IVA-Erstattung in Spanien

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum Thema Spanien" wurde erstellt von dali, 27. Januar 2010.

Booking.com
  1. dali
    dali New Member
    Registriert seit:
    7. Dezember 2007
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    IVA-Erstattung in Spanien
    Vor kurzem sagte mir ein Steuerberater, daß man als spanische Firma zwar auf seine Rechnungsbeträge 16 % IVA draufschlagen muß, im Gegenzug aber die gezahlte IVA für geschäftlich bedingte Aufwendungen nicht oder nur zum Teil erstattet bekommt. Ganz sicher war er sich aber nicht. Hörte sich im ersten Moment etwas merkwürdig an, aber in Spanien ist vieles möglich.

    Kann das sein? Weiß jemand, wo man das nachlesen kann bzw. hat jemand genauere Infos.
     
    #1 27. Januar 2010
  2. ElSuizo
    ElSuizo New Member
    Registriert seit:
    28. November 2008
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Zuerst wollte ich schreiben: "frage deinen Steuerberater". Aber das ist ja genau jener, der nicht sicher war, wie du schreibst.

    Was heisst "geschäftlich bedingte Aufwendung"? Büromiete, Telefon, Werbeaufwendungen, Versicherungen etc. gibst du normal an und solltest auch die bezahlte IVA zurückerhalten.

    Aber mit ein Dutzend Restaurantrechnungen kommen und behaupten, es seien Geschäftsessen gewesen, so geht das in Spanien normalerweise nicht. Aber eigentlich sollte das dein Steuerbrater genau wissen, wenn nicht, such dir einen anderen. (Sorry ist aber meine Meinung.)
     
    #2 27. Januar 2010
  3. dali
    dali New Member
    Registriert seit:
    7. Dezember 2007
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Genau das meine ich damit.


    Grins, nein an so etwas habe ich nicht gedacht.
     
    #3 28. Januar 2010
  4. Morayma
    Morayma New Member
    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    899
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Alicante

    Es geht hier sicher um den Begriff IVA erstattet.

    Selbstverständlich kann man auch in Spanien eingenommene gegen bezahlte IVA verrechnen (viertelährlich).
    Hat man dann in einem Quartal einen IVA-Überschuss (mehr bezahlt als eingenommen), wird dieser Überschuss mit der IVA des nächsten Quartal (als Plus) verrechnet. Das geht das ganze Jahr hindurch so.
    Es ist höchst selten, daß das spanische Finanzamt die IVA vierteljährlich zurückerstattet, d.h. auszahlt. Allenfalls nach der IVA-Jahreserklärung nach dem 30. Januar.

    Als Aufwendungen kann man je nach Berufszweig auch Telefon, Miete, Flugtickets, Auto, Versicherung, Miete, Anschaffung eines Computers, bis zu einem gewissen Grad auch Geschäftsessen, etc. verrechnen bzw. als gastos angeben.

    Gruß

    Morayma
     
    #4 12. Februar 2010
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Sozialamt

    Sozialamt: Geschrieben von Guggi am 24.06.2002, 20:40: Wußtet Ihr schon, daß Klaus die Adresse [url="http://www.sozialamt.de"]http://www.sozialamt.de[/url] hat???
  2. Grüße nach Andalusien

    Grüße nach Andalusien: Geschrieben von Guggi am 25.03.2002, 15:01: Viele Grüße aus dem bewölkten und relativ kalten Frankfurt am Main an die Andalusienurlauber bzw. Auswanderer wie Anja, Sidona, Jens, Klaus, Michael... Laßt es Euch gut gehen und hebt mir für...
  3. Praktikantin gefunden!!!

    Praktikantin gefunden!!!: Wir suchen ab sofort für ein kleines, familiengeführtes Reisebüro in Andalusien an der Costa del Sol eine Praktikantin. Gedacht ist an ein ca. 3 monatiges Praktikum, welches bei beiderseitigem Gefallen in ein [b]festes Arbeitsverhältnis[/b]...
  4. Spanientrip-günstig mit Bus und Bahn!?

    Spanientrip-günstig mit Bus und Bahn!?: Hallo liebe Spanienfans! Ich plane im Sommer eine Reise duruch Spaniens Osten und Süden zu machen (Valencia-Alicante-Murcia-Malaga-Granada-...), wie kommt man am besten von Ort zu Ort, bzw. am günstigsten? Gibt es regionale und billige...
  5. Wer kennt sich aus im Erbschafts-Recht ??

    Wer kennt sich aus im Erbschafts-Recht ??: Hallo an alle im Forum, wer hat Erfahrung mit dem Erben und Vererben einer Immob. in Andalusien. Vor zehn Jahren haben wir in Zahara de los Atunes ein Grundstück gekauft und ein Haus darauf gebaut. (Escritura usw. perfekt und vorhanden.)...
  6. Kulturunterschiede

    Kulturunterschiede: Zuerst einmal ein freundliches "hola" an alle! War nun schon einige Zeit nicht mehr hier, da ich mich für 2 1/2 Monate auf Lanzarote befand. In diesem Jahr war die Animation etwas anders, da ich in einem internationalem Hotel gelandet bin, wo...
  7. Auswandern - sehr viele scheitern

    Auswandern - sehr viele scheitern: Auch wenn es die, die auswandern wollen, einfach nicht hören wollen: [color=red][b]Es sind irre viel, die in Andalusien scheitern und in ihre Heimatländer zurückkehren![/b][/color] Solange man in sein Heimatland zurückkehrt und die Zeit in...
  8. renta antigua

    renta antigua: Hola todos, gestern habe ich einen Bericht im Fernsehen gesehen, da ging es um die prekäre (Miet-)Wohnsituation so mancher Familie vor allem in Altstädten. Unter anderem wurde die fehlende Investitionsfreude der Hausbesitzer damit erklärt,...
  9. Nachtzug von Barcelona nach Sevilla ?

    Nachtzug von Barcelona nach Sevilla ?: Da das Fliegen mit den spanischen "Billig"-Fliegern (Vueling und Clickair) durch Zusatzabzocke (z.B. Koffergebühr) immer teurer wird, überlege ich, demnächst mit dem Zug von Barcelona nach Sevilla zu fahren. Mit ca. 1 Monat Vorlauf kann man im...
  10. IVA-Erstattung in Spanien

    IVA-Erstattung in Spanien: Vor kurzem sagte mir ein Steuerberater, daß man als spanische Firma zwar auf seine Rechnungsbeträge 16 % IVA draufschlagen muß, im Gegenzug aber die gezahlte IVA für geschäftlich bedingte Aufwendungen nicht oder nur zum Teil erstattet bekommt....