Vodafone Prepaid UMTS Bono Session

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum Thema Spanien" wurde erstellt von joda, 24. April 2009.

Booking.com
  1. joda
    joda New Member
    Registriert seit:
    13. November 2003
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Vodafone Prepaid UMTS Bono Session
    Hallo zusammen,

    der nächste Urlaub in Spanien steht an. Quasi geht es heute nacht auf die Reise.
    Ärgerlich ist im Urlaub immer der fehlende Internetzugang. Internetcafe ist da nur begrenzt eine Abhilfe. Gerade google earth fehlt mir besonders; damit ließen sich schöne Wandertouren direkt am Urlaubsort planen.
    Nun habe ich bei vodafone ein interessantes Angebot für den 14-tägigen Aufenthalt gefunden.
    Prepaid SIM mit dem Bono Session Tarif, den es in verschiedenen Ausführungen gibt. Meiner Meinung nach ist der 14 Tage Tarif inklusive 1GB mit voller Geschwindigkeit für 39 Euro sehr interessant. Nach Verbrauch des einen Gigabytes an Traffic besteht weiterhin bis zum Ablauf der 14 Tage der Internetzugang, allerdings nur noch mit einer reduzierten Geschwindigkeit von 128kbps. Aufladen natürlich jederzeit möglich.
    Hat hier bereits jemand Erfahrungen mit dieser Angelegenheit? Dabei meine ich im Speziellen, wie die Abwicklung im Vodafone-Shop läuft, ob es Probleme als Tourist gibt, versteckte Kosten, usw.? Empfangsqualitäten sind von Ort zu Ort unterschiedlich. Darüber lohnt es sich also kaum auszutauschen.

    Viele Grüße
    joda
     
    #1 24. April 2009
  2. marc
    marc New Member
    Registriert seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    kurz vor Afrika
    Moin,

    ich habe jetzt seit über einem Jahr die Vodafone Prepaid UMTS Karte. Leider nur als Notlösung, da es auf dem Campo halt kein Festnetz gibt. Es gibt Tage, da läuft es gut und dann gibt es auch wieder Tage, da brauche ich locker eine halbe Stunde um mal eine eMail abzurufen.
    Keine Ahnung, woran es liegt, aber hier in der Nähe von Conil habe fast alle -egal ob Vodafone, Movistar, Orange- da gleiche Problem. FTP etc. klappt immer wunderbar, aber "Normaler Seitenaufbau" im Internet ist oft schlimmer als in Deutschland vor 12 Jahren zu Analogzeiten. Gibt mehrere Beiträge dazu breits im Forum.

    Gruß, Marc
     
    #2 24. April 2009
  3. Stephan72
    Stephan72 New Member
    Registriert seit:
    8. September 2007
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin / Torrox Park
    Hallo,

    Tarife sind so wie von Dir beschrieben, klappt einwandfrei, nutze ich auch so.
    Es soll wohl ohne Wohnsitz in Spanien und N.I.E. nicht mehr so einfach sein eine Karte zu bekommen (habe ich jedenfalls gelesen). Helfen kann ganz sicher der Betreiber von www.gsm-webshop.de das ist ein netter typ der einen Handyshop in Palma betreibt und da habe ich meine Sim auch her, der schickt die auch fix nach DE.

    Gruss
    Stephan
     
    #3 28. April 2009
  4. joda
    joda New Member
    Registriert seit:
    13. November 2003
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo,
    danke für Eure Erfahrungen; ich kann nun über eigene berichten.
    Aufgrund des Zeitmangels konnte ich die Karte nicht über den Laden aus Palma bestellen (auf den war ich auch gestoßen).
    Es blieb also nur die Möglichkeit die Karte vor Ort zu erwerben. Obwohl mein spanisch mehr als holprig ist, konnte man mein Anliegen im Vodafone Laden in Denia offenbar verstehen. Auf die Frage nach dem Ausweis habe ich während der Abwicklung gespannt gewartet, da ich von den Problemen mit nicht-spanischen Ausweisen gelesen hatte. Ich habe sofort gesagt, dass es sich um einen deutschen Ausweis handelt, was aber entgegen meinen Befürchtungen zu keinerlei Problemen führte.
    Tja und dann war die Sache eigentlich ganz einfach. Die Mitarbeiterin hat die SIM für mich aktiviert und das war es dann auch schon.
    Bezahlt habe ich 44 Euro. Wenn ich Sie richtig verstanden habe, dann sind das 39 Euro für den Tarif und 5 Euro für die SIM.
    Also ab nach Hause in die Ferienhütte und alles mal ausprobiert. Die Sache funktioniert bis jetzt technisch einwandfrei.
    Nun werde ich mich mal informieren, welche Möglichkeiten es gibt, die Karte wieder aufzuladen. Ein neuer Tarif wird wohl einfach mit einer SMS gebucht.

    Viele Grüße
    joda
     
    #4 29. April 2009
  5. Stephan72
    Stephan72 New Member
    Registriert seit:
    8. September 2007
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin / Torrox Park
    Das geht ganz einfach an der Tankstelle, Deine Rufnummer musst Du angeben dann laden die das für Dich auf.

