Motorradkauf in Castellon

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum Thema Spanien" wurde erstellt von Steppenwolf, 28. Oktober 2015.

Booking.com
Schlagworte:
  1. Steppenwolf
    Steppenwolf New Member
    Registriert seit:
    27. Oktober 2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Motorradkauf in Castellon
    Hallo würde gerne ein Motorrad iab 1000 ccm in Spanien kaufen und Fahren,
    Wer kann mir über Kosten, Steuern, Versicherung auskunft geben?
    Was ist zu beachten?
     
    #1 28. Oktober 2015
  2. Meckerer
    Meckerer Well-Known Member
    Registriert seit:
    15. Februar 2014
    Beiträge:
    1.401
    Zustimmungen:
    98
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Südost-Spanien
    Normalerweise klärt der Händler darüber auf. Gebr. Kfz. unterliegen zusätzlich einer Eigentumsübertragungssteuer, ich würde aber in jedem Fall von gebrauchten Fz. abraten. Die Versicherungsprämien haben zwischen den einzelnen Anbietern spürbare Unterschiede. Am besten ist man bei einem Broker (Corredor de Seguros) aufgehobn - der sucht das billigste aus.
    Billige Motorräder gibt es bei den Versteigerungen der Zollbehörde und der Gerichte. Ist für den Aussenstehenden aber etwas umständlich.
     
    #2 29. Oktober 2015
  3. Steppenwolf
    Steppenwolf New Member
    Registriert seit:
    27. Oktober 2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ok, was mir vorschwebt ist nur gebraucht zu bekommen, eine Guzzi Calivornia.
    leider fast nur von Privat zu erwerben.
    Worauf muss ich achten? Tuv und Besitznachweis Ummeldung?
     
    #3 29. Oktober 2015
  4. Gunther
    Gunther Member
    Registriert seit:
    16. Februar 2010
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo du Steppenwolf !

    Für eine Moto Guzzi California wirst du in Spanien lange suchen müßen
    Versicherungen in Spanien recht teuer.
    Einfuhr einer solchen nach Spanien und dortige Zulassung ist sehr, sehr schwer.
    Gruß Gunther

    P.S. War das keine 850er ?
     
    #4 29. Oktober 2015
  5. Meckerer
    Meckerer Well-Known Member
    Registriert seit:
    15. Februar 2014
    Beiträge:
    1.401
    Zustimmungen:
    98
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Südost-Spanien
    Vielleicht hilft dies weiter: http://www.segundamano.es/motor-de-...ifornia.htm?ca=0_s&fPos=168&fOn=sb_searchtext
    Aber: kaufe nichts unbesehen - auch keine Anzahlung.
    Wenn Du das Fz. nach D überführen willst, erkunde dich genau wie das abzuwickeln ist, denn es ist bürokratisch sehr umständlich und auch mit einigen Kosten verbunden, angefangen von den bereits erwähnten Übertragungssteuern als auch die Gebühren bei der Verkehrsbehörde.
     
    #5 30. Oktober 2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. Oktober 2015
  6. Steppenwolf
    Steppenwolf New Member
    Registriert seit:
    27. Oktober 2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke, es sind in Tarragona und Barcelona mehrere 1100 angebote da.
    Leider war mein Lkw schon komplett überladen um noch meine Baiks mitzunehmen.
    Wollte erst im März wieder eine Tour machen.
    Schade das es die Spanier verstehen ihre Wirtschaft zu ruinieren.
    Bin echt erstaunt das wir bis jetzt keine Schwierigkeiten hatten mit Hauskauf, Anmeldung.
    Nur alles andere ist echt unverständlich, geschäftlich echt frustrierend.
     
    #6 30. Oktober 2015
  7. Enduro
    Enduro Member
    Registriert seit:
    14. Juli 2012
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Norwegen
    Warum fährst du nicht mit ner deutschen Registrierung? Versicherung und Steuern sind bestimmt günstiger. Wenn ich eine passende Garage gefunden habe, nehme ich zwei Motorräder mit norwegischer Registrierung mit runter nach Spanien.
     
