Worüber habe ich mich heute geärgert/gefreut oder auch gewundert?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum Thema Spanien" wurde erstellt von Lilac, 29. Oktober 2010.

Booking.com
  1. Lilac
    Lilac Gesperrt
    Registriert seit:
    27. Februar 2009
    Beiträge:
    5.520
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Worüber habe ich mich heute geärgert/gefreut oder auch gewundert?
    Leider bin ich ja der typische Ärgerer. Damit meine ich nicht, dass ich andere Leute ärgere, aber natürlich nicht! Ich ärgere mich selbst - oder andere ärgern mich. Jeden Tag, mindestens!
    Auf der anderen Seite bin ich auch total schnell aus dem Häuschen vor Freude. Über Kleinigkeiten kann ich stundenlang grinsend durch die Gegend laufen und glücklich sein.
    Eigentlich doch ein schöner Kontrast, oder:D

    Heute habe ich mich wieder so richtig gefreut. Seit langer Zeit bin ich mal wieder mit meinem Mann nach Moraira auf den Freitagsmarkt gefahren. Wir sind nicht oft da und wenn doch, so weil wir etwas Bestimmtes brauchen. Suchen, gefunden, kaufen, weg. So geht das immer. Aber heute haben wir uns Zeit genommen. "Touristen spielen" nennen wir das dann. Also geschlendert und geschaut, ohne bestimmtes Ziel. Natürlich kamen wir auch in die hintere Reihe mit dem Obst und Gemüse. Ich konnte mich gar nicht satt sehen an all der Pracht und Herrlichkeit. Für Gemüse ist ja eigentlich der Winter eine wunderbare Jahreszeit. Was gibt es nicht alles für köstliche Kohl-Sorten, auch Rübchen und sonstiges Wintergemüse, was die Eintöpfe so lecker macht.
    Und gerade jetzt im Herbst fand ich eine Üppigkeit an Pilzen, wie ich sie hier noch niemals sah. Ich bin kein Botaniker und kenne mich nicht gut aus, aber erkannt habe ich Pfifferlinge und Steinpilze - und was für riesen Brocken!:eek: Dann natürlich Champignons - gross und weiss, wie aus einem Bilderbuch.
    Verwundert sah ich Erdbeeren, Himbeeren, Blaubeeren und sogar Johannisbeeren in kleinen Schälchen auf den langen Angebotstischen stehen. So etwas kaufe ich natürlich nicht um diese Jahrezeit. Bin doch nicht Rockefeller!. Aber Walnüsse, frische Datteln und Trauben in allen Variationen.
    Leute, mir gingen die Augen über.
    Ich habe mir ganz fest vorgenommen, den Markt häufiger einmal zu besuchen. Man muss ja nichts kaufen - allein die Augenfreude ist so traumhaft.
     
    #1 29. Oktober 2010
  2. Gast2176
    Gast2176 Guest
    Ja Maruja, über so eine Fülle von frischem Obst und Gemüse kann man sich auch wirklich freuen.
    Ich fahre Freitags gerne nach Oliva. Die haben dort auch einen tollen Markt.

    Ich hatte heute auch schon was zum Freuen.
    Als mein Holzliefrant kam und mir sagte, dass er die 2 Tonnen Holz nicht vor der Garagentür, sondern direkt darin abkippen kann.
    Also kann ich mir mit dem Stapeln Zeit lassen.
    Sonst hätte ich ja bis heute Abend alles weg haben müssen, um die Tür wieder schließen zu können.

    Geärgert habe ich mich über mich selber:
    Hätte ich gestern nicht so viel vor dem Rechner gesessen, hätte ich es geschafft die Ecke für das Holz schon frei zu räumen, hätte der Holzlieferant das Holz gleich dahin abkippen können und ich hätte nicht mehr so viel Arbeit gehabt.

    LG Charo
     
    #2 29. Oktober 2010
  3. pepe
    pepe New Member
    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    2.059
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Almunecar, Andalucia, Costa Tropical
    Pilze gibt es massenhaft in diesem Jahr. Letztes Jahr war mau. Vorletztes Wochenende waren wir in den Alpujarras Pilze suchen. Jackpot - soviele habe ich noch nie gesehen. Schnell waren 2 Körbe mit Maronen und Steinpilzen voll. Auf dem Rückweg haben wir dann noch fleissig Brombeeren und Walnüsse gesammelt. Ein toller Tag.
     
