Bin zurück aus Andalusien!

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum Thema Spanien" wurde erstellt von Gast2365, 20. Oktober 2002.

Booking.com
  1. Gast2365
    Gast2365 Guest
    Bin zurück aus Andalusien!
    Hallo miteinander,

    seit vorgestern sind wir zurück....es war suuuuuuuuperschön! Und wir fliegen nächstes Jahr wieder dorthin.
    :D

    Die Paradoresrundfahrt kann ich nur jedem empfehlen. Am schönsten war der in Carmona, vor Sevilla und dann der in Malaga und Ronda.

    Wir hatten ausser zwei Regentagen nur schönes Wetter und haben dann in der zweiten Woche jeden Tag in der Sonne gelegen, sind im Atlantik geschwommen und haben früh und abends auf der Terasse gegessen.

    Der Strand bei Conil ist ein Traum, wenig Menschen, kilometerlang, sauber, sanft ins Meer führend....wow

    Jerez fand ich gar nicht schön. Es hat mich gewundert, dass dort die Flamencohochburg sein soll.....davon habe ich nichts gesehen, nicht mal einen Laden mit Accesoires.
    Meine Flamenco-Schuhe habe ich in Cadiz gekauft, in einem ganz urigen kleinen spanischen Schuhladen, dort haben sie dann auch 15 Euro weniger gekostet als in den anderen Schuhläden.
    Aber gescheite Kleidung habe ich nirgendwo gefunden, naja da muss ich mich das nächste Mal vorher informieren.

    Den typischen Gesang haben wir immer mal wieder gehört, sind durch die Stadt gelaufen und auf einmal in irgendeiner spanischen Bar hat einer mit Singen begonnen....da sind wir dann stehengeblieben und haben gelauscht...das ging richtig unter die Haut....

    Der Temperaturwechsel ist etwas unangenehm, vor drei Tagen noch im Pool bei 28 Grad und hier am Gefrierpunkt...puh, wir frieren ganz schön.

    Granada hat vom Flair am meisten Erinnerung hinterlassen....im Teehaus auf kleinen Schemelchen sitzend am offenen Fenster schwarzen Tee mit Cardamom aus bunten Gläschen trinkend, ein lauer Sommerabend....mmh...da will ich wieder hin...

    Viele Grüße aus dem kalten Erlangen
    Isabel
     
    #1 20. Oktober 2002
  2. Tina
    Tina New Member
    Registriert seit:
    22. Juni 2002
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin/Costa de Almeria
    Hallo Isabel,

    das hört sich ja nach einem rundum schönen Urlaub an. Kein Wunder das du wieder hin willst. Erst recht wegen des Wetters, ist ja Kontrastprogram. Vom Bikini in den Wollpulli :D

    Tina
     
    #2 20. Oktober 2002
  3. dali
    dali New Member
    Registriert seit:
    7. Dezember 2007
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hola Isabel,

    paß nur auf, daß Dich der Virus nicht erwischt hast. Ansonsten wirst Du in zukunft nicht nur sehr häufig hier im Forum sondern auch recht oft da unten in Andalusien sein. Soweit ich weiß, gibt es noch kein Gegenmittel gegen diesen Virus - also vorsicht.

    8) :) 8)
     
    #3 20. Oktober 2002
  4. Sidona
    Sidona New Member
    Registriert seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Isabel,

    freut mich, dass Du einen schönen Urlaub hattest!

    Tja, dass mit dem Flamenco ist so eine Sache - man findet ihn selten auf der Strasse. Ähnlich ist es mit den dazugehörigen Klamotten. Ich kenne mich ja nun wirklich gut aus in Jerez und Umgebung, aber einen richtigen Klamottenladen für Flamenco-Kleider habe auch ich noch nicht gefunden - das ist absolutes Insider-Wissen, da helfen keine "gelben Seiten" und kein Internet. Aber das ist auch woanders so - bei meinem Hobby (Square Dance) bin ich in USA auch in den seltsamsten Hinterhöfen gelandet, und da taten sich die tollsten Square D.-Kleiderläden auf.

    In "unserem" spanischen Städtchen habe ich mich mal umgehört wg. Flamenco-Kleider, da hat man mich erstaunt angesehen - da diese Sachen doch recht teuer sind, nähen alle selber! Den Stoff dazu kauft man am Montag beim "Corte Inglés de los Gitanos" = Wochenmarkt (Corte Inglés ist das grösste spanische Warenhaus!)