    #7 30. Oktober 2015
  8. Steppenwolf
    Steppenwolf New Member
    Registriert seit:
    27. Oktober 2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wollte auf die schnelle ein Moped unterm Arsch haben, Heute hatte ich noch eine uberraschung. Trecker gekauft und jetzt kommts, das ding mus zugelassen sein auch wenn du es auf deinem Grundstück nutzt! Wau war nichts mal kurtz einen Trailer zu kaufen und eine strecke auf eigenem Grundstück..
    Wollte mich in spanien an gesetze halten, so langsam ist es mir ... Egal werde es wohl wider wie in germanny ein Nummernschild und mehre Fahrzeuge fahren.
     
    #8 30. Oktober 2015
  9. Enduro
    Enduro Member
    Registriert seit:
    14. Juli 2012
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Norwegen
    Hälst du dich an die Gesetze, fällst du nur auf . . .
    Man muss mit den Wölfen heulen :D
     
    #9 31. Oktober 2015
  10. pepe
    pepe New Member
    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    2.059
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Almunecar, Andalucia, Costa Tropical
    In Spanien sollte man bei der Versicherung von Zweirädern mal grob das Zehnfache von Deutschland rechnen.

    Beispiele nur Haftpflicht, ohne Kasko.
    D ==> ES, Euro pro Jahr

    Roller 50ccm: 80.- ==> 600-800.-
    Roller 125ccm: 40.- ==> 230.-
    650ccm: 40.- ==> 480.-
    1000ccm: 60.- ==> 1000.-
     
    #10 31. Oktober 2015
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Leute aus Castellón

    Leute aus Castellón: Hallo liebe Foris! Ich bin Spanierin und meine Wurzeln sind in Castellón. [size=7]Sind noch andere Leute aus Castellón hier :idea: :?: [/size]
  2. Arbeitet hier jemand bei einer Versicherung

    Arbeitet hier jemand bei einer Versicherung: Hallo Hatte Gestern einen Unfall. Ein Auto kam aus der Tiefgarage und das ziemlich schnell, ich fuhr mit den Rollstuhl auf den Bürgersteig. Der Fahrer schaute nur nach Links, da nur von dort Autos kommen und achtete nicht auf den...
  3. Auslandsschuljahr

    Auslandsschuljahr: Hola liebe Community! Ich bin 15 Jahre alt und werde ab September 2015 für ein Jahr nach Spanien auf ein Bilingual Gymnasium fahren, und dort nahe Madrid bei einer Gastfamilie leben und fleißig Spanisch lernen, es ist nicht meine...
  4. Hauptwohnsitz Deutschland oder Spanien ???Das ist nun die Frage

    Hauptwohnsitz Deutschland oder Spanien ???Das ist nun die Frage: Hola aus Andalusien an alle Mitleser, hier erhoffe ich mir nun einige Ratschläge von den "Experten" Betreff : Wohnsitz DE oder E Seit langer Zeit sind wir glückliche Hausbesitzer in Andalusien, Rentner, und ungebunden. Die meiste Zeit...
  5. Angekommen

    Angekommen: Wir sind kurzetschlossen ausgestiegen und leben jetzt auf unserem kleinen anwesen in xert bei vinaros. Wir sind sehr zufrieden und es lauft ech prima. Naturlich hatt man noch viele lucken die vieleicht uber das forum schliesen kann. Die...
  6. Falschparken in Spanien

    Falschparken in Spanien: Aufgepasst bei Verkehrssünden :) In Spanien kostet das bis zu 90 Euro, wie der ADAC in München mitteilte. In Irland werde vorschriftswidriges Parken mit Beträgen ab 80 Euro geahndet. Vor allem aber sollte strikt das Alkoholverbot am Steuer...
  7. Wenn Kakerlaken im Hotel Flamenco tanzen

    Wenn Kakerlaken im Hotel Flamenco tanzen: [b]Diese Urlaubsbekanntschaft wollte eine deutsche Familie in Málaga nicht machen: In ihren Hotelzimmern kreuchte und fleuchte es - eine Armada an Ameisen und Kakerlaken machte sich breit. [/b] Ameisen und Kakerlaken in größerer Zahl müssen...