Leihwagen cabrio sevilla airport.

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum Thema Spanien" wurde erstellt von Gast2365, 23. April 2008.

Booking.com
  1. marmota
    marmota New Member
    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    2.351
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    München
    Hach! Da werden Erinnerungen wach! Revolvergangschaltung und 5 Leut mit 'ner Kiste Wein, Baguettes und Schlafsäcken in der Ente auf Wochenendfahrt: in jeder Kurve wurde geschunkelt - ganz ohne Musik. A-Klasse mit Elchtest: Was für Weicheier!!!!!

    marmota
     
    #51 27. April 2008
  2. Sidona
    Sidona New Member
    Registriert seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich denke viele Touris - besonders wenn sie zum Erstenmal in Andalusien sind - unterschätzen die Hitze und die Sonne im Sommer. Und wenn man da lebt - sprich halt auch im Sommer da ist, verzichtet man auf ein Cabrio. Wie veterano schreibt, er ist ja nie im Hochsommer da.

    Ich selbst hätte da noch ein anderes Problem, mir wäre es zu doof in einer Stadt wie Sevilla die Hand- resp. bei mir eher die Fototasche immer in den Kofferraum zu packen, :shock: und im Offenen wäre es mir zu gefährlich irgendwo an einer roten Ampel zu stehen.
     
    #52 27. April 2008
  3. Gast1916
    Gast1916 Guest
    ....auch von mir, zu Deinem Wiegenfeste nur das Allerbeste.

    gratulierenderweise, Matz
     
    #53 27. April 2008
  4. Gast1916
    Gast1916 Guest
    ...ich fahre den Nachfolger von der Ente, den Pluriel. Ich mag es genau wie Du offen zu fahren, aber ich mache das auch nicht so oft, umbauen zum Cabrio bedeutet die Bügel bleiben zu Hause, also Auto bleibt offen. Besser mit Bügel und nur das Dach offen und Scheiben runter, denn nach 2 Stunden ist es angenehm mal mit Dach zu und Klimaanlage zu fahren. Was noch hinzukommt ist der feine rote Staub der das ganze Auto dann einnimmt. Beim Leihwagen ist es ja nicht so schlimm, aber beim eigenen Cabrio macht es doch viel Arbeit, ein Tag ganz offen bedeutet dann eine Stunde säubern.
    Deshalb empfehle ich , gerade hier in Spanien den Pluriel, für mich gibt es kein besseres Auto, und ich habe den sogar als Diesel, das gibt es bei den wenigsten Cabrios! (den gibt es auch als Leihwagen!)

    Cabriofahrenderweise, Matz
     
    #54 27. April 2008
  5. Gast2365
    Gast2365 Guest
    :lol: :lol: Vale, dann nehme ich den, wäre schön wenn du volltanken würdest :lol: :lol:
     
    #55 27. April 2008
  6. Gast1692
    Gast1692 Guest
    @ Matz
    Muchas Gracias,Hombre :wink:
     
    #56 27. April 2008
  7. marmota
    marmota New Member
    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    2.351
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    München
    1 Stunde????!!! Neeeee, das geht mit dem richtigen Auto in 10 Minuten: Ich hatte 'ne Suzi - immer fröhlich offen rein in die Matsche. Vorteil der Suzi: Verdeck abmachen, Stöpsel im Boden raus, reinstellen ins Auto mit dem Gartenschlauch, alles abspritzen, offen trocknen lassen, fertig :lol: :lol:

    Da haben die Leute richtig schön blöd geguckt, wenn ich so mit dem Schlauch im Auto umeinandergepritschelt habe...

    marmota
     
    #57 27. April 2008
  8. Gast1975
    Gast1975 Guest
    Stelle ich mir grad bildlich vor 8) :lol:
    Mein erstes Auto war die "Konkurrenz" zur Ente - ein R4, geniales Teil! Den konnte man dank der Minimalausstattung wenn eingeparkt zur Not zu viert aus der Parklücke rausheben :lol:
     
    #58 27. April 2008
  9. Gast1916
    Gast1916 Guest
    .....immer wieder toll Deine Zeilen zu lesen, seeehr spitzfindig! :shock:

    lachenderweise, Matz
     
    #59 29. April 2008
  10. Gast2365
    Gast2365 Guest
    AB NACH WEEZE :!: :P
    So, nur noch die koffer in den panda und dann ab nach weeze, auf daß wir um 19:45 andalusischen boden betreten.
    Dann machen wir uns mit unserem fiesta auf den weg richtung chiclana. :lol:
     
    #60 3. Mai 2008
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Nationalfeiertag am 12. Oktober

    Nationalfeiertag am 12. Oktober: Seid gegrüßt ihr Lieben, Mit meiner TG fahren wir vom 6. bis zum 13. Oktober diesen Jahres auf Klassenfaht an die Costa de la Luz. Nun haben wir gehört, dass am 12. Oktober spanischer Nationalfeiertag ist! Nun meine Frage: Wie läuft dieser...
  2. Kino, ausgehen, wandern...

    Kino, ausgehen, wandern...: Hallo, ich (w, 35) bin jetzt schon einige Zeit an der Küste, genauer gesagt in Marbella, aber mein Bekanntenkreis ist recht reduziert, einige gute Bekannte sind leider auch hier weggegangen. Eigentlich denke ich aber, dass es doch Leute in...
  3. Schneechaos?

    Schneechaos?: Hola! Habe ich da richtig gehört, dass es an der Küste ordentlich geschneit hat und in Almeria ein Dach unter der Schneelast eingestürzt sein soll gestern??? Wie geht Ihr denn damit um? Kann man überhaupt Schneeschaufeln in den...
  4. Erfahrung mit Leihwagen in Jerez

    Erfahrung mit Leihwagen in Jerez: Hola! War zum ersten Mal an der Costa de la Luz. Es war total schön, Vorsaison, ich ganz allein am Atlantik: der Fußweg von La Antilla bis El Terron ist sehr zu empfehlen! Was aber nicht zu empfehlen ist, ist der Umgang der Leihwagenfirma in...
  5. Wo ist das??

    Wo ist das??: Hallo ihr Lieben, ich bin am verzweifeln. Ich suche folgenden Standort (bei google earth o.ä.) [b]Arroyo Manzano 3 E-29793 Torrox-Costa[/b] Ich kann ums verrecken nichts finden - gibt es eine andere Schreibweise ? Fehlt ein Zusatz?...
  6. weg durch Spanien über San Sebastian

    weg durch Spanien über San Sebastian: Hallo, ist schon mal jemand oben über Frankreich(Biarriz)nach Lissabon gefahren? sprich über Paris? Danke für eure Antwort.