    #3 29. Oktober 2010
  4. Lilac
    Lilac Gesperrt
    Registriert seit:
    27. Februar 2009
    Beiträge:
    5.520
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich bin jetzt aber froh, dass Du schriebst "vorletztes Wochenende". Das bedeutet zumindest, dass Du Dich beim Pilzesammeln nicht vertan hast.
    Oder gab es in den letzten Tagen irgendwelche ungeklärten Todesfälle bei Euch?:lachen:
     
    #4 29. Oktober 2010
  5. Lilac
    Lilac Gesperrt
    Registriert seit:
    27. Februar 2009
    Beiträge:
    5.520
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Gefreut habe ich mich, als ich heute morgen aufwachte! Kann ja auch mal sein, dass das nicht der Fall ist:D
    Dann habe ich mich über das Frühstück gefreut und darüber, dass auch für das Mittagessen ausreichend im Kühlschrank ist.
    Ich freue mich, dass es Mann und Hund gut geht, wir ein Dach über dem Kopf haben und uns gut verstehen.
    Für mich sind all diese Dinge nicht selbstverständlich!

    Geärgert habe ich mich auch schon: dass noch keiner etwas ins Forum geschrieben hat:rolleyes:
     
    #5 30. Oktober 2010
  6. pepe
    pepe New Member
    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    2.059
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Almunecar, Andalucia, Costa Tropical
    Die grossen Roten mit den weissen Flecken sind ganz speziellen Freunden vorbehalten. :D
    So, muss jetzt weg, Fiestastress(Weinprobe mit 4-Gängemenu) :)
     
    #6 30. Oktober 2010
  7. Lilac
    Lilac Gesperrt
    Registriert seit:
    27. Februar 2009
    Beiträge:
    5.520
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Guten Morgen an alle!
    Wir scheinen es in diesen Forum nur mit total ausgeglichenen Charakteren zu tun zu haben. Niemand freut sich, niemand ärgert sich. Toll, oder?
    Nein, ich möchte nicht so sein. Ich brauche meine tägliche Ration an Adrenalin.
    Geärgert habe ich mich heute über meinen Mann! Steht um 6 h auf, frühstückt genüsslich und legt sich wieder ins Bett. Dabei hat er ganz übersehen den Hund mal kurz rauszulassen.
    "Er schlief doch so niedlich!", war seine Erklärung.
    Natürlich kam das Tier dann um 7 h an mein Bett, um mich mit der eisigen Nase wach zu stupsen. Dabei schlief ich doch auch grad so niedlich:D. Also hoch, Wauwi rauslassen und warten, bis unser Schnuckel in aller Ruhe seinen Geschäften nachgegangen war. Wieder reingeholt und schnell ins Bett, denn es ist morgens um 7 h doch noch ganz schön schattig.
    Ob ich mich heute noch freuen werde, weiss ich nicht. Melde mich evtl. später.
     
    #7 1. November 2010
  8. pepe
    pepe New Member
    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    2.059
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Almunecar, Andalucia, Costa Tropical
    Ich HASSE Spanien, ein SCHEISSWETTER ist das hier, alles kaputt! Vorletze Nacht die sintflutartigen Regenfälle und schwups waren wieder mal ein paar Strassen weg. Letze Nacht der fürchterliche Sturm welcher immer noch anhält. Pavillion total zerfetzt, Bananen gebrochen, Poolfilter und Skimmer total verstopft. Selbst dicke Bouganvillaäste abgebrochen und das Scheissstachelzeugs liegt überall rum in Bergen von weissen, rosanen und roten Blüten. Später gehts zum Stühle fischen aus dem Pool. Von den vielen runtergefallenen Früchten(Avocados, Orangen) will ich gar nicht reden. Der faulige Gärgeruch wird uns die nächten Tage in der grauenvollen Sonne beglücken. Ach - das Leben ist richtig schön. Man träumt von wunderschönen Eiskristallen an den Fenstern zentral geheizter Zimmer.
    Es geht halt nichts über ein ausgeglichenes Leben.
     
