Herzensangelegenheit

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum Thema Spanien" wurde erstellt von Acacias37, 7. September 2012.

Booking.com
Schlagworte:
  1. Acacias37
    Acacias37 Active Member
    Registriert seit:
    9. Mai 2012
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    59
    Punkte für Erfolge:
    28
    Abseits

    Wie wäre es, wenn ihr mal zum Ausgangsthema "Herzensangelegenheit" zurückkehrt ?

    Das ist augenscheinlich sinnvoller, als Eure persönlichen Animositäten, wer was wann über wen und warum behauptet haben soll.

    Also nochmal:
    Was macht Spanien mit Euch, wenn Ihr dort seid ? Was trifft bei Euch die emotionalen Ebene, abseits jedweder Krise, Kritik und Negativitäten ?
     
    #61 21. März 2013
  2. lachica
    lachica New Member
    Registriert seit:
    12. Mai 2012
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    was mich berührt und meine Emotionalität trifft?
    wenn der Wirt den nächsten Drink bezahlt wenn wir beim 2.Besuch ins Gespräch kommen..
    wenn mein Nachbar mir sagt wie schön Andalusien ist obwohl weder er noch sonst wer in der Familie nen Job hat
    wenn immer jemand von irgendwo ungefragt auftaucht wenn ich mich bei irgendwas abplage
    wenn ich den Sand des Atlantikstrandes unter den Füssen spür
    wenn ich mich laut über die Unzuverlässigkeit des spanischen Handwerkers beschwere und wir trotzdem abends nen Kaffee trinken gehen
    weil ich dort endlich verstanden habe was mit "die unerträgliche Leichtigkeit des Seins" gemeint ist
    weil ich die Sonne und die Wärme mag
    weil ich die gut ausgebauten Strassen zu schätzen weiss
    na, wenn das keine Gründe sind...
    lachica träumt
    p.s. bitte meine emotionalen Punkte nicht gleich wieder durch Sachlichkeiten zerfetzen...danke
     
    #62 21. März 2013
  3. rainer3
    rainer3 Member
    Registriert seit:
    8. Januar 2011
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Rojales und Ostwestfalen
    Schöner Beitrag.:)

    Und nebenbei: Danke, Eduard, für die klaren Worte.
     
    #63 22. März 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22. März 2013
  4. pepe
    pepe New Member
    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    2.059
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Almunecar, Andalucia, Costa Tropical
    Für mich ist das LICHT einer der faszinierendsten Dinge in Andalusien. DIE WEITE - einfach unbeschreiblich. Der Höhepunkt ist wohl der über 3400m hohe Mulhacen in der Sierra Nevada. Wenn man da im Winter bei klarem Wetter GANZ OBEN steht - eine andere Welt! Das ist wie auf einem anderen Planeten.

    LG
     
    #64 22. März 2013
  5. La Pita
    La Pita Active Member
    Registriert seit:
    3. März 2013
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    NRW / Provinz Almeria
    @lachica: Schön geschrieben und treffend ausgedrückt.

    Deine Aufzählungen widersprechen in meinen Augen nicht der Sachlichkeit, sie zeugen lediglich von einer grundsätzlich positiven Lebenseinstellung und -haltung.

    ::daumen:::daumen:::daumen: Und das jeden Tag erleben dürfen, dafür bin ich dankbar.
    OBEN auf dem Mulhacén war ich leider noch nie, sehe ihn aber von manchen Stellen des Cabo de Gata aus.
    [​IMG]

    Saludos
    La Pita :wave:
     
    #65 23. März 2013
  6. pepe
    pepe New Member
    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    2.059
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Almunecar, Andalucia, Costa Tropical
    Dann hier mal das Gegenstück zu Deinem Bild :lachen: ;)
     

    Anhänge:

    #66 23. März 2013
  7. regenbogenhexe
    regenbogenhexe Well-Known Member
    Registriert seit:
    30. März 2008
    Beiträge:
    2.092
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    andalusien
    bei uns regnet es seit wochen -heute morgen hat es auch noch gekracht-die hunde haben sich im badezimmer verkrochen -haben angst vor gewitter
     
