Fragen zum Immobilienkauf Spanien

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum Thema Spanien" wurde erstellt von Vorhaben2017, 31. Mai 2017.

Booking.com
  1. Gata
    Gata Well-Known Member
    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    5.656
    Zustimmungen:
    225
    Punkte für Erfolge:
    63
     
    #41 24. August 2019
  2. Gata
    Gata Well-Known Member
    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    5.656
    Zustimmungen:
    225
    Punkte für Erfolge:
    63
    Du brauchst einen guten Steuerberater.
    Wichtig ist, ob du Resident oder Nicht-Resident bist.( als resident kannst mehr Steuern sparen, gelten andere Summen).Wenn du vermietest kannst du mehr absetzen, das hängt aber davon ab, wieviel Zeit du selbst in deiner Immobilie verbringst.
    Das ist alles mit soviel Haken und Ösen, dass nur ein Fachmann dir sichere Auskünfte geben und Summen nennen kann. Für eine Steuerklärung brauchst du dann auch eine Gestoria. Lass es dir beim ersten Mal machen, danach kannst du evtl. deine Steuersachen selber erledigen.
    Noch etwas:
    In Spanien werden 19% möglicher Einnahmen versteuert, in D sind es 21%, diese Differenz von 3% musst du in D nachversteuern, dafür wirst du auch einen Steuerberater in D brauchen. In D kannst du steuerlich mehr geltend machen als In E, daraus ergeben sich weitere Möglichkeiten die 3%-Nachversteuerung zu minimieren.:alright:
    Das ist wirklich alles sehr puzzelig und du solltest, um Sicherheit zu haben, vorher einen Fachmann fragen.
    Sicher gibt es auch noch Unterschiede in den einzelnen Regionen.
     
    #42 24. August 2019
  3. Biggi
    Biggi Moderator
    Registriert seit:
    13. August 2017
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    125
    Punkte für Erfolge:
    43
    Au ja,wie grade erfahren habe gibt es in Katalonien sogar 2 !!!!! Finanzämter,ein Spanisches und ein Katalanisches.ich bin baff
     
    #43 24. August 2019
  4. Philipp
    Philipp New Member
    Registriert seit:
    23. August 2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    Vielen Dank für Eure vielen Antworten. Ich habe mich sehr gefreut!

    Zusammenfassend
    @Biggi ich habe leider nichts gefunden in Unterforen. Habe nach Steuer und Renovierungskosten gesucht

    @Gata:
    - ich bin no-residente
    - die Wohnung wird zunächst vermietet. Für ein paar Jahre. Kein Tourismusvermietung. Fest an einen spanischen Mieter. Ich möchte nicht, dass das runtergewirtschaftet wird
    - Zeit verbringen wir noch in einer anderen Wohnung, die aber nicht uns gehört.
    - eine Gestoria habe ich. Auch für die spanische Steuer. Die ersten zwei Jahre würde ich das machen lassen, da ich eben keine Ahnung habe im Umgang mit den spanischen Steuer und mit den Renovierungs-/ Kaufkosten, etc... Aber leider nur für Spanien.

    Wichtig für mich ist die Übertragung in die deutsche Steuererklärung. Wie wirken sich 50T€ Renovierungskosten bei 100T€ Kaufkosten + 15T€ Kaufnebenkosten aus?
     
    #44 25. August 2019
    Zuletzt bearbeitet: 25. August 2019
  5. Biggi
    Biggi Moderator
    Registriert seit:
    13. August 2017
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    125
    Punkte für Erfolge:
    43
    Hast du dir denn schon überlegt,wie du die Mieter dann wieder raus bekommst ??? das spanische Mietrecht ist anders als das Deutsche,drin ist drin,da nützt ein Vertrag nur bedingt.Du brauchst auf alle Fälle 2 Steuerberater und ich glaube nicht das du in Spanien Renovierungskosten absetzen kannst.Für spanische Inmobilien selbst wenn du sie in Deutschland versteuern solltest--Ist aber üngünstig--kannst du in Deutschland "KEINE" Renovierungskosten absetzen,leider
     
