Papiere beim Autokauf

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum Thema Spanien" wurde erstellt von PowerMicha, 31. Juli 2012.

Booking.com
Schlagworte:
  1. PowerMicha
    PowerMicha New Member
    Registriert seit:
    31. Juli 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Papiere beim Autokauf
    Hallo zusammen,

    ich möchte in Spanien ein Auto kaufen.
    Welche Papiere muss mir der Verkäufer aushändigen?
    Wie heißen diese auf Spanisch?
    In Deutschland sind es der Fahrzeubrief und Fahrzeugschein, bzw Zulassungbescheinigung Teil 1 und Teil 2.
    Ist es in Spanien ähnlich?
    Kann mir eventuell jemand ein Muster schicken?

    Gruß

    Micha
     
    #1 31. Juli 2012
  2. Oricos
    Oricos New Member
    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    2.067
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Torrevieja / Alicante
    Am besten lässt Du das über eine Gestoría erledigen, wenn Du der spanischen Sprache nicht mächtig bist.

    Du kannst das zwar mit dem Verkäufer zusammen bei Tráfico erledigen, aber es gibt ein paar Fallstricke.

    Der Verkäufer tut auch gut daran, Dir die Papiere nicht "einfach so" zu geben, da er Gefahr läuft, dass Du (nicht persönlich gemeint) das Fz eventuell nie ummeldest und er damit für immer und ewig die Steuern zahlen muss.

    Aus der Nummer ist nur schwer wieder rauszukommen.

    Du kannst, wenn Du Spanisch sprichst, bei der DGT die Infos erlesen: www.dgt.es
     
    #2 31. Juli 2012
  3. imported_kay
    imported_kay New Member
    Registriert seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Algeciras
    Wie von Oricos schon geschrieben, Autokauf in Spanien ist nicht so einfach....

    Am besten Du kaufst von einem SERIOESEN Haendler, der erledigt dann auch die Formalitaeten fuer Dich.

    Ansonsten brauchst Du:

    Ficha Tecnica (Fahrzeugbrief)
    Permiso de Circulacion (Schein)
    Bescheinigung ueber die gezahlten Verkaufssteuern
    Kopie der DNI (Personalausweis) des Verkaeufers

    Wie auch schon geschrieben, KEIN Spanier wird Dir diese Papiere aushaendigen. Er wird nachdem Du die Verkaufssteuern bezahlt hast ZUSAMMEN zum Trafico (Zulassungsstelle) gehen und das Auto ummelden oder auf eine Gestoria bestehen. Die 50 Euro fuer eine Gestoria sind gut investiertes Geld da Du Dir viel Generve und Zeit sparst.
     
    #3 31. Juli 2012
  4. finorico
    finorico Active Member
    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    28
    Wie lange ??
    (Neu-Auto beim Fachhandel der Automarke in ES gekauft, Zulassung, usw., der klare Weg)
    bin ich dann vom TÜV (ITV) befreit (auch so lange wie in DE)
    bis man das obligatorische ITV-Schreiben in ES bekommt,
    oder muß ich mich selbst darum kümmern, nach einer bestimmten Zeit.
    Man setzt sich ja da nicht gerne in die Binsen,
    was enorme Folgen für einen haben kann.
    LG Fino
     
    #4 31. Juli 2012
  5. imported_kay
    imported_kay New Member
    Registriert seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Algeciras
    Bei einem Neuwagen musst Du nach drei Jahren das erste Mal zum ITV. ACHTUNG: Gilt nur fuer PKW! Mit einem Pickup z. B. musst Du nach zwei Jahren schon hin weil LKW. Musste ich leider auf die harte Tour lernen, 90 Euro Multa.
     
    #5 31. Juli 2012
  6. finorico
    finorico Active Member
    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    28
    Danke -- LG Fino :)
     
    #6 31. Juli 2012
  7. Oricos
    Oricos New Member
    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    2.067
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Torrevieja / Alicante
    Nanana, Kay, da stimmt aber nix:

    Privat genutzte Autos werden nach Neuzulassung (Neufahrzeug, nicht Gebrauchteinfuhr) nach VIER Jahren das erste Mal ITV-fällig. (Turismo)

    Man wird nicht angeschrieben, denn die ITV kennt Dich ja noch gar nicht...

    Danach müssen diese Fahrzeuge bis 10 Jahre Alter alle ZWEI Jahre zur ITV.

    Danach dann JEDES Jahr.

