Gitter oder Sicherheitsglas vor Fenster

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum Thema Spanien" wurde erstellt von malaga1979, 17. Juni 2012.

Booking.com
  1. malaga1979
    malaga1979 New Member
    Registriert seit:
    9. Juni 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Gitter oder Sicherheitsglas vor Fenster
    Hallo liebe Forenmitglieder

    Ich hab mal eine kurze Frage. Was würdet ihr für ein Haus aus Sicherheitsgründen gegen Einbrüche eher empfehlen:
    1. Gitterstäbe vor dem Fenster und Türen (wie in Spanien üblich) oder
    2. gepanzertes Sicherheitsglas bei den Fenstern

    Jeder ist anderer Meinung, was schneller und einfacher zum entfernen ist, um einzubrechen.
    Was meint ihr? Ist evtl. jemand vom Fach, der Erfahrung damit hat?

    Bin euch für jeden Tipp dankbar.
     
    #1 17. Juni 2012
  2. Tibi
    Tibi New Member
    Registriert seit:
    1. Oktober 2007
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    in den Bergen, Nähe Alicante
    Meine Meinung:

    Sehr stabile Fenster mit Sicherheitsglas der höchsten Stufe.

    :)

    Freie Sicht für freie Bürger :D
     
    #2 17. Juni 2012
  3. Gata
    Gata Well-Known Member
    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    5.723
    Zustimmungen:
    234
    Punkte für Erfolge:
    63
    Hallo,
    spezielles Glas ist sehr teuer.
    Und wenn Diebe nicht mehr durch die Scheiben kommen, suchen sie eine andere Schwachstelle. Zur Not fangen sie dich ab, wenn du kommst oder gehst, um ins Haus zu kommen.
    Ich mag Gitter und gut eingesetzt, erfüllen sie auch ihren Zweck weitgehend.
     
    #3 17. Juni 2012
  4. El Capitan
    El Capitan New Member
    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Nähe von Sevilla
    Wir haben Gitter und nach einer Weile sieht man sie gar nicht mehr. Spezielles Glas ist viel zu teuer.
     
    #4 17. Juni 2012
  5. baufred
    baufred Well-Known Member
    Registriert seit:
    8. Juni 2008
    Beiträge:
    1.465
    Zustimmungen:
    118
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Wolfsburg/ San Fulgencio-Urb.La Marina
    ... aus rein sicherheitstechnischer/bautechnischer Sicht kann ich "El Capitan" nur zustimmen.

    Wenn Sicherheitsglas die entsprechende "Hemmwirkung" aufweisen soll, kostets ein Vermögen ... von den dazugehörigen Rahmen und notwendigen Verankerungen in der Wand ganz zu schweigen ...

    Um einen Eindruck zu bekommen, wie Glas auf Einbruchshemmung usw. geprüft wird, schau dir mal DIN EN 356 an ...

    Mein Tipp für Spanien: ein sauber konstruiertes vertik. Gitter aus mindestens 12 mm Rundmaterial mit Querstreben in nicht zu weitem Abstand (ca. 30-40 cm) und paralleler Abstand zur Wand mit weniger als 5 cm ... weniger ist immer besser ... und ausreichende Anzahl an Mauerankern ... vernünftig in der Wand in Beton eingesetzt ... damit verhindert man schon einiges ...

    .... und damit's nicht zu sehr nach "Knast" aussieht, kann durchaus das ortstypische Dekor "Biegekunstwerk" zusätzlich eingeschweißt werden ... und wenn das Ganze statt typisch in schwarz dann noch weiß gestrichen wird, wirkt es sogar dekorativ ... :D

    Andererseits, wenn dass Haus zu prächtig und nach Reichtum aussieht, erhöht das ungemein den Reiz doch um jeden Preis reinkommen zu wollen ... :cool:

    Saludos -- baufred --
     
    #5 17. Juni 2012
  6. Heini
    Heini Gesperrt
    Registriert seit:
    23. September 2011
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Weidezaunstrom an die Gitter ran und jeder Dieb macht einen Salto rückwärts. :D

    Oder am Besten ein Fenster ohne Gitter und stattdessen eine Fallgrube davor. :D
     
    #6 17. Juni 2012
  7. Tibi
    Tibi New Member
    Registriert seit:
    1. Oktober 2007
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    in den Bergen, Nähe Alicante
    Mal eine grundsätzliche Frage:

    Warum sind in Spanien die Fenster eingegittert und in Deutschland nicht?

    a. - weil die Fensterqualität hier meistens / fast immer so schlecht ist?

    b. - maurisches Erbe?

    c. - Panikmache?

    d. - mehr Einbrüche?
     
    #7 17. Juni 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. Juni 2012
  8. Rollipolli
    Rollipolli Member
    Registriert seit:
    14. Januar 2012
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo Tibi,

    ich würde auf "d" tippen. Als wir nach Spanien kamen, war kaum ein Fenster vergittert und man konnte die Haustüre offen lassen, wenn man rausging.

    LG
     
    #8 17. Juni 2012
  9. jarrim
    jarrim New Member
    Registriert seit:
    31. Januar 2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Almonte,Nähe Aachen
    Leider eindeutig "d". Habe da über 10 Jahre meine Erfahrungen machen müssen!
     
    #9 17. Juni 2012
  10. Heini
    Heini Gesperrt
    Registriert seit:
    23. September 2011
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ... und viele Versicherungen in Spanien verlangen inzwischen Gitter vor den Fenstern.
     
    #10 17. Juni 2012
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Verringert easyjet die Anzahl der Flüge?

    Verringert easyjet die Anzahl der Flüge?: Hi, letztes Jahr konnte ich noch buchen wann ich wollte, es gab immer Flüge aber nun kann ich selbst mehrere Monate in der Zukuft suchen und meist heisst es, dass keine Flüge Verfügbar sind und in den Ferienzeiten im Vergleich zu den letzten...
  2. Von Südbayern an die Costa Blanca mit dem PKW

    Von Südbayern an die Costa Blanca mit dem PKW: Hallo, wir möchten nächstes Jahr mit dem Auto nach Spanien reisen. Nicht, daß ich das noch nicht getan hätte - damals aber ca. 18 Jahre jünger, ohne Kind, aber auch ohne den technischen Raffinessen für eine lange Autofahrt :-)) Welche...
  3. Gitter vor den Fenstern

    Gitter vor den Fenstern: Hallo zusammen....:-)) Jetzt habe ich mir aber Bungalows bei Denia im Internet angesehen...mein Kopf qualmt...ppuuuhhhhhh Doch eines ist mir gravierend aufgefallen.....überall Gitter vor den Fenstern!! Es sieht ja so aus, als ob man als...
  4. Straßenverzeichnis Spanien online

    Straßenverzeichnis Spanien online: Hola! Suche eine bestimmte Straße in Andalusien. Wenn ich die Adresse bei google eingebe, komme ich nicht weiter. :confused: Hat jemand einen Tipp? Vielen Dank!
  5. Anreise nach Spanien

    Anreise nach Spanien: wir wollen heuer im august nach cartagena auf den campingplatz [url=http://www.elportus.com/deutsch/index.htm]el portus[/url] fahren. diese strecke schaffen wir mit dem wohnwagen nicht in einem zug. darum würde uns interessieren wo es...
  6. Im Sommer Städte und Bad unter Wasser im Herbst wieder frei

    Im Sommer Städte und Bad unter Wasser im Herbst wieder frei: Hallo, ich habe gehört, dass es in Spanien einen Ort gibt wo zu einer bestimmten Zeit kleine Städte und auch ein Bad 100 m unter Wasser ist. Im Herbst jedoch ist das Wasser wieder weg und die Städtchen sowie das Bad liegt dann wieder frei....