Herzensangelegenheit

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum Thema Spanien" wurde erstellt von Acacias37, 7. September 2012.

Booking.com
Schlagworte:
  1. Heini
    Heini Gesperrt
    Registriert seit:
    23. September 2011
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Es gibt für mich nicht nur ein Spanien, sondern sehr unterschiedliche Regionen, welche jede für sich anders ist.

    Was mir an Spanien besonders gefällt ist die grosse Weite im Land. Der Abstand zwischen den Großstädten sind in der Regel 100 km oder mehr. Dazwischen ist Raum, wie er in Deutschland fast nirgends mehr so zu finden ist.

    Wer nur an den Küsten Urlaub gemacht hat, der kennt Spanien nicht, bzw. nur einen kleinen Ausschnitt daraus. Um Spanien als Land zu erfassen, muß man mehrfach quer durchs Land fahren und die Augen aufmachen.

    In jedem Land gibst es schönes und auch das Gegenteil. Es ist eine Frage wohin man den Blick wendet.
    Natürlich kommt man den Schattenseiten näher, wenn man länger im Land lebt und mit Sprache und Gepflogenheiten nicht klar kommt oder dadurch benachteiligt ist. Dies darf man nirgends ausseracht lassen und da hat auch Spanien genug zu bieten, was nicht unbedingt erfreulich ist.

    Hier im Forum kommen diese Schattenseiten oft verdichtet herüber. Die schönen Seiten kommen dagegen oft zu kurz.
    Insofern ist dieses Thema "Herzenangelegenheit" voll berechtigt und es wäre schön, wenn das Gleichgewicht beider Sichtweisen hier sich deutlicher widerspiegeln würde. :)
     
    #11 10. September 2012
  2. Eloy
    Eloy Gesperrt
    Registriert seit:
    20. Juni 2012
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Eines muß man ja ´mal schreiben: Besser als alex-w es ausgedrückt hat, kann man es wohl schwerlich formulieren.
    Schon allein für solche Beiträge lohnt es sich, in dieses Forum zu schauen.
     
    #12 11. September 2012
  3. Heini
    Heini Gesperrt
    Registriert seit:
    23. September 2011
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Alex,

    was Du hier beschreibst, bist Du in dem Fall selber, da Du andere aus Deiner Sicht kritisierst und deren Wortmeldungen bewertest.
    Denn das was Du (jemand) nicht lesen oder hören möchtest, kann für einen Dritten sehr interessant sein.
    Wenn Du nur Beiträge lesen willst welche Dir gefallen, musst Du Dein eigenes moderiertes Forum aufmachen. :rolleyes:

    Du hast mit dem was in Deinem Beitrag steht mit vielem recht und dennoch führen diese Bewertungen zu nichts. Denn unsere Welt ist vielfältig und die Ausdrucksformen entsprechend ebenso.
    Daher wird es in Foren immer Beides geben und Negatives hat in unserer Welt Oberhand. Öffne eine Zeitung, egal wo Du bist, darin beschäftigen sich die Mehrheit der Beiträge mit negativen Themen.

    Gruss
    Heini
     
    #13 11. September 2012
  4. pepe
    pepe New Member
    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    2.059
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Almunecar, Andalucia, Costa Tropical
    Sehr interessant ist, dass sich bei den Statements welche Spanien verherrlichen mehrere in der Art finden: "dass ich schon einge Zeit in Spanien gelebt habe" oder "Auch wir haben dort übrigens schon einmal gelebt".
    Da kommt doch sofort die Frage auf: Warum habt ihr Spanien verlassen? Warum wohnt ihr denn nicht mehr dort wenn es solch eine Herzensangelegenheit ist?

    Auch mich begeistert der klare, weite Himmel Andalusiens immer wieder. Es kann ja jeder mal aufzählen was es ausser Sol y Playa noch so gibt.

    LG
     
    #14 11. September 2012
  5. Tibi
    Tibi New Member
    Registriert seit:
    1. Oktober 2007
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    in den Bergen, Nähe Alicante
    Ruhe / Stille, außer am Samstag und Sonntag Vormittag (wegen durchgeknallter Jäger)

    :)
     
    #15 11. September 2012
  6. Acacias37
    Acacias37 Active Member
    Registriert seit:
    9. Mai 2012
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    59
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ich habe Spanien schweren Herzens verlassen, weil mein Arbeitgeber mich in ein anderes europäisches Land geschickt hat.

    Und es liegt nicht in meiner Absicht, Spanien zu glorifizieren, sondern mir fehlt einfach hier in diesem Forum ein gewisses Maß an Enthusiasmus.
     
    #16 11. September 2012
  7. Heini
    Heini Gesperrt
    Registriert seit:
    23. September 2011
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Kann es sein, daß 95 % der in Spanien lebenden Forumsmitglieder nur nahe der Küsten leben? Denn vom Land innen liest man hier fast nichts.
     
    #17 11. September 2012
  8. pepe
    pepe New Member
    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    2.059
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Almunecar, Andalucia, Costa Tropical
    Im Landesinneren gibt es fast nur Natur. Sevilla, Madrid und einige andere Orte mal ausgenommen gibt es da recht wenig, es sei denn für Einsiedler. Man kann da tolle Touren machen, aber leben? Für mich ist das nichts.
     