    Fahrzeuge bis 3,5 Tonnen ZGG, die gewerblich genutzt werden und als solche zugelassen sind, wie hinten nicht verglaste Lieferwagen: (Vehículo mixto de servicio particular)

    Bis 2 Jahre, frei.
    Von 2 bis 6 Jahre, alle zwei Jahre.
    Von 6 bis 10 Jahre, jährlich.
    Ab 10 Jahre, halbjährlich.

    Das gleiche Fahrzeug über 3,5 Tonnen: (Camión en General)

    Bis 10 Jahre, jedes Jahr.

    Danach, halbjährlich.

    Damit war/ist Dein Pick-Up in der Kategorie "Vehículo mixto".

    Finorico muss erst nach vier Jahren zum ersten Mal zur ITV. Bitte auf das Datum achten, EIN Tag überzogen ist schon "Multa".
     
    #7 31. Juli 2012
  8. imported_kay
    imported_kay New Member
    Registriert seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Algeciras
    Danke Oricos, Du weisst da sicherlich besser Bescheid, dann sind es bei PKW vier Jahre und nicht drei wie ich in Erinnerung hatte. Mein Pick Up ist kein Vehiculo Mixto sondern "Camion Caja Abierto" und musste nach zwei Jahren das erste Mal zum ITV.
     
    #8 1. August 2012
  9. Tibi
    Tibi New Member
    Registriert seit:
    1. Oktober 2007
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    in den Bergen, Nähe Alicante
    Stimmt so nicht, ich bekomme immer von Applaus Alicante eine Erinnerung an den ITV-Termin per SMS. ;)
     
    #9 1. August 2012
  10. Gata
    Gata Well-Known Member
    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    5.520
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    63
    Tibi, dich kennen sie dort auch schon. Neukunden können sie schlecht anschreiben.
    Ich bekomme auch jährlich meine Aufforderung zum ITV, bin ja schon Stammkunde.
    Und ich bin immer ! zu spät, weil ich meist zum Termin gar nicht vor Ort bin.
    Multa habe ich aber noch nie bezahlt.::daumen:
     
    #10 1. August 2012
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Zwischenstops bei Reise nach Andalusien?

    Zwischenstops bei Reise nach Andalusien?: Hallo zusammen, wir fahren im Oktober über die Ostküste bis nach Motril/Granada und am Ende unsers Urlaubs gegen Ende Oktober von Puerto de santa Maria über den Westen nach Deutschland. Wir starten in Mönchengladbach. Runter wollen wir zwei...
  2. FTP per Surfstick in Spanien (Teneriffa)

    FTP per Surfstick in Spanien (Teneriffa): Hallo zusammen, ich bin demnächst in Spanien und auf der Suche nach einem Datentarif mit dem ich von dort arbeiten kann. Da ich in der Programmierung von Websites tätig bin, ist es für mich am wichtigsten, dass ich Daten per FTP auf einen...
  3. Wetter in Homepage einbingen

    Wetter in Homepage einbingen: Hola. Würde gerne auf meine Homepage [url]http://www.moto-aventura.com/ueber-spanien.html[/url] das aktuelle Spanienwetter oder ein Wetterradar (Widget) einbinden. Am liebsten wäre mir da ein Landkarte der Iberischen Halbinsel mit den...
  4. Folgen des EuroTitels

    Folgen des EuroTitels: Das war für Spanien ein ganz wichtiger Sieg, wie ich finde. Sportl. steht Spanien in Europa mehr denn je Spitze da. Nun stellt sich mir die Frage, ob Vincente del Bosque, jetzt quasi ein Natiolheld, verehrt und geachtet, die Sympolkraft aus...
  5. Welche Papiere beim Autofahren???

    Welche Papiere beim Autofahren???: Soweit ich weiß, fragen die Grünen bei einer Verkehrskontrolle nach den Fahrzeugpapieren, nach einem Kontoauszug der nachweist, daß die Versicherungsprämie gezahlt ist, nach dem Nachweis, daß die Steuer bezahlt ist und natürlich nach dem...
  6. Militär übernimmt die Kontrolle der Flüghäfen in Spanien

    Militär übernimmt die Kontrolle der Flüghäfen in Spanien: Spaniens Armee übernimmt Kontrolle über den Luftraum (NZZ Online - ‎Vor 11 Minuten‎) Die spanische Regierung hat auf den Streik der Fluglotsen reagiert und die Kontrolle des Luftraums dem Militär übertragen. Zudem wurde den Streikenden mit...