steuern"

    Info zum Thema "Immobilien-/Grund-Steuern": Hallo! Hier noch ein aktuelles "Vorkommnis" aus der Region Malaga, geschildert von einem Freund: Jedes Jahr im Juni und Oktober sind die Steuern für Immobilien fällig. Im Juni (da es der erste Steuerbescheid gewesen ist) kam jemand von...
  4. El Dia de las Mujeres oder Internationaler Frauentag

    El Dia de las Mujeres oder Internationaler Frauentag: Erstmal [b]Feliz Dia de las mujeres[/b] - natürlich an alle weiblichen Forenmitglieder :D Hoffe natürlich, dass der Tag für alle anderen auch schön war :!: Mich würde aber mal interessieren, ob und wenn ja, wie der Tag in Spanien...
  5. Poolreinigungskosten

    Poolreinigungskosten: Hola, :) Habe da mal kurze Frage. Ich lasse nun unseren Pool wieder Sommerfertig machen. Die Leute die es machen wollen 120,- EUR pro Monat. :shock: Damit die 1 mal die Woche kommen und den Sauber machen. Wollen die mich über den Löffel...
  6. Mitfahrgelegenheit Costa de la Luz - Malaga am 12.11.2008

    Mitfahrgelegenheit Costa de la Luz - Malaga am 12.11.2008: Wir bieten eine Mitfahrgelegenheit (gegen Kostenbeteiligung) für bis zu 3 Personen, nachmittags am 12.11.2008, von der Costa de la Luz nach Malaga Flughafen. An diesem Abend fliegen sowohl Ryanair als auch Condor nach D. Falls jemand Interesse...
  7. Sommerzeit

    Sommerzeit: Hallo zusammen! Nun haben wir sie ja wieder, die Sommerzeit. Gestern ging es ja noch aber heute morgen fiel es mir und vor allem den Kindern wirklich schwer, in stockdunkler Nacht aus den Betten zu kommen. Und kalt war es, morgen müssen wir...
  8. Día de San José

    Día de San José: Ich weiß, dass in Deutschland heute kein Vatertag ist. Aber in Spanien schon. Darum möchte ich allen Papas in Spanien (und den Frauen, die sie zu Papas gemacht haben) einen schönen Tag wünschen. :wink: