spanische sim Karte -Wer hat Erfahrungen mit dem gsm webshop

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum Thema Spanien" wurde erstellt von sunnywoman, 4. Juni 2010.

Booking.com
  1. relax
    relax New Member
    Registriert seit:
    1. Dezember 2008
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Odenwald / Lloret blau
    Was willst Du denn genau wissen.?
    Eine deutsche Übersetzung giebt es sicher nicht, woher denn, es sei denn es macht sie jemand.
    Die Karte ist nicht mehr brauchbar, bzw. muß neu aufgeladen werden , je nach gewähltem Tarif.
    -- Volumen-Datentarif nach "versurven" der 250MB/20Euro 400MB/29Euro 1GB/59Euro jedoch spätestens nach 3 Monaten. (Achtung je Monat nur 1/3 verfügbar)
    -- Flatrate Woche 19Euro 2Wochen 29Euro Monat 49Euro
    Aufladen kann man per telefon, Internet oder im Laden.
     
    #71 16. September 2010
  2. gerardo
    gerardo New Member
    Registriert seit:
    2. September 2009
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Benissa
    Hallo Leute bin wieder da und lebe noch :mrgreen:
    Wie ich an anderer Stelle gelesen habe könnt Ihr auch ohne mich streiten, gut zu wissen :lol:

    Was ich aber dringend wissen wollte:
    Internet Stick mit Flatrate (sin Limite) Vertrag

    Gibts da was billigeres als € 49.-/mes?????
     
    #72 17. September 2010
  3. imported_Elli
    imported_Elli New Member
    Registriert seit:
    28. November 2004
    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Welcome back Gerardo. :wink:

    Hast Du dich gut erholt?
     
    #73 18. September 2010
  4. gerardo
    gerardo New Member
    Registriert seit:
    2. September 2009
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Benissa
    Danke der Nachfrage Elli :D
    ich bin wieder allen Forenanforderungen gewachsen :mrgreen:
    Solange die Medikamente funktionieren geht es ganz gut.
     
    #74 19. September 2010
  5. tomffm
    tomffm New Member
    Registriert seit:
    17. August 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    es gibt wieder neuigkeiten von den "los rojos" :

    http://www.vodafone.es/particulares...917464-54777891

    man kann jetzt auch bonos zum telefonieren kaufen. man kann einen bestimmten betrag kaufen. die gültigkeit dieses betrags ist 1 woche oder 1 monat. von diesem betrag werden dann die jeweiligen gesprächsgebühren zu den jeweiligen minutenpreisen abgebucht. es gibt folgende möglichkeiten:
    monatlich (mensual, wird jeden monat automatisch vom geldkonto/guthaben der prepaidkarte umgebucht auf das bono-konto) oder einmalig (puntual, wird nur einmal vom geldkonto/guthaben der prepaidkarte umgebucht auf das bono-konto). solange man auf dem bono-konto von "mi pais" guthaben hat, bekommt man einen vergünstigten minutenpreis für telefonate von spanien nach deutschland (gültig rund um die uhr) für das bei "mi pais" eingestellte land, der 7 tage oder 1 monat lang gültig ist und von dem bono-konto abgebucht wird . *142# wählen.
     
    #75 4. Oktober 2010
  6. gerardo
    gerardo New Member
    Registriert seit:
    2. September 2009
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Benissa
    Also ich habe nichts Besseres gefunden (für mich wenigstens)
    Telefonica Stick € 49.- 10 GB
    Habe jetz schon in 6 Tagen 1,1 GB verbraucht!
     
    #76 4. Oktober 2010
  7. tomffm
    tomffm New Member
    Registriert seit:
    17. August 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #77 29. Januar 2011
  8. Scherm
    Scherm New Member
    Registriert seit:
    4. März 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Vorsicht ist geboten, ich habe eine handykarte und eine Vodafoneprepaidkarte für den Laptop,
    die Handykarte kann man auf den Kanaren nicht aufladen, die Vodafonekarte war ohne Funktion.
    Die Karten habe ich end Oktober geliefert bekommen. ab 1.11.2010 war GSM in Urlaub, zweimal wurde
    der Urlaub verlängert, trotzdem ging nichts, dann war angeblich der Server kaputt.
    Heute kommt man noch immer nicht auf dessen Hompage.
    Bei Ebay und Paypal gesperrt. Also kaufen Sie die Karte in Spanien oder auf einer Insel, ist viel billiger.
     
    #78 4. März 2011
  9. tomffm
    tomffm New Member
    Registriert seit:
    17. August 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wer seine spanische SIM- Karte von Deutschland aus aufladen möchte, sollte sich man bei "www.recarga.com" umschauen. Die Aufladung funktioniert auch mit einer deutschen Kreditkarte und kostet nur rund 0,70 Euro Gebühr. ::daumen:
     
    #79 31. August 2011
  10. taucher
    taucher New Member
    Registriert seit:
    15. August 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ist Thomas Pollex ein Betrüger

    habe dieses Jahr € 5.- auf sein Konto überwiesen um meine Prepaidkarte aufzuladen. Hat er nicht gemacht und rührt sich auch nicht mehr.
    Ich glaube er ist ein Betrüger. Sein GSM Webshop führt ein anderer an seiner Stelle weiter. Was der Pollex mit dem zu tun hat weiss ich nicht. Ich überweise nix mehr an den Pollex
     
    #80 15. August 2012