wer traut sich

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum Thema Spanien" wurde erstellt von texmen, 24. Dezember 2004.

Booking.com
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Uli
    Uli New Member
    Registriert seit:
    30. Juni 2002
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Rhein / Main Hessen
    hat mir sehr gefallen :!:

    und noch'ne Verbesserung: untolerant gibt's meiner Meinung nach nicht, höchstens intolerant. Aber da das "u" und das "i" auf der Tastatur nebeneinander liegen, denke ich, es war ein "Danebengreifer".

    Aber was anderes. Bevor ich hier in Tinas Forum kam, hatte ich nur Forumserfahrung mit dem Thema "Ost/West" und "Stiere". Das Ost/West Forum habe ich nach kurzer Zeit wieder verlassen, weil ich gemerkt habe, dass man mich dort nicht verstehen wollte oder konnte. Ich habe nicht lila geschrieben und auch nicht in catalan. Ich weiss nicht warum man mich dort nicht haben wollte. Ich war ja nicht der einzige "Wessi" in diesem Forum. Daran kann's also nicht gelegen haben. Die anderen Foren waren eigentlich verschwendete Zeit. Stierkampfanhänger gegen (S)Tierschützer - das wäre so, als wollte ich Änschie Merkel davon überzeugen, dass das Parteiprogramm der PDS von der CDU übernommen werden sollte.

    So, dann kam ich hierher. Und habe hier bemerkt, dass hier Hilfsbereitschaft GROSS geschrieben wird. Nebenbei, ich habe schon oft für die Fragen andere "gegoogelt", und mir dabei gedacht: "was'n fauler Sack, das hätte er genauso gut machen können". Trotzdem war es jedesmal so, dass ich so etwas wie ein kleines Erfolgserlebnis hatte, wenn ich für so'n trägen Frager die genau richtige Seite gefunden hatte.

    Hätte ich hier in diesem Forum nach einiger Zeit gemerkt, dass ich mit meiner Art (ja, ich weiss, hin und wieder bin ich etwas "heftig") nicht ankomme, hätte ich meine Mitgliedschaft "ruhen" lassen.
    Wir sind alles mehr oder weniger Individualisten. Die wenigsten Mitglieder sind "angepasst" und das ist gut so. Trotzdem gibt es fast keine grösseren Meinungsverschiedenheiten. Jetzt habe ich gemerkt, dass das einzige, woran sich hier die Gemüter erhitzen, ist, wenn jemand all zu penetrant an den eigenen Spracheigenheiten festhält. Ob Barbara meint, dass sich ihr spanisch mit lila eingefärbten schwäbisch besser anhört (liest) - oder Antonio glaubt castellano wäre eine vom Untergang geprägte Sprache und meint zwischen Vigo und Gerona, und Bilbao und Cadiz müsse katalanisch als Amtssprache (übertrieben, aber so in der Richtung) eingeführt werden, gefällt beinahe niemanden hier im Forum. Die Hinweise der verschiedensten Forumsmitglieder auf das "Nichtgefallen" werden immer deutlicher und trotzdem ändert sich nichts. "Indigo die 47ste" lilat weiterhin ihr adiosle in die Tastatur und Antonio wird nicht müde für seine Bemühungen der Verbreitung der katalanischen Sprache genobelt zu werden.
    Irgend jemand brachte den Vergleich mit dem Geisterfahrer. Genauso sehe ich's auch: alle anderen fahren verkehrt, nur man selbst befindet sich auf der richtigen Spur. So'ne Einstellung passt (auf Dauer) in kein Forum - auch nicht in dieses.
    Uli
     
    #11 27. Dezember 2004
  2. Gast2365
    Gast2365 Guest
    Tja, ich werde es mir nicht verkneifen zum Abschluß, den kleinen Haarspaltern über u oder i oder schwarz-weiß-Schreibern weiter ein frohes gemeinsames Kopfschütteln und drauf schmeissen auf Leute die gegen den Strom schwimmen , zu wünschen.
    Als Geisterfahrer seh ich mich nicht, aber Gaffern und Leute die noch nachheizen und sehnlichst auf weitere geifende Berichte hoffen, entziehe ich hiermit die Hoffnung auf meine sicher oft eigenwilligen Beiträge. Zum Glück!
    Weiterhin viel Spass noch in diesem Forum, es war mir wirklich eine Bereicherung auf jeder Ebene.
    Indigo
     
    #12 4. Januar 2005
  3. Tina
    Tina New Member
    Registriert seit:
    22. Juni 2002
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin/Costa de Almeria
    Indigo hat auf eigenen Wunsch das Forum verlassen. Sie bat mich um Löschung ihrer Mitgliedschaft.
     
