USA - IRAK - DIE WELT

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum Thema Spanien" wurde erstellt von Gast2365, 27. März 2003.

Booking.com
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gast2365
    Gast2365 Guest
    USA - IRAK - DIE WELT
    Hallo zusammen, :idea: :!: :!: :!:

    habe gestern eine Mail mit einem pdf - File bekommen.

    Möchte Euch diesen nicht vorenthalten un habe diesen unter:

    http://www.palm-it.de/11_september.pdf

    online gestellt!!

    Euere Meinung würde mich sehr interessieren. Mich hat es, wenn ich es so sagen darf, wachgerüttelt.......
     
    #1 27. März 2003
  2. Uli
    Uli New Member
    Registriert seit:
    30. Juni 2002
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Rhein / Main Hessen
    dann lösche die *pdf und denke nicht darüber nach. Meiner Meinung totaler Blödsinn. Es geistern tausende solcher Meinungen durch's Netz. Wahr ist, dass das CIA und andere Geheimdienste von einem geplanten Anschlag wussten. Aber nicht wo und wie. Vielleicht wäre er zu verhindern gewesen, wenn die "Schlapphüte" etwas nachgeforscht hätten. Ich traue dem "Dabbeljuh" samt seinen Zynikern und Menschenverächtern allerhand zu, aber so etwas eher doch nicht.
    Wie gesagt, das ist meine Meinung

    Uli
     
    #2 27. März 2003
  3. Gast2365
    Gast2365 Guest
    .... und ich traue dem "Dabbeljuh-Säufer und Co." inzwischen ALLES nur erdenklich Grausame zu... auch den Anschlag aufs WTC!

    Wie gesagt, das ist meine Meinung.

    Christina
     
    #3 27. März 2003
  4. Tina
    Tina New Member
    Registriert seit:
    22. Juni 2002
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin/Costa de Almeria
    TuyYo, das kannte ich schon. Hat schon woanders jemand ebenfalls als pdf zum Downlad gehabt.

    Ich habe auch viele Zweifel was wahr ist und was nicht. Aber ebenso wie Uli mag ich das weniger glauben. Meine Zweifel beziehen sich eher auf die aktuellen Meldungen die man derzeit vom Krieg erhält.

    Z.B. behauptet Blair das die Irakis englische Gefangene exekutiert hätten. Tja, haben sie wirklich ? Wenn ja wäre das sehr heftig, wenn nein, warum wird es dann wohl behauptet ? Ebenfalls bereitet man sich jetzt auf einen Angriff mit C-Waffen vor. Das tut man weil angeblich ein irakischer Gefangener erzählt habe das gerade die irakischen Soldaten mit Schutzanzügen ausgerüstet werden. Stimmt es oder nicht ?

    Ich bin sicher das wir nicht alles erfahren und das vieles nicht stimmt von dem womit man uns füttert und versuche mir irgendwie ein Bild davon zu machen.

    Gruß
    Tina
     
    #4 27. März 2003
  5. Sidona
    Sidona New Member
    Registriert seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Meine erste Reaktion am 11. September war, das war die CIA - damals hat man mich für durchgeknallt gehalten! Allerdings glaube ich, ohne Wissen von VV - der wird meiner Meinung nach nur manipuliert.

    Sollten die irakischen Soldaten bisher KEINE Schutzanzüge gehabt haben, wirft dies ein seltsames Licht auf diese Armee. Ich schob in den 80er Jahren meinen Dienst in der Schweizer Armee, wir hatten praktisch rund um die Uhr die Schutzmasken dabei und im Kriegsfalle wäre sofort jeder Soldat mit Schutzanzug ausgerüstet worden, dies gehört heute (leider) nun mal zu jedem Soldaten. Fast jeden Tag wurde geübt, wie man die Maske schnell aufsetzt.

    Sidona
     
    #5 27. März 2003
  6. Gast2365
    Gast2365 Guest
    Klar wird VV manipuliert. Man muss sich nur mal die Nachrichten des CNN ansehen... wird er mal (ausserhalb seiner offiziellen Speeches) von einem Journalisten befragt (z.B. was er von den gefangenen alliierten Soldaten weiss) stammelt er doch tatsächlich hilflos: Er sei noch nicht darüber informiert worden und müsse erst beim Pentagon nachfragen..... Der geeignete Trottel für diesen Job!

