Verlorene Heimat?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum Thema Spanien" wurde erstellt von Lilac, 30. Mai 2011.

Booking.com
Schlagworte:
  1. Tibi
    Tibi New Member
    Registriert seit:
    1. Oktober 2007
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    in den Bergen, Nähe Alicante
    Ich erlebe es zumindest in der wärmen Zeit (also jetzt und die kommenden Monate) jedes Mal, wenn ich zum einkaufen in Alicante / San Juan bin.

    Heute Vormittag traf ich einen guten Bekannten, der erzählte, das heute Morgen die Luft in El Campello sehr schwül gewesen wäre. Und er froh war, als er wieder hier zu Hause ankam. ;)
     
    #31 30. Mai 2011
  2. Gast4179
    Gast4179 Guest
    Mein 2. Mann hat neben anderem auch noch Rheuma. (M.B.)

    Deshalb sind wir vor 11 Jahren auch ins Landesinnere und nicht an die Küste gezogen. Das war eine absolute Fehlentscheidung. Es war jeden Morgen feucht. Regelrecht nass. Bis auf den Hochsommer.

    Hier an der Küste, 25 m hoch über dem Meer und 30 m von der Küste weg, nichts!!!!!

    Wobei meine Nachbarn eine Stufe unter uns über Feuchtigkeit im Haus klagen.

    Im Sommer immer ein wunderbarer leichter Wind vom Meer, genau richtig. Nicht schwül!

    Auf meiner finca gab es selten die Möglichkeit, bis auf den Hochsommer, draussen zu sitzen (Nähe Marbella ca. 15 km im Landesinneren). Viel zu windig, ab 12 h mittags, jeden Tag, man konnte auf die Uhr schauen.

    Hier so viel weiter nördlich und direkt am Meer sitzen wir fast jeden Tag draussen, fast den ganzen Winter über.
     
    #32 30. Mai 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. Mai 2011
  3. Tibi
    Tibi New Member
    Registriert seit:
    1. Oktober 2007
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    in den Bergen, Nähe Alicante
    Du wohnst in einer geschützen Bucht.

    Die Bucht von Alicante ist doch etwas größer. Hängst sicherlich damit zusammen. ;)

    Wie du schon schreibst, deinen unteren Nachbarn haben es erheblich feuchter als ihr. Es kommt auch auf die Luftströmung darauf an.

    So fürchterlich windige Verhältnisse hatten wir in San Vicente del Raspeig Nord. Dort drückte sich der Wind an den Hängen hinter dem gemieteten Haus. So was von ungemütlich. Ein Haus an der Nordseeküste war dagegen ein lauschiger Ort. ;)

    Auch auf unser obersten Geländeterrasse ist es wesentlich windiger als auf der Hausebene.
     
    #33 30. Mai 2011
  4. Gast4179
    Gast4179 Guest
    Ja, es kommt sehr auf die jeweiligen Umstände an.

    Du, ich sag Dir, wir sind mehr als froh, so recht behalten zu haben, weil wir drei oder viermal zu verschiedenen Jahreszeiten dort waren. Wir wollten kein Risiko mehr eingehen.

    Es gibt natürlich wie in der Pflanzenwelt die Zeigerpflanzen, auch in einer Wohngegend untrügliche Anzeichen, wie das Klima ist.
     
    #34 30. Mai 2011
  5. Rita
    Rita New Member
    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Menzingen CH und El Campello Alicante
    Dass Heimat nur dort sein kann, wo man seine Wurzeln hat und es daher nur eine Heimat geben kann, mag für viele oder fast alle Menschen zutreffen, aber Ausnahmen gibt es immer :), und ich gehöre zu dieser wohl etwas eigenartigen Spezies :).
    Schon als Kind kannte ich so etwas wie Heimweh nicht. Ich konnte noch so weit von zu Hause weg sein, wenn es mir dort gefiel, wo ich war, fühlte ich mich gut aufgehoben.
    Meine Wurzeln liegen z.B. in den Alpen, im Gotthardmassiv :). Das soll jetzt also meine Heimat sein? Mir ist es dort zu eng, mir fehlt die Weite, dort möchte ich nicht leben. Heimat ist für mich der Ort, wo es mir gut geht, wo ich glücklich bin, wo ich mich entfalten kann, dann kann ich Wurzeln schlagen...
    Deshalb gefällt mir wohl auch der Satz so gut, den Charo schrieb:"Nur wenn man in sich selber ruht, kann man sich wohl fühlen und Heimatgefühle entwickeln."
    Mit liebem Gruß
    Rita
     
    #35 30. Mai 2011
  6. Gast4179
    Gast4179 Guest
    Da gehts mir wie Dir Rita. :)
     
    #36 30. Mai 2011
  7. Rita
    Rita New Member
    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Menzingen CH und El Campello Alicante
    Danke dir, ich dachte schon, ich sei ein bicho raro :D:D:D
    (Bin ich ja :))
     
    #37 30. Mai 2011
  8. Nicki
    Nicki Member
    Registriert seit:
    2. Februar 2008
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Costa Azahar
    Für mich ist Heimat dort wo ich lebe und meine Familie ist.
    In Deutschland bin ich geboren und aufgewachsen bin dort zur Schule gegangen und habe meine Ausbildung gemacht gearbeitet und und zu der Zeit war dort meine Heimat. Seit einiger Zeit ist es halt Spanien
     