    #45 25. August 2019
  6. Biggi
    Biggi Moderator
    Registriert seit:
    13. August 2017
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    125
    Punkte für Erfolge:
    43
    Sorry,du hast recht wir haben keine Unterforen,nur dieses Thema,da sind 2 Beitäge interessant,einmal von Meckerer und einmal von Baufred Biggi
     
    #46 25. August 2019
  7. Philipp
    Philipp New Member
    Registriert seit:
    23. August 2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    #47 26. August 2019
    Biggi und baufred gefällt das.
  8. Gata
    Gata Well-Known Member
    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    5.656
    Zustimmungen:
    225
    Punkte für Erfolge:
    63
    Das beantwortet deine Fragen oben aber nicht. Oder wolltest du nur den Link posten?
    Egal wie: man braucht einen Steuerberater in E und D, denn einreichen kann man viel --was das jeweilige Finanzamt anerkennt, steht auf einem anderen Blatt.
    Aber wenn die erste Steuererklärung erstmal ohne Einwände akzeptiert wird, kann man selber ohne Hilfe weitermachen.
    Die Kosten für den Steuerberater kann man übrigens auch absetzen, jedenfalls in D.
     
    #48 27. August 2019
    Biggi gefällt das.
  9. Philipp
    Philipp New Member
    Registriert seit:
    23. August 2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    @Gata : eigentlich schon. Dem Link kann man entnehmen, dass dem deutschen Staat zum einen egal ist was die Spanier berechnen und zum anderen egal ob die Immobilie in DE oder ES steht, es wird deutsches Steuerrecht. —> 15% Grenze darf nicht überschritten werden in den ersten drei Jahren.

    Grüße
     
    #49 27. August 2019
  10. Philipp
    Philipp New Member
    Registriert seit:
    23. August 2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    @Gata : und einen Link posten wollte ich auch mal machen :jive:
     
    #50 27. August 2019
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Videos Hablamos Español

    Videos Hablamos Español: Hallo Liebe Hablamos Español Freunde, hat jemand schon erfolgreich die Pantomimen Clips aus den .avi Videos herausgeschnitten? Wenn ja, bitte um Hilfestellung.::daumen: Vielen Dank Max
  2. Noch 48 Stunden dann gehts los ----> Fragen über Fragen

    Noch 48 Stunden dann gehts los ----> Fragen über Fragen: Am Sonntag geht es jetzt endlich los, 2 Wochen Andalusien. Wir fliegen nach Malaga und von dort aus gehts dann mit dem Auto weiter nach Lagos (hatte hier schonmal ein Thema zu dem Ort aufgemacht). Was könntet ihr empfehlen was man sich alles...
  3. Fotokalender 2007 - Ende der Stimmabgabe: 31. Oktober 2006

    Fotokalender 2007 - Ende der Stimmabgabe: 31. Oktober 2006: [b]Fotokalender 2007 - Ende der Stimmabgabe: 31. Oktober 2006[/b] Bewertung der in der [url=https://www.spanienforum.de/media/][b]Fotogalerie[/b][/url] unter dem Titel "Kalender 2007" eingestellten Bilder. Abstimmberechtigt sind alle bei...
  4. Problem mit Registrierung im Forum

    Problem mit Registrierung im Forum: Hallo Zusammen, leider gab es die letzten Tage immer wieder kleine Probleme bei der Registrierung im Forum, d.h. jeder der sich als [u]neuer [/u]Benutzer registrieren wollte, bekam eine Fehlermeldung. Wir entschuldigen die technischen...
  5. spanien-talk.de Serverumzug/Performance

    spanien-talk.de Serverumzug/Performance: Hola! In den letzten Wochen gab es aufgrund von Serverauslastungen immer wieder mal Schwierigkeiten mit der Erreichbarkeit bzw. der Performance von spanien-talk.de. Heute Nacht zieht das Forum auf einen [u]neuen[/u],...
  6. Gruppenreise nach Alicante oder Calella?

    Gruppenreise nach Alicante oder Calella?: Hallo, Wir sind 4 junge Leute, die August 07 nach Spanien wollen... Nur wir sind noch nicht sicher, wo genau wir bleiben wollen ;) und es soll so günstig wie möglich sein... aber wir wolllen auf jedenfall dahinfliegen. unsere...