    Übrigens verbrachte ich diese Wochenende bei einem Sevillana-Workshop :lol:

    Gruss - Sidona
     
    #4 20. Oktober 2002
  5. Gast2365
    Gast2365 Guest
    Hallo Isabel,
    schön, das Du uns ein Feedback gibst. Ich war ja den gleichen Zeitraum unten.
    Bei uns wars mal 2 Tage etwas grau mit 1 Tropfen Regen alle 10 Minuten.
    Samstag vor 1 Woche war es dafür 29 Grad :)
    Meine leichte Jacke war -wie üblich- wieder überflüssig.
    Am Parador in Ronda hatte ich an Dich gedacht, hätte gern mal geklingelt.
    Tip: Fahrt mal Anfang Februar hin. Da versinkt Andalusien im Blütenmeer.
    Während man hier Eis kratzt, kann man dort den Schmetterlingen zuschauen.
    Der Frühling beginnt dort bereits teils an Weihnachten und ist ende Februar vorbei.
    LG
    Klaus
     
    #5 21. Oktober 2002
  6. Gast2365
    Gast2365 Guest
    Hallo Klaus,

    also ich habe alle meine wärmeren Klamotten gebrauchen können, denn in Conil war es am Ankunftstag windig und kalt, es hatte kurz davor aus Eimern geschüttet....davon haben wir aber gar nichts mitbekommen und überhaupt abends habe ich öfters gefröstelt....hat schon gepasst so.

    Wir werden nächstes Jahr im Mai wieder fliegen! :D :D :D
    Dies mal vielleicht mit Freunden, auf jeden Fall wieder mit Rundreise, jetzt kennen wir uns ja schon ein bisschen aus und dann anschliessend wieder in das Hotel Fuerte Conil ...ist eine gute Kombi und das Hotel und seine Lage ist super.

    Und demnächst gehts in einen Spanischkurs...das war nicht so toll, dass ich fast gar nichts sprechen konnte ausser....Donde estan los lavabos? :-))

    Im Parador in Ronda waren wir am 9.Oktober. Oh und da kannst du einkaufen als Frau, das ist ja ein reeler Traum....so schöne Klamotten und sooo billig, auch die Schuhe...


    Sidona, ich werde demnächst auch einen Sevillana Kurs machen, der ist wohl nicht ganz so schwierig...(die Spanier sagten, den kann jedes Baby) und dann kann ich nächstes Jahr schon ein bisschen mittanzen....im Hotel wurde auch getanzt abends mit den Animateuren, da war ich etwas überfordert, aber dort konnten alle Frauen Flamenco tanzen..sie fangen als Kleinkinder damit an..

    Ja und selbernähen eines Flamencokleides, das wäre echt eine Herausforderung.

    Hach war das schön.....am Donnerstag habe ich noch bis 17 Uhr bei 28 Grad in der Sonne gelegen und hier Regen, Regen, Regen....


    Viele Grüße
    Isabel
     
    #6 21. Oktober 2002
  7. esperanza
    esperanza New Member
    Registriert seit:
    30. Juni 2002
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ISABEL
    Es war schön, von deinen Eindrücken zu lesen - da kommen bei mir Erinnerungen hoch und die Sehnsucht nach Andalusien!!
    In einem Parador habe ich noch nie gewohnt, aber ich kenne die Häuser
    wenigsens von aussen - Malaga, oben am Gibralfaro mit Wahnsinnsaussicht und ebenso überwältigend der Parador in Ronda.
    Deine "Enttäuschung", in Jerez nichts von der Hochburg des Flamenco
    bemerkt zu haben, kann ich nachvollziehen, mir gings beim ersten Besuch
    genauso. Da ich mich aber noch nie mit den Dingen, die für Touristen
    präsentiert werden, begnügt habe, bin ich irgendwann in eine Pena (hier
    geht die span. Tastatur nicht, es sollte die spn. Welle über dem n stehen *g*) gegangen, das ist grob erklärt der Fan-Club einer Flamencogruppe oder ein Förderverein für Flamencotänzer, kann vieles in dieser Richtung sein. Jedenfalls ist es keine öffentliche Bar, ich fand trotzdem herzliche
    Aufnahme und konnte mit meinem broken-spanisch sogar erreichen, einer
    Tanzprobe beizuwohnen. Das war schon ein Erlebnis, das unter die Haut ging. Ansonsten ist es schwierig, abseits von Touristenveranstaltungen
    richtige Flamencodarbietungen zu sehen - die Spanier halten das meiner
    Meinung nach ein wenig "unter Verschluss" - leider.
    Was Flamenco-Klamotten betrifft, könntest du dich vor deinem nächsten
    (sicher schon beabsichtigtem *g*) Andalusienaufenthalt vielleicht auf der
    Seite www.flamenco-seiten.de schlau machen, ich stöbere dort gerne herum, es sind viele interessante Links zu finden, möglicherweise auch etwas über Kleidung.
    SIDONA
    Toll, so ein Sevillana-Workshop! Hast du das in Spanien besucht oder
    in D? Mich verwirren zwar die immer länger werdenen Coplas der
    Sevillana ein wenig, aber die Grundbegriffe hab ich schon kapiert.
    Zum Glück fällt es im Getümmel einer Fiesta nicht sooo auf, wenn die
    Schritte nicht exakt sitzen, mir macht alleine die Musik grossen Spass.
    KLAUS
    Auch für mich ist der Frühling in Andalusien die allerschönste Zeit.
    Vor vielen Jahren fiel mein allererster Besuch in diesem Land aus Gründen der Schulferien in den Monat August, eine absolute Unzeit eigentlich. Umso grösser war meine Überraschung, dann im Frühling
    das blühende Land zu entdecken!

