Autovermietung - Schlechte Erfahrungen - Check24 - AutoEurope - Record Go

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum Thema Spanien" wurde erstellt von marie2003, 9. Februar 2015.

Booking.com
  1. marie2003
    marie2003 New Member
    Registriert seit:
    29. Januar 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Autovermietung - Schlechte Erfahrungen - Check24 - AutoEurope - Record Go
    Hallo, das man in Spanien mit den Autovermietern etwas aufpassen muss, hätten wir wissen können.
    Aber nach 3 Monaten langen Briefwechseln, möchte ich doch einmal die Lage schildern und vielleicht den einen oder anderen zu einer anderen Autovermietung bewegen.

    Kurz gesagt: Auto bei Check 24 gebucht (Makler Auto Europe, Vermieter RecordGo)
    Auto in Malaga nachts abgestellt und Schlüssel bei der Autovermieter "Record Go" eingeworfen.
    2 Wochen später werden knapp 400 Euro von unserem Kreditkartenkonto abgebucht.
    Keine Rechnung ... nichts. Nachfrage bei check24 zeigt nach 6 Wochen, dass Schaden am Auto festgestellt wurde. Den Schaden
    haben wir nicht gesehen und auch nicht verursacht.
    Nach 3 Monaten ist das Ergebnis, dass die Vollkasko nicht greift, da wir den Schaden nicht gemeldet haben.
    Konnten wir ja auch nicht, da wir ihn nicht bemerkt haben.

    Also: Diese Dreierkonstellation (check24 - AutoEurope, RecordGo) können wir nicht empfehlen. Vielleicht hat ja doch noch jemand von Euch einen Tipp.
    Lohnt sich da ein Rechtsanwalt?

    Alles Gute
    Marie
     
    #1 9. Februar 2015
  2. pepe
    pepe New Member
    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    2.059
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Almunecar, Andalucia, Costa Tropical
    Hallo Marie,
    da ist wohl einiges dumm gelaufen. Aber ist da wirklich die Autovermietung Schuld? Vielleicht hat da jemand das Auto nachts geschrabbt...

    Bei Autovermietungen gilt: Billigstangebote sind oft zu billig. Die haben doch idR alle einen 24h Service, ggf mit Nachtrufnummer, wo die Übergabe quittiert wird.

    Ich miete in Malaga seit 20 Jahren Autos, bei allen möglichen Vermietern. Da gab es immer einen 24h Service. RecordGo kenne ich nicht.


    LG
     
    #2 9. Februar 2015
  3. pepe
    pepe New Member
    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    2.059
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Almunecar, Andalucia, Costa Tropical
    Da wir etwa 10x im Jahre Autos in Malaga mieten interessiert mich das Thema. Ich habe etwas nachgeforscht. Mit RecordGo ist wohl Record Car Rental gemeint.
    Zu Eurer Anmietung hätte ich Fragen:

    Welche Vereinbarung habt ihr denn getroffen als ihr das Auto übernommen habt? IdR ist ja da schon klar wann man das Auto abgiebt, nachts zB. Falls sich der
    Rückflug während des Urlaubes auf nachts verschiebt muss man halt anrufen und das klären. Einfach Schlüssel einwerfen wäre ein Problem.

    Laut deren Webseite gibt es einen Nachtservice wo es heisst:
    http://www.recordrentacar.com/?r=site/condiciones&lang=DE

    "Fahrzeugübergabe ausserhalb der Öffnungszeiten:

    Bei Fahrzeugübergaben ausserhalb der normalen Öffnungszeiten zwischen 23.00 Uhr und 7.00 Uhr wird ein Nachtzuschlag i. H. v. 40,-- Euro MwSt. inkl.) erhoben.
    Der Nachtzuschlag ist nicht im Endpreis inbegriffen und wird bei Übergabe des Fahrzeuges entrichtet."

    Da sollte ja was besprochen(und bezahlt) worden sein. Hatte sowas auch schon öfters und man erhält eine Nachtrufnummer wo dann jemand kommt. Da gab es bisher nie Probleme.

    Falls ihr da keine Vereinbarung hattet, hier der Nachweis der 40.- Euro, werdet ihr auch mit einem Anwalt keine Chance haben.

    PS
    Bei Fahrzeugübernahme sollte man auch drauf achten das etwaige Vorschäden vermerkt sind. Etwa 2/3 aller Mietautos haben Vorschäden. Daher ist das wichtig.
    Ich bin da auch schon mal wieder rein und habe nachtragen lassen, damit das nicht mir angehängt werden kann.
     
    #3 9. Februar 2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. Februar 2015
  4. baufred
    baufred Well-Known Member
    Registriert seit:
    8. Juni 2008
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    118
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Wolfsburg/ San Fulgencio-Urb.La Marina
    ... eigene Erfahrung und Vorgehensweise:

    da wir "Teilzeit"-Residenten sind (2x 6-8Wch./a) und unterm Strich ein eigenes Fzg. kaum nennenswerte Kostenvorteile bietet außer zusätzlicher Rennerei TÜV & Co. und lfd. Kosten, miete ich konsequent bei meinem Stammvermieter nach vorheriger Abfrage eines Kostenangebotes ... diese Preise liegen im Schnitt 25-30% unter den "Standard"-Preisen seiner HP ... und alle 2 ... 3 Jahre gibts zusätzlich 'ne Kontrollabfrage bei seinen lokalen Mitwettbewerbern zum "Abklopfen" seines Angebotes ... bei größeren Unterschieden lässt er dann im Fall der Fälle nochmal über den Preis mit sich "reden", um den Kunden zu "halten" ...