    #18 11. September 2012
  9. pepe
    pepe New Member
    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    2.059
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Almunecar, Andalucia, Costa Tropical
    Da liegt für mich ein gewisser Widerspruch deiner Aussagen. Wo ist denn da bei Dir selbst die Herzensangelegenheit? Wo ist denn dein Enthusiasmus?
    Das klingt ja fast als hätte für dich in Spanien zum Leben gar nichts gestimmt, der Job im Kalkül ist dir weit wichtiger als Herz und Gefühl. Netter Aufenthalt und jetzt aber nix wie fort. Taugt das spanische System vielleicht gar nichts? Geht es da vielleicht um einen deutschen Arbeitgeber mit deutschen zuverlässigen Kollegen und deutschen Sicherheiten?
    Entschuldige bitte wenn ich es mal so direkt formuliere, aber dem Ganzen kann ich bei dir nicht so recht folgen.

    LG
     
    #19 11. September 2012
  10. Heini
    Heini Gesperrt
    Registriert seit:
    23. September 2011
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Du kennst Spanien nicht!

    Sevilla, Cordoba, Toledo, Aranjuez, Badajoz, Salamanca, Valladolid, Burgos, Leon, Santiago de Compostella um nur ein paar Städte zu nennen, welcher voller lebendiger Geschichte sind.
    Dazwischen wunderschöne weite Landschaften. Wer diese nicht gesehen hat, der kennt Spanien als Ganzes nicht.

    Leben kann man überall, wenn das soziale Umfeld stimmt.
     
    #20 11. September 2012
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Bräuchte Hilfe bei der Suche nach einem Ferienhaus

    Bräuchte Hilfe bei der Suche nach einem Ferienhaus: Ich bin mittlerweile schon recht verzweifelt weil ich feststellen musste, dass für Ende August schon alle erschwinglichen Unterkünfte ausgebucht sind. Könnte mir bitte einer einen Tipp geben wo und wie ich nach Ferienhäuser in der Umgebung von...
  2. Mal wieder was für die Motorradfahrer hier

    Mal wieder was für die Motorradfahrer hier: Vielleicht erreicht es ja doch den einen oder anderen hier Am 12. Mai ist Party in Marbella / Andalusien Wäre schön wenn man auch mal jemanden hier aus dem Forum dort zu sehen bekäme Die Bone Brothers Marbella machen Party mit Livemusik und so...
  3. Goldene Hochzeit

    Goldene Hochzeit: Tja, das war wohl nix. Heute haben Sofia und Juan Carlos goldene Hochzeit, aber da der Haussegen im Zarzuelapalast zur Zeit gewaltig schief hängt, sind alle Feierlichkeiten abgesagt worden. Dumm aber auch, wenn "mann" nicht nur Elefanten jagt,...
  4. Post/Päckchen nach Madrid

    Post/Päckchen nach Madrid: Hallo, wir waren kürzlich in Madrid und haben die Tochter (4 Jahre) einer Bekannten mit uns nach Valencia genommen. Dazu hat uns die Mutter die Sozialversicherungskarte und denn DNI des Mädchens mitgegeben. Leider haben wir alle nicht mehr...
  5. Koch-Ideen

    Koch-Ideen: Im Urlaub bin ich immer experimentierfreudig, am liebsten mit Produkten aus dem eigenen Garten oder der näheren Umgebung (heißen bei mir immer productos de la tierra). So habe ich zum Beispiel einen Nisperokuchen gebacken, Nisperomarmelade (war...
  6. Felipe beim Endspiel in Kiew

    Felipe beim Endspiel in Kiew: Felipe sah beim Endspiel ganz schön "alt" aus. Die ersten grauen Härchen im recht kurzen Haupthaar... Kein Wunder, bei dem Theater, dem er ausgesetzt ist: Mama sagt die goldene Hochzeit ab, Papa benimmt sich daneben, kriegt kübelweise Häme und...
  7. 14 mal Rente

    14 mal Rente: So schlecht kann es dem spanischen Staat wohl doch nicht gehen: Meine Mutter war in zweiter Ehe mit einem Mann verheiratet, der in Spanien versicherungspflichtig gearbeitet hat. Seit einigen Jahren ist sie Witwe und kassiert jeweils im Juni und...
  8. Deutsche Urlauber in Spanien

    Deutsche Urlauber in Spanien: Vor vielen Jahren habe ich des öfteren gehört: " Gott schütze uns vor Sturm und Wind und deutsche Rentner, die im Ausland sind " Ich meine, das wäre in Holland gewesen. Ganz so schlimmes habe ich hier in Spanien noch nicht gehört und in...
  9. Papiere beim Autokauf

    Papiere beim Autokauf: Hallo zusammen, ich möchte in Spanien ein Auto kaufen. Welche Papiere muss mir der Verkäufer aushändigen? Wie heißen diese auf Spanisch? In Deutschland sind es der Fahrzeubrief und Fahrzeugschein, bzw Zulassungbescheinigung Teil 1 und Teil...
  10. Ameisen im Haus

    Ameisen im Haus: In unserem diesjährigen Urlaub hatten wir erneut gegen Ameisen in der Küche zu kämpfen.:eek: Trotz größtmöglicher Hygiene und Vorsichtsmaßnahmen (keine unverpackten Lebensmittel liegen lassen) waren die kleinen Biester nicht auszurotten. Ich...