Sommerzeit

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum Thema Spanien" wurde erstellt von Gast1716, 30. März 2009.

Booking.com
  1. Gast1716
    Gast1716 Guest
    Sommerzeit
    Hallo zusammen!

    Nun haben wir sie ja wieder, die Sommerzeit. Gestern ging es ja noch aber heute morgen fiel es mir und vor allem den Kindern wirklich schwer, in stockdunkler Nacht aus den Betten zu kommen. Und kalt war es, morgen müssen wir wieder zusätzlich Jacken mitnehmen. Dafür ist es abends, wenn die Kids schlafen sollen, noch taghell. - Ich finde, dass die Zeitumstellung für Spanien und Portugal nicht wirklich sinnvoll ist. Würde man darauf verzichten - so wie Großbritannien - wäre man sich in Europa ein Stückchen näher,denn dann würden auch die Geschäftszeiten wieder besser zueinander passen.

    Das ist natürlich nur eine theoretische Überlegung, es würde mich aber interessieren, was ihr davon haltet.

    Gruß
    MARY
     
    #1 30. März 2009
  2. Gast2365
    Gast2365 Guest
    Ich fände es ideal wenn prinzipiell immer die Sommerzeit gelten würde. Gerade im
    Winter macht es Sinn wenn es nicht so früh dunkel ist.
    Im Sommer kann man so in Spanien wenigstens bis sieben, halb acht schlafen.
    Das ist auch nötig, da man bei den Temparaturen eh nicht vor 1h ins Bett kommt.
    Gerade in Deutschland finde ich es schrecklich wenn man morgens um
    halb fünf(ohne Sommerzeit halb vier!) schon von den Vögeln terrorisiert wird.

    PS:
    Tina: was sind denn da für Wortergänzungen drin??? Ich schreibe hier
    Vögeln und dann direkt terrorisiert, ohne füttern...
    Wo kommt das füttern her? Ich habe "autovervollständigen" auf aus.

    Test:
    Vögeln terrorisiert !!! Das waren 2 Worte, mit 'n', ohne füttern..... :?
     
    #2 30. März 2009
  3. Sidona
    Sidona New Member
    Registriert seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also ich wäre auch dafür das man diese blöde Winterzeit abschafft - ich finde hier in D die Sommerzeit herrlich. Über die Sommerzeit in Spanien könnte man tatsächlich diskutieren, allerdings macht es heute keinen grossen Sinn mehr innerhalb Westeuropas verschiedene Zeiten zu haben.
     
    #3 30. März 2009
  4. blubb
    blubb New Member
    Registriert seit:
    15. September 2008
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    aljaraque
    Ich fand das schon immer blödsinn mit dieser Uhrumstellerei. Das was man abends weniger an Licht braucht, braucht man morgends halt mehr. Echt unsinnig, überall auf der Welt

    Meine Kinder haben gestern überraschender Weise gar kein Theater gemacht. Mal sehn wie es heute ist.
     
    #4 30. März 2009
  5. Sidona
    Sidona New Member
    Registriert seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wieso - ich sehe morgens sowieso noch nichts - egal ob Sonnen- oder sonstiges Licht :shock:

    Wer schon mal in Südwest-USA war kann ein Lied von Zeitumstellung singen - Arizona, Nevada, Colorado - jeder hat eine ander Zeit und dazu kommt Sommerzeit oder eben nicht. Und in manchen Gegenden gibt es noch Indianerzeit, die wieder um eine Stunde Unterschied hat. Ist man als Reisender unterwegs weiss man manchmal gar nicht welche Zeit gerade ist... :?

    Aber absoluter Höhepunkt der Zeitumstellung war das erste Jahr der Sommerzeit, als die Schweiz nicht mitmachte (die Begründung war, dass die Kühe das nicht mitmachen - sagte der ach so wichtige Bauernverband...) Z.B. hat Basel zwei Bahnhöfe, einer auf deutschem Gebiet, der andere auf Schweizer Gebiet, Fahrzeit ca. 2 Minuten. Da die Schweiz nicht mitmachte mit der Zeitumstellung hatten die Bahnhöfe aber unterschiedlich Zeiten...
     
    #5 30. März 2009
  6. mecmar
    mecmar New Member
    Registriert seit:
    1. November 2003
    Beiträge:
    1.898
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Navarra
    Ich finde diese Sommer- und Winterzeitumstellungen nur furchtbar. Als meine Jungs noch kleiner waren, war es ganz besonders schlimm, sie brauchten immer ewig, bis sie sich umgestellt hatten. Mit dem Essen war es bei meinem Jüngsten immer besonders schlimm, bis er sich an die jeweils neue Essenszeit gewöhnt hatte. Mit dem Einschlafen und Aufwachen war es auch immer schlimm, beide kamen mit ihrem Rythmus so durcheinander, dass sie fast schon krank wurden.

    blubb, ich hoffe, deinen Kindern macht es weiterhin nichts aus.


    Vor einigen Jahren las ich irgendwo, dass 1. die Energieeinsparnis eigentlich nicht der Rede wert sei und dass 2., wenn man die Kosten der Krankenkassen gegen die Einsparungen aufrechnen würde, man fast sogar noch draufzahlen müsste.
    Wie bei meinem Sohn ist es nämlich so, dass viele Menschen durch die Zeitumstellung sogar richtig krank werden.

    Warum man immer noch auf diesen Blödsinn beharrt, verstehe ich eigentlich nicht wirklich.