    ... der Effekt: man kennt sich ... hat 'ne Vertrauensbasis, der Service ist i.O. >>> beide Parteien sind zufrieden ::daumen:... und, da die Autos alle keine Neufzg. - aber alle gepflegt und in Topp-Zustand sind, wird dennoch bei kleinen Kratzern ein Auge zugedrückt und keine Erbsen gezählt ...

    Saludos -- baufred --
     
    #4 9. Februar 2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. Februar 2015
  5. marie2003
    marie2003 New Member
    Registriert seit:
    29. Januar 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @Pepe - check24 hat auf Nachfrage folgendes geschrieben:

    Der Vermieter recordGo bietet eine Schlüsselbox für für die frühe Abgabe an. Das haben wir so hingenommen. Einen Nachtzuschlag mussten wir nicht bezahlen.

    @baufred - Welche Autovermietung kannst Du denn empfehlen?

    Vielen Dank und beste Grüße
     
    #5 9. Februar 2015
  6. Desco Negut
    Desco Negut Active Member
    Registriert seit:
    5. April 2011
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ich miete sehr häufig Autos in Spanien, Portugal und in Deutschland. Über einen Vermittler (z.B. "Billiger Mietwagen", Check24 etc.) habe ich bisher selten gebucht. Ein mal gab es ein Problem wegen einer Beschädigung durch einen Dritten, die ich erst später bemerkt habe und -wie gefordert- bei der Polizei angezeigt habe. Trotz abgeschlossener Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung mußte ich erst in Vorleistung treten (die Kreditkarte wurde belastet) und mich dann mit Vermittler und tatsächlichem Vermieter in Verbindung setzen. Das Geld wurde zwar erstattet, aber erst nach über zwei Wochen und diversem Schriftverkehr.
    Ärgerlich war vor allem die dreiste Auskunft des Vermittlers, daß diese Vorgehensweise schließlich in den Mietbedingungen erklärt wird - irgendwo auf Seite 96!
    Seitdem miete ich nur direkt bei den Autovermietungen. Die Preisdifferenz ist nicht riesig und ich habe im Falle eines Falles nur einen Vertragspartner.
     
    #6 9. Februar 2015
  7. baufred
    baufred Well-Known Member
    Registriert seit:
    8. Juni 2008
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    118
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Wolfsburg/ San Fulgencio-Urb.La Marina
    @ marie2003: ... da eure Ecke Malaga war >>> keine!! ... unsere ist nur 'ne lokale private Auto-Vermietung und im Bereich Guardamar (de Segura) mit 3 Büros in den Nachbarortschaften und Übergabestation am Aeropuerto Alicante (mit eigenem Shuttleservice) vertreten ... und keine der "Großen" ... ;)

    .. bei Bedarf Info per PN ...

    Saludos -- baufred --
     
    #7 9. Februar 2015
  8. pepe
    pepe New Member
    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    2.059
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Almunecar, Andalucia, Costa Tropical
    check24 ist für mich ein recht zweifelhaftes Portal. Oft ist es da am teuertsten, bei KFZ- und Hundeversicherungen zB.
    Aber egal - da steht bei check24 bestimmt auch "es gelten in jedem Fall die Bedingungen unseres Partners".
    Du hast auch NICHT einen Vetrag mit check24, sondern mit der Autovermietung. check24 ist lediglich ein Vermittler, kein Vetragspartner. In eurer Email von
    check24 findet ihr auch ein Beratungsprotokool als Anhang.
    Dort heisst es das der erhaltene Vertrag des Partners genau zu prüfen ist. Abweichungen sind zu melden.
    Den rechtsgültigen Vertrag habt ihr vor Ort unterschrieben. Aus diesem geht auch hervor wie die Mietzeit ist. Die Abgabe nachts ist in jedem Fall mit diesem zu klären.
    Es erscheint mir völlig schleierhaft das da vor Ort nicht drüber gesprochen worden sein soll.

    LG
     
    #8 9. Februar 2015
  9. roham
    roham Member
    Registriert seit:
    5. Mai 2011
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    16
    Dann will ich auch mal

    Ich miete seit mehreren Jahren in Malaga. Abfrage erfolgt über doyouspain-autoeuropa-billiger Mietwagen

    Habe bereits mehrfach bei record gemietet, noch nie gab es Probleme. Allerdings schließe ich auch immer die Zusatzversicherung für Glas, Unterboden etc für ca. 100€ ab, und nehme nicht die meistens günstigere Versicherung beim Broker.
    Noch nie hatte ich mit dieser Kombination Probleme in Malaga
     
    #9 10. Februar 2015
  10. Winterurlauber
    Registriert seit:
    3. Januar 2014
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    Leihwagen mieten kann schon zum Experiment werden.
    Ist schon lustig wenn man die Bewertungen bei den Anbietern liest. Da werden schon mal einige am ersten Tag ihres Urlaubs aus der Bahn geworfen:D

    Ich buche immer mit Vollkasko ohne SB und Tank voll abholen und voll wieder zurückbringen. Da gibt es die wenigsten Diskussionen über Benzinpreise.

