wer traut sich

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum Thema Spanien" wurde erstellt von texmen, 24. Dezember 2004.

Booking.com
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. texmen
    texmen New Member
    Registriert seit:
    24. Dezember 2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    wer traut sich
    hi
    ich will in de naechsten wochen D verlassen und nach spanien geheh .
    hat wer lust mit zu kommen?
    ich habe aber bis jetzt keinen plan!?
    ich habe schon ein paar jaher USA hinter mir und will es nun mal in europa versuchen.
    ich bin schon gespannt auf eure reaktionen.
    LG Rico
     
    #1 24. Dezember 2004
  2. mecmar
    mecmar New Member
    Registriert seit:
    1. November 2003
    Beiträge:
    1.898
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Navarra
    Hallo texmen / Rico

    Wie soll man darauf nun reagieren??? (Kopfschüttel)

    Nur zu, geh nach Spanien, das Land wartet ja nur auf dich, gerade auf dich!

    Nach dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten nun das Land der Sonne, Stiere und Strände! Wozu braucht man da einen Plan?
    ¡Olé! Auf ins Abenteuer!


    Trotzdem:
    Feliz Navidad y Próspero Año Nuevo

    mecmar
     
    #2 24. Dezember 2004
  3. Gast2365
    Gast2365 Guest
    Na, na, wer wird denn da gleich so untollerant reagieren. Das war ja nun ein sehr persönlicher und emotionaler Beitrag und nicht der eines Moderator würdig.Schließlich will er ja nicht als Frontmann die Spanier erobern.
    Es soll ja Menschen geben, die spontan sind und ohne Plan , rein nach Intuition handeln, und dies manchmal sehr zu ihrer eigenen Befriedigung erfüllt bekommen.
    Rico, falls du jemanden findest, der sich dir anschließt, wünsch ich dir ein erfülltes und lehrreiches Abenteur. Da man Erfahrungen die man mit den USA gemacht hat, nicht gerade auf oder mit Spanien vergleichen kann, wirst du neue Erlebnisse in deinem Lebensplan verzeichnen können.
    Entscheidend ist alleinig dein Bauchgefühl.
    Hier in diesem Forum kannst du viele Tipps und Hinweise bekommen, die dich wohl vorbereiten könnten, aber letztendlich, zählen deine persönlichen Erfahrungen, die du dann mit Land und Leute machen wirst.
    So lange man gutes im Sinn hat, kann dir auch nichts schlimmes widerfahren.
    Ich wünsch dir also viel Glück und Erfolg.
    Hastala und Grüssle
    Indigo
     
    #3 25. Dezember 2004
  4. Tina
    Tina New Member
    Registriert seit:
    22. Juni 2002
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin/Costa de Almeria
    Das mag wohl sein. Ich bewundere auch jeden der letztendlich auf diesem Wege seine Erfüllung findet.

    Trotzdem kann ich mecmars Reaktion nachvollziehen. Irgendwie fällt mir auch nicht mehr als "Kopfschüttel" ein. Es gibt meiner Meinung nach Dinge die man nicht ohne Plan tun sollte. Auch weis ich nicht so recht was die Frage bzw. die Mitteilung in texmens posting sein soll.
     
    #4 25. Dezember 2004
  5. Ibn Khaldun
    Ibn Khaldun Member
    Registriert seit:
    12. Januar 2004
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Münster/Granada (2002/3)
    Ich sehe das so: Moderator ist Mecmar nur in den Foren Tertulia und Spanische Sprache. Ansonsten ist Mecmar die Privatperson Mecmar und kann sich äußern, wie sie möchte, solange es nicht verletztend ist. Genauso bin ich nur Moderator in der Bücherecke, außerhalb bin ich ein User, wie jeder andere auch.

    Geht mir im Übrigen genauso. Erinnerte mich stark an den Threadauftakt von Michael. Da wusste auch keiner, was Michael eigentlich genau wollte.

    Ibn Khaldun
     
    #5 25. Dezember 2004
  6. mecmar
    mecmar New Member
    Registriert seit:
    1. November 2003
    Beiträge:
    1.898
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Navarra
    Uops, tut mir ja leid, wenn meine Antwort "untollerant" erscheint (wird übrigens nur mit einem "l" geschrieben :wink: ").

    Soso. texmen darf und ich nicht?
    Ich kann doch wohl genauso spontan was schreiben wie andere auch, oder etwa nicht?
    Vielleicht hätte ich es anders ausdrücken sollen. Oder besser gesagt, "Texmen" hätte die Frage klarer stellen können, denn meiner Meinung nach wird hier "spontan" mit "unverantwortlich" verwechselt.

    Aber hätte sollte könnte müsste usw. bringt uns hier nicht weiter. Genauswenig wie deine Bewertung meines Beitrags als "untolerant" und "unwürdig", Indigo47. Ich würde dich um die gleiche Zurückhaltung bitten, die ich bei deinen Beiträge übe.

    ¿Te parece?

    Wenn texmen konkrete Fragen stellt, wird er auch konkrete Antworten bekommen, so weit dies unsererseits möglich ist.

