Urteil gegen Ryanair

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum Thema Spanien" wurde erstellt von Johanna, 16. Juni 2009.

Booking.com
  1. Tibi
    Tibi New Member
    Registriert seit:
    1. Oktober 2007
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    in den Bergen, Nähe Alicante
    Das Urteil ist ja erst von dieser Woche.
    Innerhalb von 4 Wochen nach Eingang des schriftlichen Urteils wird Ryanair garantiert Widerspruch einlegen ;)
    Und bis zum endgültigen Urteil können sie weiterhin die Gebühren nehmen :(

    Gruß Ruth
     
    #11 18. Juni 2009
  2. abrisa
    abrisa New Member
    Registriert seit:
    5. Januar 2009
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    :D

    Hallo,

    Ryanair hat es schon geändert - nennt sich jetzt BEARBEITUNGSGEBÜHR.
    Die Zahlungsgebühr (Kreditkarte) ist weg. Dafür die Bearbeitungsgebühr da. Im Prinzip dasselbe wie die Service Charge bei Air Berlin.

    :wink:
     
    #12 18. Juni 2009
  3. relax
    relax New Member
    Registriert seit:
    1. Dezember 2008
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Odenwald / Lloret blau
    Und wem hat das Ganze nun genutzt, bzw. was hat das gebracht ?
    Niemanden (Vielleicht Ryanair ?) Nix.
    Als nächstes kommt nun wohl die Klage wegen der VISA-Electron-Karte das konstenlose Zahlungsmittel, das in Deutschland sehr schwer zu bekommen ist.
    Im ersten Moment dachte ich Genial, nun hat Ryanair damit ganz offiziell die VISA-Electron abgeschossen.
    Entwarnung Bei Buchung mit VISA-Electron und was es sonst noch so giebt entfällt die Bearbeitungsgebühr.
    Das heiß alles wie vorher nur das Kind hat einen anderen Namen und das Urteil hat den Steuerzahler wieder richtig Geld gekostet.
     
    #13 20. Juni 2009
  4. Gata
    Gata Well-Known Member
    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    5.718
    Zustimmungen:
    234
    Punkte für Erfolge:
    63
    Hallo,
    ich will gerade Ryanairflüge buchen, habe aber keine Kreditkarte. Geht die Buchung irgendwie ohne? :?: :?:
     
    #14 11. August 2010
  5. Gast2176
    Gast2176 Guest
    Ja Gata, kannst du als Lastschriftverfahren machen.
    Ist unter den Zahlungsmöglichkeiten mit ELV angegeben.

    LG Connie
     
    #15 11. August 2010
  6. Gata
    Gata Well-Known Member
    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    5.718
    Zustimmungen:
    234
    Punkte für Erfolge:
    63
    Danke, Connie, das ist ja prima. =D> =D>
     
    #16 11. August 2010
  7. Gast2176
    Gast2176 Guest
    ja, wenn man es weiß, was diese Abkürzung bedeutet.

    LG Connie
     
    #17 11. August 2010
  8. larsfuchs
    larsfuchs New Member
    Registriert seit:
    30. August 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ist der Witz nicht, dass AirBerlin selbst diese Service charge erhebt, normalerweise ist diese doch für dritte, also Reisebüros etc... Airberlin hat ja schließlich so gut wie keine Kosten wenn du per Internet automatisiert buchst :P
     
    #18 30. August 2010
  9. Espaniola
    Espaniola New Member
    Registriert seit:
    3. September 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hmm, bei mir hat es nicht geklappt mit der Lastschrift, musste meine Kreditkarte benutzen...
     
    #19 3. September 2010
  10. StefanR
    StefanR New Member
    Registriert seit:
    7. September 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die Airlines versuchen eben mit allen Mitteln die verlorenen Kosten für das normale Ticket über neue Nebenkosten hereinzuholen. Darum ist es mal richtig, dass ein Gericht diesem Treiben ein Ende bereitet. Ich finde nämlich, dass das nur eine reine Abzockerei der Fluggäste ist.

    Viele Grüße Stefan
     
    #20 9. September 2010