Urlaub 2007

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum Thema Spanien" wurde erstellt von Gast36, 25. Februar 2007.

Booking.com
?

Wann fahrt Ihr in diesem Jahr nach Spanien?

  1. Frühjahr

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Sommer

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. Herbst

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. Winter

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. Gast36
    Gast36 Guest
    Urlaub 2007
    @ alle Mitglieder, die ihren nächsten Urlaub in Spanien verbringen wollen!
    Der Sommer rückt mit Riesenschritten näher und die Urlaubsplanung ist bei den meisten schon abgeschlossen. Und bei diesem Schmuddelwetter träumt man von :huh: :tongue: :embr: :sauer: :freu: :cool1: :grinsen: :lachen: :augenrollen: :traurig: :zwinkern: :unentschieden: - egal in welcher Form, Hauptsache sie scheint :!:

    SPANIEN gehört zu den beliebtesten Reiseländern auf unserem Globus, deshalb würden mich außerdem Eure Antworten auf folgende Fragen interessieren:
    1.:sf: Haltet Ihr Spanien für ein teures Urlaubsland (Nebenkosten)?

    2.:sf: Wie lange habt Ihr Euch im letzten Jahr in Spanien aufgehalten?

    3.:sf: Wo übernachtet Ihr (Campingplatz, Hotel, Ferienhaus, Appartement, bei Freunden)?

    4.:sf: Welche Art der Verpflegung zieht Ihr vor (Vollpension, Halbpension, Selbstverpflegung, Restaurants)?

    5.:sf: Welche spanische Region gefällt Euch am besten?

    6.:sf: Welche Art von Urlaub macht Ihr? Zieht es Euch eher ans Meer oder dürfen es auch die Berge oder Städte sein? Macht Ihr nur "sol y playa"-Urlaub oder zieht Ihr Aktivurlaub vor (z.B. Wandern, Besichtigungen)?

    Ich würde mich freuen, wenn möglichst viele von Euch antworten würden, damit wir eine repräsentative Aussage darüber erhalten, wie und wo die Mitglieder von spanien-talk Ihren Urlaub verbringen.
    Nun legt mal los!
    Eure Cangreja :sfl:
     
    #1 25. Februar 2007
  2. Alonso
    Alonso New Member
    Registriert seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Selm; Costa del Sol
    Super Idee von dir Cangreja! :wink:
    So nun mal zur Beantwortung deiner tollen Fragen! :D

    1. Jein. :sf: Also wenn ich auf meine über 20 jährige Urlaubszeit in Espana zurückdenke. Klar ist es in der Zeit teurer geworden!!!

    2. :sf: Ich habe mich letztes Jahr insgesamt 19 Tage in Spanien aufgehalten. 2 Wochen im Juni in Andalucía und 5 Tage im November in Barcelona!!!

    3. :sf: Wenn ich in Andalucía bin immer im Appartment, was ich von Freunden gemietet habe. Wenn ich in anderen Ecken Spaniens bin immer im Hotel!!!

    4. :sf: Na ja, wenn ich im Appartment wohne immer Selbstverpflegung und Restaurants! Im Hotel buche ich grundsätzlich Halbpension!

    5. :sf: Ich mag eigentlich alle Regionen Spanien (auch wenn ich einige noch nicht gesehen habe! :wink: ) Spanien ist ja so vielfältig!
    Aber meine Lieblingsregionen sind Andalusien und Asturien!!!

    6. :sf: Also eine spezielle Art von Urlaub mach ich eigentlich nie! Eher von allem ein bißchen! :wink:
    Ich leg mich an den Strand, geh Städte besichtigen, in die Berge oder besichtige Sehenswürdigkeiten oder oder oder .....
    Ich bin kein Typ der sich 2 Wochen nur an den Strand legt! :roll:

    Mein diesjähriger Urlaub ist auch schon gebucht. Ich verbringe vom 06. bis 20. August wieder 2 Wochen in Algarrobo-Costa (Málaga)!!! Ich freue mich schon riesig!!! :sfl:

    Viva Espana!!! :sfl:

    Saludos Alonso :grinsen:
     
    #2 25. Februar 2007
  3. Manuela
    Manuela New Member
    Registriert seit:
    30. Januar 2007
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallöchen!
    Gute Idee!!
    1) Ich weiß nicht genau, ob es in Spanien teurer ist als anderswo, wir schauen nie woanders nach (Deutschland ist mit Sicherheit teurer) Viele Dinge ( Lebensmittel und Restaurants) waren eher preiswerter als in D

    2)Ich war 4 Wochen in Spanien

    3) Wir waren oft in Ferienhäusern ( am schönsten) aber auch Hotel oder Wohnungen

    4) s.o. Hotel- HP (all inclusive ist für uns Blödsinn, weil wir keinen Urlaub in einer Ferienanlage machen wollen) sonst lieber Selbstverpflegung (bringt auch mehr Kontakte, wenn man z.B. im gleichen Geschäft kauft)

    5) Wie schon erzählt waren wir in fast jedem Ort der costa Brava
    2007 geht es nach Andalusien

    6) Ich liebe das Meer (am schönsten war das Haus 25m vom Meer) aber wir fahren viel umher, auch ins Landesinnere


    Ich bin gespannt auf die Ergebnisse!