    LG Esperanza, die dringend auf März wartet .....
     
    #7 21. Oktober 2002
  8. Sidona
    Sidona New Member
    Registriert seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Den Sevillana-Workshop habe ich hier in Frankfurt besucht mit meiner Tochter. Nun müssen wir sehen, dass wir hier auch üben können. Angeblich soll es in Frankfurt einmal im Monat einen Sevillana-Treff geben.

    Übrigens - ñ = ALT-Taste drücken - gedrückt halten und auf der Zifferntastatur 164 eigeben (funktioniert nur mit der Zifferntastatur!)

    164 = ñ
    161 = í (umgedrehtes Ausrufezeichen!)
    168 = ¿

    Sidona
     
    #8 22. Oktober 2002
  9. esperanza
    esperanza New Member
    Registriert seit:
    30. Juni 2002
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    SIDONA
    Danke für den Tip mit der Zifferntastatur - das funkt bei mir leider nicht, warum auch immer. Ich geb dem Alter meiner Tastatur die Schuld ...
    Ist doch schön, wenn man sich einmal monatlich mit Sevillanabegeisterten
    treffen kann und trainiert - hier hinter den Bergen gibts nur einmal pro
    Jahr einen Kurs :cry:
    Bist du eigentlich auch Country-Fan? Ich glaube, ich hab was von
    Sqare-Dance gelesen ....
    Schönen Tag wünscht Esperanza.
     
    #9 22. Oktober 2002
  10. Sidona
    Sidona New Member
    Registriert seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @esperanza
    Das hat nichts mit der Tastatur zu tun (naja, wenn die Tasten noch einwandfrei funktionieren :? ), sondern mit der Software. Das sind ASCII-Zeichen und die sind eigentlich überall dabei. Wie gesagt, es funktioniert nur mit der Zifferntastatur, die natürlich eingeschaltet sein muss. Mit den Ziffern über den Buchstaben klappts nicht - und die ALT-Taste gedrückt halten.

    Country-Music mag ich sehr gerne und mein grosses Hobby ausser Computer und Andalusien ist Square Dance, meine Tochter (10) ist auch dabei, sie geht aber auch seit drei Jahren zum Flamencounterricht.

    Gruss - Sidona
     
    #10 22. Oktober 2002
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Zurück aus dem Urlaub

    Zurück aus dem Urlaub: Hola! Tja,unser Urlaub ist vorbei! Es war Traumhaft schön in Spanien an der Costa Dorada und herrlich warm,und hier?Ich friere ein!:( Aber unser gedanke an Auswandern hat sich zerschlagen,Spanien bleibt für uns ein Wunderschönes Land,aber...
  2. Rubrik Unterkünfte in der Linkliste

    Rubrik Unterkünfte in der Linkliste: Geschrieben von tina am 11.06.2002, 15:03: So leid es mir tut werde ich die Rubrik Unterkünfte in der Linkliste schließen. Ich werde ein Angebot haben bei dem die Vermieter die Möglichkeit haben einige Bilder zum Objekt auszustellen sowie den...
  3. Chipiona

    Chipiona: Geschrieben von KingWilli1 am 26.06.2002, 07:06: Hallo ! Wir möchten im September zum ersten Mal nach Andalusien reisen und haben uns für die Costa de la Luz nördlich von Cadiz entschieden. Kann uns jemand etwas genaueres über den Ort...
  4. Wieder im Lande!

    Wieder im Lande!: Hallo Leute, ich bin wieder online :lol: ! Wir fuhren über Paris-Biarritz nach Avila, von da besichtigten wir Salamanca, Valle de los Caídos und Escorial, weiter ging's nach Córdoba. Nach soviel Kultur haben wir uns jetzt Urlaub verdient...
  5. cooleferien.com

    cooleferien.com: Hallo zusammen Ihr habt hier echt eine tolle Page :-) Ich hab seit gestern auch eine Reisepage online.. jedoch über (fast) alle Bade-Urlaubs-Destinationen. Ich wäre Euch dankbar, wenn Ihr einige Reiseberichte, Hotelbewertungen und...
  6. Was ist mit Website Kritik ?

    Was ist mit Website Kritik ?: Wo kann ich mich hier mal beschweren !! :lol: oder sachliche Kritik loswerden ! :P :idea: