Certificado NIE

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum Thema Spanien" wurde erstellt von Gata, 18. Juli 2019.

Booking.com
  1. Gata
    Gata Well-Known Member
    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    5.515
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    63
    Certificado NIE
    :spain: Ich bin genervt: seit über 2 Wochen versuche ich ein Certificado Nie zu bekommen. Ich habe dieses Blatt in 20 Jahren nicht gebraucht und jetzt, wo ich ein anderes Auto gekauft habe, braucht der Autohändler dieses Papier zum ummelden.
    Das unverständliche ist, dass man bei der Policia National keine Termine bekommt. Man kann dort nicht einfach anklopfen und hoffen, dass man diesen( "kostenpflichtigen" Zettel bekommt. Man muss online eine "cita previa" beantragen.Nur leider gibt es nie Termine.
    "
    En este momento no hay citas disponibles.

    En breve, la Oficina pondrá a su disposición nuevas citas." En breve, welchen Monat, möchte man fragen.

    Letztens bin ich zur Policia National in Denia gefahren, weil der Autohändler meinte, da würden immer mal Leute abspringen und dadurch gäbe es freie Termine.
    Mag sein, aber die Polizistin am Eingang fragte gleich : cita previa? Nein hatte ich nicht, damit konnte ich wieder gehen.
    Auf meine Frage, ob ich diese Woche noch eine Chance habe, meinte sie: nein, glaube sie nicht.
    Meine Gestoria wollte mich zum Notar schicken, um mir eine Vollmacht ausstellen zu lassen, damit könnten sie das Certificado abholen.
    Das kann ja wohl nicht ernst gemeint sein.:wall: Wie teuer soll der Zettel denn noch werden? Ich habe schliesslich eine NIE.!!
    Nun ist die KFZ-Steuer bezahlt. die Versicherung abgeschlossen , ich habe die Autoschlüssel und fahre seit Wochen ohne Brief herum.:-k
    Da ich bald wieder nach D will, werde ich den Marathon im Oktober neu starten.
    Oder hat jemand eine bessere Idee?
     
    #1 18. Juli 2019
  2. Biggi
    Biggi Moderator
    Registriert seit:
    13. August 2017
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    116
    Punkte für Erfolge:
    43
    Hallo@Gata,die Vollmacht beim Notar ist spottbillig und erspart echt Nerven.Frag doch mal nach dem Preis und überlege es dir dann? Biggi
     
    #2 19. Juli 2019
  3. Gata
    Gata Well-Known Member
    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    5.515
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    63
    Bei mir sträubt sich alles gegen zusätzliche Kosten, ich fühle mich ausgenommen wie eine Weihnachtsgans.
    Bei Polizeikontrollen , ( ich hatte bisher 3), genügt auch die NIE, die gehen zu ihrem Wagen, checken meine Papiere im Compo mit der NIE, und sehen sofort, ob es i.O. ist.
    Wieso muss man beim Neukauf extra so ein Blatt vorlegen? Das ist doch nicht okay.
    Aber um an zusätzliches Geld zu kommen, geht hier in Spanien wohl alles. :devil:
    Ich weiss, es nützt mir nichts, vielleicht melde ich den Wagen im Herbst auf einen Sohn an, der hat diesen Wisch ( certificado NIE).
    Mich ärgerte auch, dass in dieser Polizeistelle nur spanisch gesprochen wird.
    Sie ist extra für Ausländer eingerichtet, und man ist dort total unflexibel.:morons:
    Die wollen echt nur unser Geld, nix mit Willkommenskultur.:rocklicker:

    P.S. Heute wieder keine citas disponible. Ich gebe es jetzt auf.
     
    #3 19. Juli 2019
  4. Biggi
    Biggi Moderator
    Registriert seit:
    13. August 2017
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    116
    Punkte für Erfolge:
    43
    @Gata,ja da verstehe ich,wir hatten das Problem vor einigen Jahren auch.Unsere NIE war von Mallorca und es gab kein Papier nur die Nummer,als wir dann "HIER" endlich ein Papier bekommen haben,mussten wir beim Hausverkauf wieder eine "ANDERE" beantragen um den Notar zu befriedigen,das habe ich mir dann garnicht mehr angetan,es ist ja schliesslich meine Lebenszeit.Habe alles machen lassen und bin Caffe trinken gegangen
     
    #4 19. Juli 2019
  5. finorico
    finorico Active Member
    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    28
    Was ist NIE in ES. Eine Nummer die der „Fremdling“ sowie Einheimische unter anderem „Namen“ bekommt..
    Etwas, was man auch von seinem eigenen Herkunftsort kennt. Bürokratisch teilweise gleich ist.
    Etwas , was evtl. auch unter eigenem Verständnis dann etwas für Andere mit Visum usw. in Verbindung bringt.
    Etwas, was in ES normal ist. Der Einheimische muss nach einer bestimmten Zeit etwas nachlegen. Einen Nachweis, warum!!! seine Plastikkarte hat einen Ablauftermin.

    Der NIE angeblich nicht (Die Nummer (JA) hat unendliche Gültigkeit in ES)der Rest ist ?????
    Dann wäre es angebracht sich zu informieren. Von der Benutzung NIE bis zur Einwohneranmeldung. Die außerdem Ihnen und ihrem Wohnort hier in ES von Nutzen ist.

    Obwohl man meine Beiträge nicht versteht oder Fragen bis Muttermilch dazu beantworten soll.
    Darum Ironie zu NIE alles von Anfang bis Ende
     
    #5 21. Juli 2019
  6. Gata
    Gata Well-Known Member
    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    5.515
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    63
    Naja, eigentlich ist die NIE einmalig und personenbezogen. Die müsste für alle Verwaltungsakte ausreichen, hat sie bisher auch. Aber nun hat man sich diese zusätzliche Schikane ausgedacht. Ich könnte immer noch :eew:
    Wenn ich im Oktober immer noch nicht weiter bin, gehe ich auch Kaffee trinken,:pint:( und vorher zum Anwalt).:devil:
     
    #6 21. Juli 2019
  7. Biggi
    Biggi Moderator
    Registriert seit:
    13. August 2017
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    116
    Punkte für Erfolge:
    43
    Die NIE ist gültig von der Wiege bis an die Bahre(Sarg),genauso wie in Deutschland die Steuernummer.Aber diese Certificado ist schikane,müssen auch die Spanier jetzt haben.
     
    #7 21. Juli 2019
  8. finorico
    finorico Active Member
    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    28
    Zitat: ….Aber diese Certificado ist schikane,müssen auch die Spanier jetzt haben……

    Sorry, die Aussage zu verstehen ……………….braucht noch was

    Hätte da noch was mit Aufregung zu Nummern und Abläufe die man ab zu pflegen muss.
    Perso, Reispass DE neu beantragt, endlich alles wieder im Lot.

    z.B. Besuch in ES auf der Bank, Notar, Catastro, oder so.( Haben sie noch dieselbe Nummer wie früher???) Könnten Überraschungen auf sie warten in Verbindung der Meinung zu sein, einmal geregelt in ES bis zum Nimmerleinstag.
     
    #8 21. Juli 2019
  9. Gata
    Gata Well-Known Member
    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    5.515
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    63
    Also für unsere Gemeinde stimmt das nicht. Ein span Freund hat zufällig auch gerade ein Auto gekauft und er brauchte nur seine NIE, hat bezahlt und das war es.
    Wir sind ja No-Residente, das macht offensichtlich besondere Schwierigkeiten.:duh:
    Diese blöde NIE macht es ja Ausländern ohne NIE unmöglich in Spanien legal ein Auto zu kaufen.
    Auf der Gemeinde meinte eine Mitarbeiterin auch: unverständlich, was das soll. Die sollten sich doch freuen Autos zu verkaufen, da ist doch viel Geld mit zu verdienen.:-k
     
    #9 24. Juli 2019
  10. finorico
    finorico Active Member
    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    28
    @GATA… DANKE für deinen Beitrag hierzu.

    Zitat: „…. Ein span Freund hat zufällig auch gerade ein Auto gekauft …Also ein Spaniern … und er brauchte nur seine NIE, ., …. hat bezahlt und das war es
    seine NIE?????? Oder war es doch sein Personalausweis….“ hat bezahlt und das war es.
    Zitat: …….Diese blöde NIE macht es ja Ausländern ohne NIE unmöglich in Spanien legal …..“

    Was ist die blöde NIE, was man sich endlich einprägen sollte
    Eine gewollte Aufmerksamkeit gegenüber Ausländern vor Ort. Die auch in anderen Ländern------- Mit teilweiser Vorliebe entsprechender auch evtl. politscher Einstellung betrieben wird. Wie man das handhabt, bzw. verstehen will -- ist eben etwas Persönliches oder Windrichtung. Rigoros oder normal oder verständlich

    Das zum NIE nur ausgestellte Papier (ES) wird mit dem Wort „certificata“ = Also eine Bestätigung das man etwas unternommen wurde in dieser Richtung. Gab`s in allen möglichen Formen, weißes DIN4 A, Plastikkarte, grünem Papierblatt. Was wirklich noch regulär ist sollte man überprüfen.
    Die Kommunen haben da auch noch seine verwirrende Aussage ein zubringen..
    Evtl. entspricht NIE, oder… nicht gegen einer heute, als gewohnte Nummer behandelt zu werden. Es hat sich aber in ES schon historisch eingeprägt.
     
    #10 25. Juli 2019
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juli 2019