    Gruß
    Manuela
     
    #3 25. Februar 2007
  4. Gast36
    Gast36 Guest
    Na Prima....
    dann will ich auch mal Deine Fragen beantworten Cangreja :P

    1. vor dem Euro war Spanien vielleicht noch billiger ( aber in Touri-Orten auch nicht) mittlerweile finde ich es angepasst, bis auf Medikamente oder Lebensmittel.

    2. zu meinem allergrößten Bedauern konnten wir letztes Jahr aus privaten Gründen gar nicht in Urlaub fahren. :roll: Aber wenn wir nach Spanien gefahren sind waren es in der Regel 14 Tage. Mit Kindern in den Sommerferien und alleine im Herbst oder auch Frühjahr:

    3. als wir noch als Singels reisten, Appartment mit Selbstverpflegung.

    4. mit Kinder (Baby) auch schon mal Vollpension und Hotelanlage direkt am Meer. Jetzt wo die Kinder etwas größer sind mieten wir gerne auch mal ein Häuschen mit Selbstverpflegung oder auch Halbpension, wie es sich ergibt.

    5. in Andalusien an derCosta de luz hat es mir sehr, sehr gut gefallen.........Andalusien am Mittelmeer Malaga, Granada, Alicante, Valencia, usw. möchte ich gerne noch sehen.

    6. Wir ziehen den aktiven Urlaub vor, alles was uns an unserem Aufenthaltsort intteressiert schauen wir auch an. Dannach erholen wir uns gerne am Meer und stecken auch gerne zu Erholung die Füße in den Sand[​IMG]

    Que te diviertas ......saludos
     
    #4 25. Februar 2007
  5. Judith
    Judith New Member
    Registriert seit:
    25. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Zollernalbkreis
    Nun denn:

    1.:sf: Haltet Ihr Spanien für ein teures Urlaubsland (Nebenkosten)?

    Ähnlich wie Deutschland, also weder teuer noch billig.

    2.:sf: Wie lange habt Ihr Euch im letzten Jahr in Spanien aufgehalten?

    Incl. Fahrt innerhalb Spaniens 13 Tage (wie meistens).

    3.:sf: Wo übernachtet Ihr (Campingplatz, Hotel, Ferienhaus, Appartement, bei Freunden)?

    Auf dem Campingplatz. So gibt es keine Probleme mit dem Hund, man hat seine Küche dabei, kann aber auch gut Essen gehen. Man ist absolut ungebunden. Und wenn man mal woanders hin möchte, ist auch kein Problem.

    4.:sf: Welche Art der Verpflegung zieht Ihr vor (Vollpension, Halbpension, Selbstverpflegung, Restaurants)?

    Selbstverpflegung + Restaurant

    5.:sf: Welche spanische Region gefällt Euch am besten?

    Mhm, schwer zu sagen. Mir gefällt sehr gut das Landesinnere bei der Costa Brava (Gegend von Besalú/Olot), aber da spricht man Catalán. Wenn ich alles berücksichtige - Landschaft, Menschen, Sprache, Klima - dann gefällt es mir am besten im Landesinneren bei Valencia. Im Süden war ich schon lange nicht mehr, möchte ich auch mal wieder hin, aber ist nicht das, wo ich langfristig leben möchte.

    6.:sf: Welche Art von Urlaub macht Ihr? Zieht es Euch eher ans Meer oder dürfen es auch die Berge oder Städte sein? Macht Ihr nur "sol y playa"-Urlaub oder zieht Ihr Aktivurlaub vor (z.B. Wandern, Besichtigungen)?

    Wir mögen am liebsten Mittelgebirge (und davon gibt es in Spanien ja reichlich) mit viel Grün. Faulenzen auf dem Campingplatz oder in einem Straßencafé und lange Spaziergänge, meist so 3 Stunden lang, mit dazwischen sehr kurzem Aufenthalt am Meer, etwas längerem an einem See und kurze Besuche in Städten, das ist unser Urlaub.