    #38 31. Mai 2011
  9. Gast10100
    Gast10100 Guest
    Heimat muss mir alles bieten koennen was ich benoetige... also
    arbeit, genuegend zum essen, ein Dach ueber dem Kopf usw.
    Wenn ein Land mir das alles bieten kann, fuehle ich mich auch sicher und wohl, also kann ich es auch Heimat nennen.
    Deutschland war sehr lange Zeit meine Heimat dann war es UK, F und nun dient mir Spanien als meine Heimat. Meine Wurzeln liegen natuerlich in Deutschland das ist klar aber "Heimat" habe ich in mir, an jedem Ort dieser Welt wenn die oben genannten Bedingungen zum leben erfuellt sind. Wenn irgendwann in Spanien die Krise soweit voranschreiten sollte, dass ich nicht mehr genug verdiene um zu ueberleben, kann mir dieses Land keine "Heimat" mehr bieten und es wird ganz schnell ein neues Land gefunden ;)
     
    #39 27. Juni 2011
  10. Lilac
    Lilac Gesperrt
    Registriert seit:
    27. Februar 2009
    Beiträge:
    5.520
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    An @ - aber bitte nicht "Heimat" mit "Zuhause" verwechseln. Ich denke, da ist doch wohl ein großer Unterschied. (Ungefähr so groß wie bei "verliebt" und "Liebe":D)
     
    #40 27. Juni 2011
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Urteil gegen Ryanair

    Urteil gegen Ryanair: Hallo, einige hier fliegen ab und an mit Ryanair von und nach Spanien. Das las ich heute im Netz: [size=7][b] Ryanair muss kostenlose Zahlmöglichkeit im Internet anbieten[/b][/size] [b]Das Bezahlen einer Internetbuchung beim Billigflieger...
  2. HILFE GEGEN GRENZBEAMTE

    HILFE GEGEN GRENZBEAMTE: Folgendes ist einem Bekannten von mir gerade passiert: Er fuhr mit einem spanischen Leihwagen (mit Erlaubnis der Ausfuhr nach Deutschland) in Frankreich auf die Grenze Mühlhausen zu, als er auf einmal von drei Polizisten auf Motorrädern auf den...
  3. Einzug ins eigene Haus und Kaufnebenkosten

    Einzug ins eigene Haus und Kaufnebenkosten: [B]Der Einzug[/B] Nach dem Notartermin fahren wir sofort noch einmal zu „unserem“ Heim, um es endlich ganz in Besitz zu nehmen. Wir schlendern durch die Räume und planen grob, welche Möbel bleiben und welche ersetzt werden sollten. Es muss...
  4. Von Valencia nach Denia

    Von Valencia nach Denia: [FONT="Courier New"]Halo ihr lieben Spanien Fans, wir sind schüler, bzw. gerade mit der Ausbildung fertig und haben dementsprechend kein Geld :D deshalb suchen wir eine möglichst günstige und nicht zuuuu umständliche gelegenheit um von Valencia...
  5. Zitieren von Vorbeiträgen

    Zitieren von Vorbeiträgen: [B]Liebe User, es werden immer häufiger lange Beiträge bei direkten Antworten zitiert. Das ist unnötig und nimmt nur Platz weg. Außerdem ist es für jeden Leser, der diesen Threat verfolgt sehr ermüdend. Zitieren sollte man nur, wenn man auf...
  6. Beschreibungen im Fotoalbum

    Beschreibungen im Fotoalbum: [B]Hoffentlich hat sich jeder einmal in Ruhe die einzelnen Alben der Mitglieder angeschaut. Es sind einfach herrliche Bilder dabei und jedes hat mit Sicherheit seine eigene kleine Geschichte. Leider fehlen bei sehr vielen Bilder die...
  7. Niederlegung der Moderation

    Niederlegung der Moderation: [B]Hiermit lege ich mit sofortiger Wirkung die Moderation des Spanienforum.de nieder![/B] Liebe User, liebe Gastleser! [B]Warum ich Moderatorin wurde? [/B] Seit einigen Monaten bin ich Moderatorin dieses schönen Spanienforums. Nicht aus...
  8. ich will reisen!!!!!!!!!!

    ich will reisen!!!!!!!!!!: Hallo hallo zusammen! Also erstmal ein großes Lob an euch Menschen, die hier so fleißig in das Forum schreiben und sich rege beteiligen. Ich habe mir fast Alles durchgelsen und habe schon einige Tips für mich mitnehmen können. Schön das es...
  9. Wie Urlauber streunenden Tieren helfen können

    Wie Urlauber streunenden Tieren helfen können: [b]In vielen Urlaubsländern leben halb verhungerte Hunde und Katzen auf de Straße. Reisende können den Tieren helfen, ohne sie mit nach Hause zu nehmen.[/b] Wer seinen Urlaub öfter in südlichen Ländern verbringt, kennt die Situation:...
  10. Rückkehr in die Heimat!

    Rückkehr in die Heimat!: Hallo Ihr Lieben! Ich habe heute einen Enschluß gefaßt, der mein Leben komplett ändern wird. Ich hoffe zum Positiven. Ich werde für immer nach Spanien zurück kehren. Ich werde wieder in der Nähe meiner Eltern Leben, in der Nähe meiner...
  11. Flug und Ferienhaus via Internet buchen

    Flug und Ferienhaus via Internet buchen: Hallo ihr Lieben, nachdem ja jetzt Ende Oktober die neuen Flugpläne für die nächste Sommersaison rauskommen - und man ja gemeinhin sagt, je früher frau bucht (und das auch noch selber - ohne Reisebüro) desto günstiger -bräuchte ich mal die Hilfe...