    #13 4. Januar 2005
  4. mecmar
    mecmar New Member
    Registriert seit:
    1. November 2003
    Beiträge:
    1.898
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Navarra

    :?
    uops!

    Schade ... Schade, dass ihre Art, mit Kritik umzugehen darin besteht, dieser Kritik aus dem Weg zu gehen. Wobei das Wort "Kritik" meiner Meinung nach nicht passt, das waren doch eher leichte und vor allem witzige - sagen wir Sticheleien. Tut mir sehr leid, wenn es in der Hinsicht Missverständnisse gegeben hat.

    Liebe Grüssle
    mecmar
     
    #14 4. Januar 2005
  5. renti1000
    renti1000 New Member
    Registriert seit:
    12. August 2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Recklinghausen
    Raus aus Deutschland

    Hy

    ich werde nach meiner Ausbildung als Gas Wasser Installateur im Januar 2006 auch nach Spanien gehen.Ganz ohne Plan und Ziel.Einfach mal versuchen schlimmer als in Deutschland kanns schon nicht werden.wenn du solange warten kannst dann können wir zusammen nach Spanien auswandern .Ansonsten komme ich dann nächstes Jahr nach.
    Schliesslich ist das ganze Leben ein riesiger Abenteuerspielplatz.Wünsch dir viel Glück in Spanien
    Tschau

    Gruss Daniel
     
    #15 5. Januar 2005
  6. Tina
    Tina New Member
    Registriert seit:
    22. Juni 2002
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin/Costa de Almeria
    Also ich finde das hier denn doch ziemlich albern. Der erste und der letzte Beitrag wirken auf mich eher wie Smalltalk, so nach dem Motto "ich gehe morgen zum Spanier essen, wer hat Lust mitzukommen". Texman hat sich seither nicht wieder hier eingefunden.

    Da es sich scheinbar um keine ernstgemeinte Frage handelte, werde ich dieses Thema schließen. Auch braucht man für solche "Einwürfe" nicht die Prozedur der Registrierung auf sich zu nehmen.
     
    #16 5. Januar 2005
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Granada

    Granada: Geschrieben von Papst am 09.06.2002, 20:20: Ich möchte im September einen Sprachkurs an der Tandem Escuela Montalbán absolvieren, da ich aber noch nie in Spanien war, fände ich es toll, wenn mir jemand seinen Erfahrungen über einen derartigen...
  2. Bilderklau

    Bilderklau: So, nun habe ich jemanden erwischt. Nicht nur das alle Bilder geklaut sind, nein, sie sind direkt von den fremden Seiten verlinkt. Das bedeutet Traffic-Kosten für die anderen Seiten. Sehr oft geschieht die bei Beepworld....
  3. "MIGUELCHEN"

    "MIGUELCHEN": Hallo! Ich bin Neuling in diesem “Web”. Ich kenne nicht zu viel Deutsche, das stimt. Ihr wird sehen. Meine erste worte auf Deutsch war: “Ich bin Miguel. Ich bin Spanier und ich bin kitzelig.” Ich denke noch dass manchmal das ist genug, aber...
  4. ALLES GUTE

    ALLES GUTE: [size=7][color=red][b]Alles Gute für's Neue Jahr[/b][/color][/size] allen Forenmitgliedern Uli
  5. Ziehe demnnächst nach Andalusien und komme gerade nicht ins

    Ziehe demnnächst nach Andalusien und komme gerade nicht ins: Hallo an Alle, da ich irgendwie nicht durch die Registrierung komme, verscuhe ich inzwischn mal hier was zu schreiben! Ich bin seit Januar in Spanien und wohne bis jetzt südlich von Barcelona. Da ich mich beruflich verändere ziehe ich...
  6. wer traut sich

    wer traut sich: hi ich will in de naechsten wochen D verlassen und nach spanien geheh . hat wer lust mit zu kommen? ich habe aber bis jetzt keinen plan!? ich habe schon ein paar jaher USA hinter mir und will es nun mal in europa versuchen. ich bin schon...
  7. Anhang zu "wer traut sich"

    Anhang zu "wer traut sich": [b]Indigo47[/b] [quote=indigo47][color=indigo][i]Als Geisterfahrer seh ich mich nicht, aber Gaffern und Leute die noch nachheizen und sehnlichst auf weitere geifende Berichte hoffen, entziehe ich hiermit die Hoffnung auf meine sicher oft...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.