    DURCHGEKNALL?- Auf keinem Fall, Sidona! - Leider neigen normale Bürger heute eher zum "wishfullthinking" (sie hängen Wunschgedanken nach) und sträuben sich der nackten Wahrheit ins Gesicht zu sehen. Ist ja auch verständlich!
     
    #6 27. März 2003
  7. Tina
    Tina New Member
    Registriert seit:
    22. Juni 2002
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin/Costa de Almeria
    Ich habe gestern "Panorama" gesehen. War schon sehr interessant als gezeigt wurde wie ein und dieselbe Szene von den verschiedenen Nachrichtensendern völlig unterschiedlich kommentiert wurde.
    Außerdem war da ein Experte der anhand von einigen Filmen dieser Berichte ziemlich deutlich aufzeigte das vieles nur gestellt sei.

    Tina
     
    #7 28. März 2003
  8. Sidona
    Sidona New Member
    Registriert seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, so etwas ähnliches habe ich diese Woche gesehen, da haben sie Bilder aus dem ersten Golfkrieg gezeigt. Z.B. hatten die Amis gemeldet, sie hätten einen Flugplatz bombardiert und hatten Luftaufnahmen gezeigt von den Flugzeugruinen. Nach dem Krieg stellte sich heraus, dass die Bilder von einem alten Flugzeugschrottplatz waren...

    Nun, Säbelrasseln gehört zum Handwerk und schon im 2. Weltkrieg wurden Falschmeldungen per "Volksempfänger" verbreitet. Man muss halt die Meldungen zur Kenntnis nehmen, aber mit Vorsicht.

    Sidona
     
    #8 28. März 2003
  9. Sidona
    Sidona New Member
    Registriert seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Gestern kam unser Nachbarjunge von einem 14tägigen Schüleraustausch aus San Francisco zurück. Er erzählte, er hätte überhaupt keine Schwierigkeiten gehabt, im Gegenteil, sowohl seine Gasteltern wie auch alle anderen Leute mit denen er Kontakt hatte, sind alle GEGEN den Krieg. Er hat in San Francisco viel Anti-Kriegsstimmung erlebt.

    Sidona
     
    #9 30. März 2003
  10. Gast2365
    Gast2365 Guest
    :lol: :roll: Das ist beruhigend!!!
     
    #10 30. März 2003
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Lastminute im Mai??

    Lastminute im Mai??: Geschrieben von esperanza am 06.02.2002, 11:01: Wer hat Erfahrung mit Lastminute-Flügen nach Andalusien (Malaga)? Ich bin dabei, den Urlaub für 3 Personen zu organisieren und könnte bereits jetzt auch die Flüge normal buchen. Nun frage ich...
  2. cooleferien.com

    cooleferien.com: Hallo zusammen Ihr habt hier echt eine tolle Page :-) Ich hab seit gestern auch eine Reisepage online.. jedoch über (fast) alle Bade-Urlaubs-Destinationen. Ich wäre Euch dankbar, wenn Ihr einige Reiseberichte, Hotelbewertungen und...
  3. Irak

    Irak: Schaut Euch das mal an: [url="http://www.germanystinks.com/Gdontbuy.htm"]http://www.germanystinks.com/Gdontbuy.htm[/url] Sidona
  4. KOSTENLOS

    KOSTENLOS: Hallo zusammen, habe heute unter [url="http://www.o-shop.de"]www.o-shop.de[/url] ein neues Portal über Shops im Internet eröffnet, fass jemand von Euch einen Shop hat, kann er diesen dort kostenlos eintragen!! Seiten welche Hotels oder...
  5. Ihr seid abartig!

    Ihr seid abartig!: Ich finde alle Menschen, die Stierkämpfe unterstützen HERZLOS, WIDERWERTIG und einfach ABARTIG! Ich kann nicht verstehen, wie man sich daran aufgeilen kann, wenn Tiere öffentlich getötet werden...sie haben nicht den Hauch einer Chance... Und der...
  6. Andulucia auf Fotos

    Andulucia auf Fotos: Hallo Leute. Heute sehne ich mich besonders nach unseren schönen Andalusien. Nachfolgend stelle ich euch ein Link wo viele Leute regelmäßig ihre schönsten Bilder aus Andalusien veröffentlichen. Darunter auch ich. Eigene Bilder:...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.