    Saludos,
    Judith
     
    #5 25. Februar 2007
  6. Ramon
    Ramon Well-Known Member
    Registriert seit:
    18. November 2005
    Beiträge:
    3.074
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Harlingerland
    Sollte ich das Ergebnis der Umfrage bei Forsa finden, wäre ich Dir böse :twisted:

    Saludos

    Ramón
     
    #6 25. Februar 2007
  7. Gast36
    Gast36 Guest
    Auch wenn ich ja bereits im sogenannten "Urlaubsland" lebe, so moechte ich doch einen Traum erfuellen und mir noch einiges mehr von Spanien anschauen. Ich hoffe, dass es diesen Sommer klappen wird !


    1.:sf: Haltet Ihr Spanien für ein teures Urlaubsland (Nebenkosten)?
    Die Lebenshaltungskosten sind die letzten Jahre leider arg gestiegen....

    2.:sf: Wie lange habt Ihr Euch im letzten Jahr in Spanien aufgehalten?
    oehm, soll ich wirklich antworten? 365 Tage......

    3.:sf: Wo übernachtet Ihr (Campingplatz, Hotel, Ferienhaus, Appartement, bei Freunden)?
    Unabhaengig mit dem Wohnmobil reisen und ab und an mal einen Campingplatz aufsuchen

    4.:sf: Welche Art der Verpflegung zieht Ihr vor (Vollpension, Halbpension, Selbstverpflegung, Restaurants)?
    Selbstverpflegung & Restaurants

    5.:sf: Welche spanische Region gefällt Euch am besten?
    Mir gefaellt Jaen´s Sierra de Cazorla y Segura sehr gut - die muss also dabei sein ! Ansonsten interessieren mit Sevilla, Cordoba, Jerez und die Cota Doñana.

    6.:sf: Welche Art von Urlaub macht Ihr? Zieht es Euch eher ans Meer oder dürfen es auch die Berge oder Städte sein? Macht Ihr nur "sol y playa"-Urlaub oder zieht Ihr Aktivurlaub vor (z.B. Wandern, Besichtigungen)?
    Schon eher Aktivurlaub; das Meer muss nicht sein. Lieber die Natur und Besichtigungen.
     
    #7 26. Februar 2007
  8. Gast36
    Gast36 Guest

    Och, Ramón, was hältst Du denn bloß von mir?

    :( C :( a :( n :( g :( r :( e :( j :( a :( :shock:
     
    #8 26. Februar 2007
  9. imported_morayma
    imported_morayma New Member
    Registriert seit:
    6. August 2006
    Beiträge:
    5.587
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Benissa
    Urlaub mache ich am liebsten in Frankreich :wink: Was Spanien als Urlaubsland anbelangt:

    1.:sf: Haltet Ihr Spanien für ein teures Urlaubsland (Nebenkosten)?
    In den vergangenen 5 Jahren sind die (Neben)Kosten nicht nur für Urlauber in Spanien gewaltig gestiegen.
    Ich halte Spanien für ein teures Urlaubsland




    2.:sf: Wie lange habt Ihr Euch im letzten Jahr in Spanien aufgehalten?

    na ja, im Jahr 2006 so ungefähr 351 Tage :wink:

    3.:sf: Wo übernachtet Ihr (Campingplatz, Hotel, Ferienhaus, Appartement, bei Freunden)?

    Bei Freunden oder im Hotel/Hostal/Fonda/ Pension/Casa Rural...


    4.:sf: Welche Art der Verpflegung zieht Ihr vor (Vollpension, Halbpension, Selbstverpflegung, Restaurants)?

    Restaurants oder Picknick mit Wein, Käse, Pasteten, Wurst, etc. der jeweiligen Region

    5.:sf: Welche spanische Region gefällt Euch am besten?

    Schwer zu sagen, da ich bei weitem noch nicht alle spanischen Regionen kenne. In Andalusien gefallen mir vor allem Córdoba, die Alpujarras, der Parque Natural de los Alcornocales, der Parque Natural Sierra de Grazalema, in Nordspanien das Bierzo, die Gegend um León, San Sebastián, La Rioja Alta, der Camino de Santiago, dann noch die La Mancha, Stadt und Provinz Teruel, die Costa Brava um Cadaqués, Barcelona, etc., etc.


    6.:sf: Welche Art von Urlaub macht Ihr? Zieht es Euch eher ans Meer oder dürfen es auch die Berge oder Städte sein? Macht Ihr nur "sol y playa"-Urlaub oder zieht Ihr Aktivurlaub vor (z.B. Wandern, Besichtigungen)?

    Bloss kein Meer, ab und zu wandern und Besichtigungen, Städte erlaufen, ansonsten Land, Leute und Küche kennenlernen
    :wink:

    Saludos
    Morayma
    :wink:
     
    #9 26. Februar 2007
  10. Ramon
    Ramon Well-Known Member
    Registriert seit:
    18. November 2005
    Beiträge:
    3.074
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Harlingerland
    [​IMG]

    Hat irgendjemand was gesagt oder gehört :?:

    Ramón
     
    #10 26. Februar 2007