    Gruß
    mecmar
     
    #6 30. März 2009
  7. Moganera
    Moganera Member
    Registriert seit:
    2. Juni 2006
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Hamburg
    Wie kommst Du darauf, dass Großbritannien verzichtet? Ich hab am Sonntag mit jemandem in England telefoniert, der hat auch umgestellt :shock:
    Aber davon ganz abgesehen, ich halte es auch für bekloppt. Nur: Wer fragt schon die Betroffenen?

    Moganera
     
    #7 30. März 2009
  8. elanco
    elanco Member
    Registriert seit:
    30. Oktober 2007
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Mir persönlich bringt die Sommerzeit auch nichts, bringt nur alles durcheinander. :?
    Dafür haben wir hier in Westfalen endlich den Frühling: die Sonne scheint gnadenlos vom Himmel. :D
     
    #8 2. April 2009
  9. Gast1716
    Gast1716 Guest
    @ Moganera:

    Du hast natürlich Recht. Worauf ich eigentlich hinaus wollte ist die Tatsache, dass nicht in der gesamten EU gleiche Zeit herrscht. Ich bilde mir nämlich ein, das dies für Deutschland einmal ein Grund war, die Sommerzeit einzuführen. Ich denke es wäre völlig in Ordnung wenn z.B. Spanien und Portugal auch eine "andere" Zeit hätten. Darum das Beispiel. :oops:

    Gruß
    MARY
     
    #9 3. April 2009
  10. tarifa28
    tarifa28 New Member
    Registriert seit:
    20. Juni 2004
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @Mary: Portugal hat eine andere Zeit: Dort ist es eine Stunde früher als in Spanien.
     
    #10 3. April 2009
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Wie komme ich morgen zum Hierro de Bocata?

    Wie komme ich morgen zum Hierro de Bocata?: Hallo zusammen! - Und vor allem Sidona, nehme ich an. Morgen landen wir in Jerez und würden gerne direkt vom Flughafen zum Gestüt "Hierro de Bocata" fahren. Leider finde ich keine Wegbeschreibung. Sindona hat das Gestüt einmal empfohlen und...
  2. Ferias im Juni

    Ferias im Juni: Guten Morgen zusammen! In diesem Jahr sind wir zwischen dem 07.06. und 23.06.06 an der Costa de la Luz. Wenn ich mich recht erinnere, finden in dieser Zeit rund um Vejer einige Ferias statt. Hat vielleicht jemand Orte und Daten oder kennt...
  3. Gedränge am Mittelmeer

    Gedränge am Mittelmeer: Nirgendwo auf der Welt leben so viele Touristen auf engem Raum zusammen, wie am Mittelmeer. :shock: Das haben jetzt Mitglieder eines Spezialprogrammes für Umweltschutz der United Nations (UN) festgestellt. Die Fachleute machten darauf...
  4. El carnet por puntos - der neue Führerschein nach Punkten

    El carnet por puntos - der neue Führerschein nach Punkten: Seit dem ersten Juli ist in Spanien der neue Führerschein nach Punkten in Kraft. Im [i]Periódico de Catalunya [/i]habe ich die bisher ausführlichste Information darüber gefunden. Im...
  5. Flaggen der einzelnen Regionen Spaniens

    Flaggen der einzelnen Regionen Spaniens: Hallo zusammen, Ich habe eine kurze Frage, deren Beantwortung jedoch schwieriger zu sein scheint, als ich dachte... Ich bin auf der Suche nach Stofffahnen die die Symbole der einzelnen Regionen Spaniens sind. (Wie bei uns eben blau-weiß für...
  6. Immobilien S.L. ist ab 1.1.2007 abgeschafft

    Immobilien S.L. ist ab 1.1.2007 abgeschafft: Gute Tag zusammen.Für Alle ,die es noch nicht wissen,ist zum 1.1.2007 die sogenannte Immobilien SL abgeschafft worden.Bis jetzt konnte man eine SL in Spanien gründen,die dann die Immobilie hält(Holding) Seit Jan 2007 ist diese Art der SL...
  7. Oldtimer ummelden

    Oldtimer ummelden: Hallo zusammen, hat jemand schon mal einen Oldtimer von D nach E umgemeldet? - Gibt es da besondere Konditionen, benötigt man besondere Papiere oder wird das Fahrzeug "ganz normal" behandelt. Und wenn es die Kategorie Oldtimer gibt, ab wann...
  8. Die Pfade des "El Cid"

    Die Pfade des "El Cid": Etwas Geschichtsunterricht über den vermeintlichen Bezwinger der Mauren "El Cid" ist in Spiegel-Online zu lesen: [url="http://www.spiegel.de/reise/europa/0,1518,494318,00.html"]www.spiegel.de/reise/europa/0,1518,494318,00.html[/url] Santioga
  9. Landung in Malaga - Fahrt nach Conil?

    Landung in Malaga - Fahrt nach Conil?: Hallo zusammen, auch wir sind Leidtragende der Aschewolke geworden. Eigentlich sollte unser "M" heute in Jerez landen, doch auch dieser Flug wurde abgesagt. Geschäftstüchtig wie Ryanair ist, hat man die Preise bei der Umbuchung verdreifacht, so...
  10. Wachturm

    Wachturm: Ha, ihr werdet nicht glauben was mir eben passiert ist..... :lol: Gerade klingelt es, ich eile nach unten, durch den Hof zum Eingang und stehe zwei geschniegelten Herren gegenüber, die mich freundlich grüßen und mir eine Broschüre überreichen...