Sprachreise

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum Thema Spanien" wurde erstellt von Manuela, 10. April 2007.

Booking.com
  1. Judith
    Judith New Member
    Registriert seit:
    25. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Zollernalbkreis
    Hallo Gerald,

    eine Woche lohnt sich kaum und wird auch nur von wenigen Schulen angeboten. Zwei Wochen sollte man schon machen. Ich war auch nur eine Woche, und so lange dauert es beinahe, bis man "so richtig drin" ist.

    In vier Wochen lernt man vor Ort schon äußerst viel, wie ich an anderen gesehen hatte.

    Grüßle,
    Judith
     
    #31 1. September 2007
  2. gerald67
    gerald67 New Member
    Registriert seit:
    19. August 2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Dessau
    Sprachreise :-(

    Hola Judith,

    genau wie Du es schreibst, sehe ich das auch. Eine Woche bringt nicht viel. Aber da kommt eben das Problem. Irgendwie will man ja im Urlaub auch ein wenig Erholung... Und dann jeden Tag in die Schule traben, das habe ich ja zu Hause auch das ganze Jahr über. Und zusätzlichen Urlaub, da macht wohl mein Schulleiter nicht mit, jedenfalls gehe ich mal davon aus - er braucht mich ja.

    Und dann habe ich eben auch gehört, dass es bei einigen Sprachschulen so mehr oder weniger mit Laufverkehr zu tun hat, unter was bei wechselnden Kursteilnehmer passiert, brauch ich ja nicht zu erwähnen - aber wie schon geagt, das kenne ich nur vom Hörensagen. Kommt Zeit kommt Rat. Ich denke, ich muss auf das autodidaktische Verfahren setzen... bei allem, was dagegen spricht.
     
    #32 1. September 2007
  3. LaNina
    LaNina New Member
    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bonn
    Hola zusammen,
    ich hab mir jetzt die Sprachschule ISLA in Salamanca rausgesucht, die Schule wurde mir von einem Kommilitonen weiterempfohlen. Was haltet ihr denn von Salamanca, sprechen die dort dialektfrei? okay, sowas findet man wohl kaum irgendwo... Scheint aber schon eher eine Studentenstadt zu sein.
    Gibt es sont jemanden der schon mal mit ISLA in Spanien war oder in Salamanca einen Sprachkurs gemacht hat?

    Adiós
    Nina
     
    #33 4. September 2007
  4. Johanna
    Johanna New Member
    Registriert seit:
    22. Mai 2009
    Beiträge:
    3.472
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo LaNina,

    Du hast Recht, Salamanca ist Universitätsstadt und außerdem in Castilla-Leon, dort, wo das "Spanisch" (castellano) herkommt.
    Schätze, Du liegst mit Deiner Wahl schon ganz richtig.

    Berichte mal, wie es war! Würde bestimmt nicht nur mich interessieren...

    Saludos
    Claudia
     
    #34 4. September 2007
  5. LaNina
    LaNina New Member
    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bonn
    klaaaaar, mach ich. Ist ja aber auch erst im Feburar/März
     
    #35 4. September 2007
  6. steppi
    steppi New Member
    Registriert seit:
    30. August 2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Madrid
    hast du das finanzielle loesen koennen? das freut mich. :D

    salamanca ist ne wirklich schoene stadt. nicht zu gross, jede menge studenten, sowohl von der uni als auch sprachschueler und wenn du irgendwo relativ akzentfreies spanisch lernst, dann da.

    ich wuensch dir viel spass. bin gespannt auf deinen bericht.
     
    #36 5. September 2007
  7. LaNina
    LaNina New Member
    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bonn
    Hallo steppi,
    also die Sprachschule ist bis jetzt mit Abstand am günstigsten was ich bisher gesehen habe. Die Unterkungt kostet auch grad mal 200 Euro für 3 Wochen und der Kurs rund 450 Euro. Da kommen dann aber keine weiteren Kosten wie Anmeldegebühren dazu. Günstige Flüge für 75 Euro hab ich jetzt auch schon gefunden. Ist ja bis Februar noch was hin und bis dahin hab ich dann auch genug Geld zurückgelegt. Ich hab auch schon einen sehr positiven Erfahrungsbericht von der Sprachschule bekommen (klar, ist ja alles subjektiv, aber schön wenn man hört, dass man davon begeistert war). Und Salamanca als Stadt hat mir auch noch eine Freundin empfohlen, die schon sehr oft in Spanien für längere Zeit war
    also Salamanca kann kommen. ich hoffe das alles so klappt wie ich es mir vorstelle. Der anschließende Bericht wird dann mehr als ausführlich bzw. kann ich mich ja bei gratis Internetnutzung in der Schule auch zwischendurch melden
     
    #37 5. September 2007
  8. LaNina
    LaNina New Member
    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bonn
    @Manuela: hast du dich denn schon für ein Ziel bzw. Sprachschule entschieden?
     
    #38 5. September 2007
  9. steppi
    steppi New Member
    Registriert seit:
    30. August 2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Madrid
    na, das hoert sich doch vielversprechend an.

    ich bin auf deinen bericht gespannt. allerdings ists ja noch ne weile hin bis februar. :) da muessen wir uns wohl bis dahin ueber was anderes unterhalten... :D

    kannst du eigentlich schon spanisch und willst es verbessern oder bist du anfaenger?
     
    #39 6. September 2007
  10. Johanna
    Johanna New Member
    Registriert seit:
    22. Mai 2009
    Beiträge:
    3.472
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo LaNina,

    also das finde ich aber auch günstig für drei Wochen!
    Da scheinst Du ja ein richtiges Schnäppchen gemacht zu haben und in drei Wochen mit intensivem Sprachkurs kann man schon eine Menge lernen.

    Saludos
    Claudia
     
    #40 6. September 2007