    #67 23. März 2013
  8. lachica
    lachica New Member
    Registriert seit:
    12. Mai 2012
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Gewitter mögen meine Hunde auch nicht....nur hier ist es seid Wochen (gefühlte 2 Jahre) so schrecklich kalt, dass meine Hunde nur rausgehen wenn sie "müssen" und meine alte Hündin bekomme ich kaum noch vom Kamin weg....ein Bild des Jammers...
    lachica
     
    #68 24. März 2013
  9. Helen
    Helen New Member
    Registriert seit:
    1. Februar 2013
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hier in Köln, Deutschland, ist es jetzt nachts wieder einmal unter dem Gefrierpunkt und am Tag war es auch nur knapp darüber.
    Selbst über die Türkei habe ich Solches gehört, man müsste z.Zt. wohl schon weit nach Süden flüchten. Die Klimaerwärmung macht schon seltsame Kapriolen, aber es ist vermutlich wissenschaftlich schlüssig, dass eher ein Chaos dabei herauskommt als Palmen am Rhein, was ich, wie ein Teil von mir, wie ich zu meiner Schande gestehen muss, freudig erwartet hatte.
    Nebenbei entfielen dann auch die ganzen von euch erwähnten ärgerlichen Schwierigkieten mit dem sperrigen Mittelmeerland, da man, allein des Wetters wegen, zuhause bleiben könnte.
    Ich fände es mal interessant zu hören, worin diese denn nun eigentlich genau bestehen. Sind es die Dinge, die man halt im Süden so erwartet, unzuverlässige Dienstleistungen, Versuche einen auszunehmen, allgemeine Desorganisation, die Mafia? Eigentlich Dinge, die einen ja nicht überraschen sollten, wenn man in ein Mittelmeerland zieht, oder?
    Ist das in Spanien anders als etwa in Italien oder Griechenland?
    Vielleicht ist es ja Zufall, dass ich auf anderes nicht gestoßen bin, aber mir kommt es vor, als ob die Deutschen in diesen Ländern weniger empört sind
    über solche Zustände und es eher der Landesmentalität zuschieben, die halt nicht nur bequeme Seiten für Deutsche hat, wobei die Zustände dort sicher nicht besser sind. Italien soll fast so korrupt sein wie Ruanda, stand neulich irgendwo zu lesen und über Griechenland habe ich auch schon diverses Haarsträubende gehört.
    Aber für viele scheinen das die "netteren" Länder zu sein, während Spanien nicht jedem geheuer ist. Vielleicht haben zumindest die Italiener irgendwie den Trick besser raus, sich mit Charme aus so etwas herauszuwinden, so dass man ihnen nicht so leicht böse sein kann.
    Spanien hingegen scheint mir sehr oft Angriffspunkt zu sein, dazu heruaszufordern vielleicht, nicht speziell hier im Forum, sondern allgemein. Im Internet gibt es regelrechte Hassprediger, das ist schon erschreckend. Mal bezieht es sich auf geschichtliche Sünden, vor allem an den Völkern Südamerikas (wobei das nicht von dort kam, was ja noch verständlich wäre), mal auf den Stierkampf, mal darauf, dass es für diejenigen in Spanien schlecht gelaufen war.

    Helen
     
    #69 25. März 2013
  10. Helen
    Helen New Member
    Registriert seit:
    1. Februar 2013
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das große Foto ist wunderschön, die Weite von Kastilien und der Extremadura habe ich die Tage in einer sehr schönen Sendung, Arte ist toll in sowas, über die spanische Transhumanz, die jährlichen Viehherdenwanderungen über hunderte von Kilometern von der Hitze Andalusiens nach Aragòn, gesehen. Einfach herrlich, so viel Natur und so viel Raum. Eine Hirtin bietet schon Ökotouristen an, ihre Herde auf der wochenlangen Wanderung zu begleiten. Das weckte bei mir spontane heftige Sehnsucht...

