Schweinegrippe in Andalusien

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum Thema Spanien" wurde erstellt von "ramon", 31. Juli 2009.

Booking.com
  1. "ramon"
    "ramon" New Member
    Registriert seit:
    2. September 2006
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Nordseeküste und Andalusien
    Schweinegrippe in Andalusien
    Auch das noch; aber trotzdem! Hat schon jemand aktuelle Infos über die influenza de cerdo :shock: in Andalusien in Erfahrung gebracht ?
     
    #1 31. Juli 2009
  2. blubb
    blubb New Member
    Registriert seit:
    15. September 2008
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    aljaraque
    nö, noch nix davon gehört. aber bin eh nicht so der nachrichten mensch
     
    #2 31. Juli 2009
  3. ElSuizo
    ElSuizo New Member
    Registriert seit:
    28. November 2008
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hier wird sie gripe A genannt und ist irgendwie kein Thema.

    Finde ich sympatisch, dass hier die meisten vernünftig sind und nicht gleich in Panik ausbrechen. Bisher jedenfalls.
     
    #3 1. August 2009
  4. Sidona
    Sidona New Member
    Registriert seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    An den Flughäfen hängen - genau wie in Deutschland - Info-plakate. In den Zeitungen liest man darüber, aber Andalusien scheint bisher weitgehenst verschont.
     
    #4 1. August 2009
  5. Gast1805
    Gast1805 Guest
    Natürlich ist das auch in Spanien ein Thema, zumal es hier schon sieben Todesfälle gegeben hat. Und die Presse berichtet täglich davon. Aber da auf der iberischen Halbinsel das Interesse an Nachrichten relativ bescheiden ist, geht das Thema an vielen vorbei.

    Besorgt ist man vor allem zum Schulbeginn. Die Klassenzimmer, bekannt für ihre epidemiegleichen Verbreitungen jeglicher Art an Viren oder Krankheitserregern sind nun auch im Blickfeld der Politiker. Und so verordnete die Gesundheitsministerin Trinidad Jiménez dass auch Lehrer, wie alle anderen des öffentlichen Lebens wie Polizei, Feuerwehr, Busfahrer etc. so bald wie möglich geimpft werden sollen.

    Ab Oktober erhalten dann alle Kinder unter 14 Jahren eine Impfung gegen die Gripe A.
     
    #5 1. August 2009
  6. Sidona
    Sidona New Member
    Registriert seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    bis dahin dürften sich ja schon einige angesteckt haben... :roll:
     
    #6 1. August 2009
  7. Gast1805
    Gast1805 Guest
    @"blubb" und "el suizo": Man muss nicht gleich in Panik ausbrechen, aber die Tatsache zu ignorieren ist sicherlich die falsche Weg.
     
    #7 1. August 2009
  8. ElSuizo
    ElSuizo New Member
    Registriert seit:
    28. November 2008
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe nicht gesagt, dass man die Tatsache ignorieren muss. Oder?

    Jedes Jahr gibt es in Spanien mehr als 100'000, die sich mit dem "normalen" Grippevirus infizieren (Dunkelziffer unbekannt, da ja desswegen nicht gleich alle zum Arzt rennen). Das macht statistisch gesehen für diese Woche etwa 2'000 Infizierte. O Schreck!! Was machen wir nun?

    In Malaga (Provinz oder Stadt?) sind übrigens ein paar Dutzend Grippe A - Patienten bekannt. Wieviele die "normale" Grippe haben, darüber wird in der Presse nicht berichtet.
     
    #8 2. August 2009
  9. Sidona
    Sidona New Member
    Registriert seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Vorsicht - man muss immer unterscheiden zwischen dem was der Volksmund als Grippe bezeichnet - damit ist der sogenannte grippale Infekt gemeint - also Husten, Fieber, evt. Gliederschmerzen usw. und der "richtigen" Grippe. Ich hatte vor wenigen Jahren eine Grippe und ich kann sagen - ohne Arzt wird das kaum jemand machen und ich verstehe heute, dass nicht (mehr) so kräfitge resp. kranke (ausser der Grippe natürlich) Menschen daran sterben können.