    #8 1. November 2010
  9. Tio Pepe
    Tio Pepe New Member
    Registriert seit:
    17. Juli 2010
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    nicht mehr in D
    Ich glaube gegen den fauligen Gärgeruch hilft:confused:
    ich glaube aufsammeln (welch böses Wort) besseres Wort aufsammeln lassen und entsorgen. Kann mich aber auch irren.;)
    Gruß Tio Pepe:winke:
     
    #9 1. November 2010
  10. Lilac
    Lilac Gesperrt
    Registriert seit:
    27. Februar 2009
    Beiträge:
    5.520
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Emotionen im Forum!!!!!!!!!!!!!!!!! Man fasst es nicht, Pepe kann so richtig sauer werden.
    Aber im Ernst: hier an der Costa Blanca weh zwar ein kräftiges Lüftchen, aber es ist trocken. War es so schlimm bei Euch unten? Das mit dem Pavillon ist sicher das Ärgerlichste. Um die Früchte ist es traurig, aber das kannst Du verschmerzen denke ich.
    Dann noch ein fröhliches "Petri heil" - oder heisst das in diesem Falle "Stuhl heil".
    Hm, oder Stuhl kaputt? Keine Ahnung.
    Hält der Sturm und der Regen noch an oder habt Ihr es überstanden?
     
    #10 1. November 2010
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. günstiger Flug nach Huelva

    günstiger Flug nach Huelva: Hallo, hat einer eine Idee, wie man am günstigsten nach Huelva kommt? Ich versuche schon seit einem 3/4 Jahr, bei Germanwings ein Schnäppchen zu machen - vergebens. Als Zielflughafen habe ich Faro in Portugal gewählt, die 100 km nach Huelva...
  2. Holla, habe auch zu euch gefunden

    Holla, habe auch zu euch gefunden: Hallo Zusammen, ich bin durch Zufall auf dieses Forum gestoßen und freue mich das es hier (in dem noch jungen Forum) schon einige Spanienbegeisterte gibt. Wir fliegen am 6. August für 14 Tage nach Cala Millor und freuen uns schon riesig da...
  3. PLUS verkauft

    PLUS verkauft: Tengelmann hat seine Supermarktkette PLUS (Spanien) für 200 Millionen Euro an DIA der Gruppe Carrefour verkauft! Angeblich konnte PLUS sich in Spanien nie Konsolidieren und möchte sich nun vermehrt dem Ostgeschäft widmen und sich neu nach...
  4. Spanisches Steuerrecht

    Spanisches Steuerrecht: Hallo an alle Sonneliebenden, nun ist es soweit und ich werde in nicht allzu ferner Zukunft auch meinen Lebensmittelpunkt nach Sevilla verlagern. Zunächst aber nur für zwei Jahre da ich von meiner Firma für diese Dauer dorthin geschickt werde....
  5. gar nicht so neu hier...

    gar nicht so neu hier...: ...aber neu in diesem Forum. Daher eine kurze Vorstellung: im Mai sind es genau 20 Jahre, die in nun in Spanien lebe. Anfangs einfach nur so, dann mit einem Job bei einem spanischen Anwalt, dann viele Jahre bei einem spanischen Steuerberater. Nun...
  6. Granada-Flüge

    Granada-Flüge: Hallo Alle! Auch in diesem Forum gehts oft um die so beliebten Billigflüge, die es sicherlich vielen von uns ermöglichen, öfter als früher zwischen den Ländern hin und her zu fliegen. Nach Granada fliegen momentan Monarch und Ryanair, direkt...
  7. Malaga-Urlaub mit Kindern

    Malaga-Urlaub mit Kindern: Hallo ihr Lieben, meine Frau und ich sind begeisterte Spanien-Urlauber, zuletzt waren wir vor zwei Monaten auf Gran Canaria. Landschaftlich am besten hat uns bisher Malaga gefallen, wo wir vor zwei Jahren während einer...
  8. Heiraten in Spanien

    Heiraten in Spanien: Es ist ein Wunder: nach fast einem Jahr Vorbereitungszeit mit deutschen, österreichischen und spanischen Behörden darf ich jetzt heiraten! Nie habe ich geglaubt, dass einem das so schwer gemacht werden kann. Doch nicht (nur) von den spanischen...
  9. Mein Leben in Spanien

    Mein Leben in Spanien: Tut mir leid Leute!