    Gruss
    Stephan
     
    #5 30. April 2009
  6. joda
    joda New Member
    Registriert seit:
    13. November 2003
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo,

    für Anwender der Software Vodafone Mobile Connect (auch Vodafone Dashboard genannt) noch ein kleiner Hinweis.
    Ich hatte die neueste Software von vodafone geladen, bei der Installation schön Vodafone ES ausgewählt, meine PCMCIA Karte reingesteckt und ... ja nix. Auf "Verbinden" gedrückt und ein dauernd durchlaufender Balken wird angezeigt. Selbst nach mehreren Minuten keine Verbindung möglich. Auch gibt es keine Fehlermeldung der Software. Nach weiteren Versuchen mit einem UMTS Handy (funktionierte auf Anhieb) und der Verwendung des UMTS Handy Modems in der Vodafone Software (funktionierte nicht) habe ich herausgefunden, dass in der Einstellungsdatei für das spanische Vodafone Netz einfach die Parameter fehlen. Im Installationsordner der Software gibt es einen Ordner "21401 Spain" und darin eine 21401.xml.
    In dieser Datei waren diese Einträge nicht belegt:

    - <Prepaid>
    <User />
    <Pass />
    <APN />
    <ManualDNS>false</ManualDNS>
    <DNS />
    <DNS2 />
    </Prepaid>



    So sollte es aussehen.

    - <Prepaid>
    <User>vodafone</User>
    <Pass>vodafone</Pass>
    <APN>airtelnet.es</APN>
    <ManualDNS>true</ManualDNS>
    <DNS>212.73.32.3</DNS>
    <DNS2>212.73.32.67</DNS2>
    </Prepaid>


    Ich habe dann die Änderungen wie aufgelistet durchgeführt, Software neu gestartet und das Verbinden war binnen weniger Sekunden erledigt. Seitdem hat die Sache wirklich ohne Probleme funktioniert.
    Die xml kann ich bei Bedarf gerne bereitstellen.

    So denn viele Grüße
    joda
     
    #6 21. Mai 2009
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Primera División Fußball in Spanien

    Primera División Fußball in Spanien: Nachdem vor einiger Zeit ein sich selbst darstellender Pausenclown Real Madrid als "das Maß aller Dinge" in seinem ersten Beitrag dargestellt hat, erlaube ich mir dem spanischen Fußball mit einem >Neuen Thema< eine objektivere Plattform zu geben....
  2. günstiger Flug nach Huelva

    günstiger Flug nach Huelva: Hallo, hat einer eine Idee, wie man am günstigsten nach Huelva kommt? Ich versuche schon seit einem 3/4 Jahr, bei Germanwings ein Schnäppchen zu machen - vergebens. Als Zielflughafen habe ich Faro in Portugal gewählt, die 100 km nach Huelva...
  3. Air Madrid oder "Spain is different"

    Air Madrid oder "Spain is different": Sicher habt Ihr ja alle von dem Chaos gehört, daß die [u]vollkommen überraschende[/u] :wink: Schließung von Air Madrid verursachte. Verzweifelte Südamerikaner, die zu Weihnachten nach Hause wollten und wütende Spanier, die von Südamerika ganz...
  4. Semana Santa an der Costa Blanca

    Semana Santa an der Costa Blanca: Hallo zusammen, wir haben dieses Jahr die Möglichkeit die komplette Karwoche sowie die Osterfeiertage in Spanien verbringen zu können. Die Costa Blanca ergibt dabei einfach dadurch, dass Bekannte dort ein Ferienhaus haben, was uns sehr günstig...
  5. UMTS/GPRS per Yoigo

    UMTS/GPRS per Yoigo: Hallo zusammen, hat jemand von euch Erfahrung mit Yoigo-Prepaid-Karten ([url="http://www.yoigo.es"]www.yoigo.es[/url])? Ich wollte mir bei meinem nächsten Spanienaufenthalt so eine Karte im Carrefour kaufen, um damit ins Internet zu gehen....
  6. Flugpate Malaga – Stuttgart im Okt. 08 für Hund gesucht

    Flugpate Malaga – Stuttgart im Okt. 08 für Hund gesucht: Hallo, wer fliegt im Oktober 08 von Malaga zurück nach Stuttgart und würde für unseren Hund Flugpate sein? Für den Flugpaten entstehen keinerlei Aufwand und Kosten. Infos über Flugpatenschaft gibt es auf...
  7. Vodafone Prepaid UMTS Bono Session

    Vodafone Prepaid UMTS Bono Session: Hallo zusammen, der nächste Urlaub in Spanien steht an. Quasi geht es heute nacht auf die Reise. Ärgerlich ist im Urlaub immer der fehlende Internetzugang. Internetcafe ist da nur begrenzt eine Abhilfe. Gerade google earth fehlt mir besonders;...
  8. Schweinegrippe in Andalusien

    Schweinegrippe in Andalusien: Auch das noch; aber trotzdem! Hat schon jemand aktuelle Infos über die influenza de cerdo :shock: in Andalusien in Erfahrung gebracht ?