    Ich hatte eine Woche über 40 Fieber, innerhalb zwei Wochen 10kg abgenommen und war nicht fähig von der oberen in die untere Etage zu gehen ohne mich auf der Treppe zu setzen und nach Luft zu pumpen. Nach der Dusche (sechs Schlafanzüge in einer Nacht durchgeschwitzt) sass ich rd. 20 (!) Minuten auf dem Badewannenrand und pumpte verzweifelt Luft, meine ersten Spaziergänge gingen gerade mal 50m. Als nach einer Woche das Fieber vorbei war ging es eigentlich erst richtig abwärts, alles in allem war ich drei Wochen richtig krank, dann erholte ich mich allerdings auch relativ schnell wieder.
     
    #9 2. August 2009
  10. Gast1805
    Gast1805 Guest
    Das mit den 10 Kilo weniger könnte ich auch gebrauchen .... :wink:
     
    #10 2. August 2009
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Pfingstmontag

    Pfingstmontag: Hallöchen, ist in Andalusien, im katholischen Spanien, der Pfingstmontag ein Feiertag? Haben dort die Bodegas und Einkaufscenter von Jerez grundsätzlich geschlossen? Danke Euch Wahlspanier :wink: Gruß E.T.
  2. Nationalfeiertag am 12. Oktober

    Nationalfeiertag am 12. Oktober: Seid gegrüßt ihr Lieben, Mit meiner TG fahren wir vom 6. bis zum 13. Oktober diesen Jahres auf Klassenfaht an die Costa de la Luz. Nun haben wir gehört, dass am 12. Oktober spanischer Nationalfeiertag ist! Nun meine Frage: Wie läuft dieser...
  3. Easyjet ab Basel nach Malaga

    Easyjet ab Basel nach Malaga: Liebe Leute, es lohnt ein Ticket ab Basel - natürlich für alle jene, welche in der Nähe wohnen - zu lösen. Wir (2 Personen) zahlen für Hin- und Rückflug nur EUR 221. Haben das Ticket allerdings ein halbes Jahr im voraus gebucht. Letzten...
  4. Internetzugang

    Internetzugang: Hallo in die Runde, gerne würde ich mich in Spanien mit meinem deutschen Laptop über W-LAN oder auch LAN in´s Internet einloggen. Mailbearbeitung etc. Internetcafe ist natürlich auch möglich. Wie gehe da vor? VG aus dem kalten Bremen Rainer
  5. ¿Inem?

    ¿Inem?: Hola zusammen, ich heiße Susan und bin durch einen Zufall über dieses Forum gestolpert. Ich wohne seit fast 2 Jahren hier in Andalusien, in der Nähe von Huelva (zusammen mit meinem LAG :) ) Mein Freund ist autónomo, bisher sind wir immer...
  6. Flugpate Malaga – Stuttgart im Okt. 08 für Hund gesucht

    Flugpate Malaga – Stuttgart im Okt. 08 für Hund gesucht: Hallo, wer fliegt im Oktober 08 von Malaga zurück nach Stuttgart und würde für unseren Hund Flugpate sein? Für den Flugpaten entstehen keinerlei Aufwand und Kosten. Infos über Flugpatenschaft gibt es auf...
  7. Spanische Musik für eine Diashow

    Spanische Musik für eine Diashow: Hallo in die Runde, jetzt geht es nicht um Konzerte oder ähnliches; sondern um eine ganz profane Sache. Ich bin auf der Suche nach kostenlosen mp3 Dateien. Gestern habe ich mal das Internet durchforstet, der Erfolg war nicht so berauschend. Und...
  8. Schweinegrippe in Andalusien

    Schweinegrippe in Andalusien: Auch das noch; aber trotzdem! Hat schon jemand aktuelle Infos über die influenza de cerdo :shock: in Andalusien in Erfahrung gebracht ?
  9. Hausrat Versicherung

    Hausrat Versicherung: Hallo in die Runde, gerne würde ich erfahren, ob mir jemand eine seriöse Versicherung im Raum Torrox empfehlen kann. Deutschsprachig bevorzugt. :)
  10. Kostengünstiger Internetzugang

    Kostengünstiger Internetzugang: Hallo in die Runde, gerne möchte ich das Thema nochmals aufgreifen. Gibt es Erfahrungen via Telefonkarte mit eigenem Laptop in's Netz zu kommen? Solchen Dienst benötige ich für einen zeitlich begrenzten Aufenthalt in Torrox.