    Helen
     
    #70 25. März 2013
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Bräuchte Hilfe bei der Suche nach einem Ferienhaus

    Bräuchte Hilfe bei der Suche nach einem Ferienhaus: Ich bin mittlerweile schon recht verzweifelt weil ich feststellen musste, dass für Ende August schon alle erschwinglichen Unterkünfte ausgebucht sind. Könnte mir bitte einer einen Tipp geben wo und wie ich nach Ferienhäuser in der Umgebung von...
  2. Mal wieder was für die Motorradfahrer hier

    Mal wieder was für die Motorradfahrer hier: Vielleicht erreicht es ja doch den einen oder anderen hier Am 12. Mai ist Party in Marbella / Andalusien Wäre schön wenn man auch mal jemanden hier aus dem Forum dort zu sehen bekäme Die Bone Brothers Marbella machen Party mit Livemusik und so...
  3. Goldene Hochzeit

    Goldene Hochzeit: Tja, das war wohl nix. Heute haben Sofia und Juan Carlos goldene Hochzeit, aber da der Haussegen im Zarzuelapalast zur Zeit gewaltig schief hängt, sind alle Feierlichkeiten abgesagt worden. Dumm aber auch, wenn "mann" nicht nur Elefanten jagt,...
  4. Post/Päckchen nach Madrid

    Post/Päckchen nach Madrid: Hallo, wir waren kürzlich in Madrid und haben die Tochter (4 Jahre) einer Bekannten mit uns nach Valencia genommen. Dazu hat uns die Mutter die Sozialversicherungskarte und denn DNI des Mädchens mitgegeben. Leider haben wir alle nicht mehr...
  5. Koch-Ideen

    Koch-Ideen: Im Urlaub bin ich immer experimentierfreudig, am liebsten mit Produkten aus dem eigenen Garten oder der näheren Umgebung (heißen bei mir immer productos de la tierra). So habe ich zum Beispiel einen Nisperokuchen gebacken, Nisperomarmelade (war...
  6. Felipe beim Endspiel in Kiew

    Felipe beim Endspiel in Kiew: Felipe sah beim Endspiel ganz schön "alt" aus. Die ersten grauen Härchen im recht kurzen Haupthaar... Kein Wunder, bei dem Theater, dem er ausgesetzt ist: Mama sagt die goldene Hochzeit ab, Papa benimmt sich daneben, kriegt kübelweise Häme und...
  7. 14 mal Rente

    14 mal Rente: So schlecht kann es dem spanischen Staat wohl doch nicht gehen: Meine Mutter war in zweiter Ehe mit einem Mann verheiratet, der in Spanien versicherungspflichtig gearbeitet hat. Seit einigen Jahren ist sie Witwe und kassiert jeweils im Juni und...
  8. Deutsche Urlauber in Spanien

    Deutsche Urlauber in Spanien: Vor vielen Jahren habe ich des öfteren gehört: " Gott schütze uns vor Sturm und Wind und deutsche Rentner, die im Ausland sind " Ich meine, das wäre in Holland gewesen. Ganz so schlimmes habe ich hier in Spanien noch nicht gehört und in...
  9. Papiere beim Autokauf

    Papiere beim Autokauf: Hallo zusammen, ich möchte in Spanien ein Auto kaufen. Welche Papiere muss mir der Verkäufer aushändigen? Wie heißen diese auf Spanisch? In Deutschland sind es der Fahrzeubrief und Fahrzeugschein, bzw Zulassungbescheinigung Teil 1 und Teil...
  10. Ameisen im Haus

    Ameisen im Haus: In unserem diesjährigen Urlaub hatten wir erneut gegen Ameisen in der Küche zu kämpfen.:eek: Trotz größtmöglicher Hygiene und Vorsichtsmaßnahmen (keine unverpackten Lebensmittel liegen lassen) waren die kleinen Biester nicht auszurotten. Ich...