    Saludos navideños
    mecmar
     
    #6 25. Dezember 2004
  7. Santioga
    Santioga New Member
    Registriert seit:
    20. September 2004
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    "Altes Land" Norddeutschland
    Nach "texmen´s" Auftritt und Reaktionen, kann ich mir folgende "Bauch-Glosse" nicht verkneifen:

    Es begab sich zu der Zeit, dass Rico Texmen am Heiligen Abend seinen Wunschpunsch genossen hatte und morgens um 4.ooUhr seinem PC einen Weihnachtswunsch anvertraute:
    Er wolle nach Spanien, er habe aber keinen Plan,
    er suche aber nach einem oder eine, die mitkommt und einen Plan hat,
    oder beides oder ähnliches oder so ?... egal: Spanien sollte es sein.
    Natürlich sei er gespannt auf Reaktionen.

    Die kamen dann auch. Zunächst aus Navarra. Mecmar wollte ihren Kopf nicht nur im Verborgenen schütteln, sondern wagte dies öffentlich zu tun. Andere schlossen sich an, denn gemeinsam schüttelt es sich besser!

    Aber vor dieser Solidaritätsaktion kam der grosse Auftritt der "Ritterin der Tafelspitzrunde", Retterin und Beschützerin aller Bauchfühler, sie ist auch bekannt als Indigo 7; 47 u. weitere. Nach ihrem Ablassen von Gift und Galle, der Benotung: "nicht würdig" für einen Beitrag der allseits beliebten und geschätzten "mecmar" und anderer "Nettigkeiten", war sie so richtig in ihrem Element:
    Mit spitzem Mund und leuchtenden Augen (es war deutlich zu sehen) ergoss sich der pseudo-esoterische Slime-Brei über den Bauchmenschen? Rico. Die sanften und weisen Ermahnungen sowie die liebevollen Wünsche und Ratschläge für seinen zukünftigen Lebensplan werden texmen hoch erfreut haben. Es folgte die Absolution und der Segen einer Seihe-Priesterin: "gehe hin und tue Gutes so wird auch dir nichts getan werden" oder so ähnlich???? und: immer erst den Bauch fragen.

    ?Aber, wo ist TEXMEN ? Was macht RICO ?
    Der Klügere kippt nach!!!

    Prost Neujahr! Santioga // Grüsse nach Berlin, Pamplona u. Hessen

    ?? Wie hat es Rico Texmen nur geschafft eine Aufenthaltserlaubnis für mehrere Jahre in den USA zu bekommen ?? grübel, grübel, grüb..., g...
     
    #7 26. Dezember 2004
  8. amontillado
    amontillado New Member
    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Sehr amüsanter Beitrag, Santioga. Wir werden noch eine Weile darüber schmunzeln. :D
     
    #8 26. Dezember 2004
  9. Tina
    Tina New Member
    Registriert seit:
    22. Juni 2002
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin/Costa de Almeria
    Hola Santioga,

    solch eine amüsante Einlage verschönt einem doch gleich den Tag. Und soooo treffend formuliert ist das :D
     
    #9 26. Dezember 2004
  10. mecmar
    mecmar New Member
    Registriert seit:
    1. November 2003
    Beiträge:
    1.898
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Navarra
    :lol:

    Ja dann Prost, Santioga!


    Vielen Dank für deinen super lustigen und treffenden Beitrag!

    Ich bin ja auch mal gespannt auf texmens / Ricos Reaktionen, hoffentlich kommt da noch was!

    Un cariñoso saludo desde Navarra!

    mecmar
     
    #10 26. Dezember 2004
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Granada

    Granada: Geschrieben von Papst am 09.06.2002, 20:20: Ich möchte im September einen Sprachkurs an der Tandem Escuela Montalbán absolvieren, da ich aber noch nie in Spanien war, fände ich es toll, wenn mir jemand seinen Erfahrungen über einen derartigen...
  2. Bilderklau

    Bilderklau: So, nun habe ich jemanden erwischt. Nicht nur das alle Bilder geklaut sind, nein, sie sind direkt von den fremden Seiten verlinkt. Das bedeutet Traffic-Kosten für die anderen Seiten. Sehr oft geschieht die bei Beepworld....
  3. "MIGUELCHEN"

    "MIGUELCHEN": Hallo! Ich bin Neuling in diesem “Web”. Ich kenne nicht zu viel Deutsche, das stimt. Ihr wird sehen. Meine erste worte auf Deutsch war: “Ich bin Miguel. Ich bin Spanier und ich bin kitzelig.” Ich denke noch dass manchmal das ist genug, aber...
  4. ALLES GUTE

    ALLES GUTE: [size=7][color=red][b]Alles Gute für's Neue Jahr[/b][/color][/size] allen Forenmitgliedern Uli
  5. Ziehe demnnächst nach Andalusien und komme gerade nicht ins

    Ziehe demnnächst nach Andalusien und komme gerade nicht ins: Hallo an Alle, da ich irgendwie nicht durch die Registrierung komme, verscuhe ich inzwischn mal hier was zu schreiben! Ich bin seit Januar in Spanien und wohne bis jetzt südlich von Barcelona. Da ich mich beruflich verändere ziehe ich...
  6. wer traut sich

    wer traut sich: hi ich will in de naechsten wochen D verlassen und nach spanien geheh . hat wer lust mit zu kommen? ich habe aber bis jetzt keinen plan!? ich habe schon ein paar jaher USA hinter mir und will es nun mal in europa versuchen. ich bin schon...
  7. Anhang zu "wer traut sich"

    Anhang zu "wer traut sich": [b]Indigo47[/b] [quote=indigo47][color=indigo][i]Als Geisterfahrer seh ich mich nicht, aber Gaffern und Leute die noch nachheizen und sehnlichst auf weitere geifende Berichte hoffen, entziehe ich hiermit die Hoffnung auf meine sicher oft...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.