    Bei Zusatzversicherungen die fast alle am Schalter zusätzlich vertickern wollen versteh ich kein Ton was die mir sagen wollen, dazu Achsel heben und keine Zeit haben, funzt auch immer.:D

    Letztes Jahr in Faro wollte ich die Karre um 12 Uhr zurückbringen, Schalter zu und großer Zettel am Fenster mit Handy Nummer. Angerufen und ein Portugiese fragte mich in potugiesischem englisch was ich will und warum ich in der Pause störe. Ich dem Typen erklärt, dass mein Flieger um 13 Uhr geht und ich nicht weiß wohin mit dem Wägelchen. Portugiese auf der anderen Seite der Funkverbindung „wo ist dein Problem lass das Auto einfach vor dem Büro stehen, klemm den Schlüssel unter die Sonnenblende und schließ bloß die Türen nicht ab, vor 14 Uhr komme ich nicht zurück“. Ende der Konversation.:rolleyes:
    Klasse gel. Beim mieten um die Blechteile geschlichen und 75 Macken selbst abgehakt und dann soll man das Teil offen vor dem Flughafen stehen lassen, ohne Unterschrift und Kontrolle. Dafür haben die meine Visa Nummer und könnten immer noch fröhlich abbuchen was sie wollen.
    Da kommt das Deutsche Rechtsempfinden und die Kontrollerziehung schnell ins schleudern.
    Kam nichts nach und ging alles (wie immer) in Ordnung.

    Wir fliegen in ein paar Wochen morgens um 6 Uhr ab Malaga nach Hahn. Das bedeutet wir bringen ein Auto um ca. 5 Uhr zurück. Heute habe ich bei 3 Portalen (Brokern) angerufen und gefragt wie die Öffnungszeiten der Verleiher am Flughafen sind.
    So ziemlich alle fangen erst um 7 Uhr an zu arbeiten und ALLE haben eine Schlüßelbox. Keiner hat mir was von den Kosten von €40.— gesagt die dann fällig werden, wenn einer sich erbarmt und so früh vorbei kommen würde.

    Jetzt werde ich mich auch mit dieser doofen Schlüßelbox abfinden müssen.
    Portugal lässt grüßen.

    Frage, Ryanair fliegt doch (fast) immer so elendig früh in Malaga ab, da werden doch alle dieses Schlüsselthema an der Backe haben? :confused:
     
    #10 10. Februar 2015
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Mobiles Internet in Andalusien... funktioniert :-)

    Mobiles Internet in Andalusien... funktioniert :-): Stick funktioniert klasse. Reinstecken, Pin eingeben und los. Perfecto... wie die Verkäuferin gesagt hat. Bin in Malaga und habe 5,1 mbit download und 1,4 mbit upload mit Vodafone. Das reicht mir total. Ich habe mir diesen Stick für 39 Euro...
  2. Wer kennst dieses spanische Bier?

    Wer kennst dieses spanische Bier?: Hallo, wer kann mir helfen? Vor ein paar Jahren war ich in Spanien und habe dort ein Bier getrunken, dessen Name ausgesprochen sich wie das deutsche Wort "Wichse" anhört. Möchte das jetzt jemanden schenken. Leider habe ich bei meinen...
  3. ¡Feliz Navidad y próspero año nuevo 2013!

    ¡Feliz Navidad y próspero año nuevo 2013!: Feliz Navidad y próspero año nuevo 2013 a todos. Morgen geht es gen Süden. Freue mich schon auf die grosse Fiesta in einem schönen andalusischen Cortijo mit vielen Spaniern....
  4. Notar/Rechtsanwalt gesucht

    Notar/Rechtsanwalt gesucht: Hallo in die Runde, ich bin auf der Suche nach einem deutschsprechenden Rechtsanwalt bzw. Notar im Großraum Nerja-Torrox. Falls positive Erfahrungen vorhanden, bitte um Info.
  5. Valencia - Madrid - Muchas preguntas

    Valencia - Madrid - Muchas preguntas: Hola, wir sind große Spanien Fans und waren aber meist in Barcelona und Andalusien oder auf den Kanaren. Jetzt habe ich Valencia "entdeckt". Im Mai sind 2 Wochen geplant. Wir überlegen dieses Mal auf einen Mietwagen zu verzichten und Valencia...
  6. Haushüten, haussitten

    Haushüten, haussitten: Hallo, ich möchte in Spanien ein Haus hüten, versorge auch die Katzen, Pferde, Blumen etc. Ich bin Physiotherapeutin, Anfg. 60, Reiterin, Nichtraucher und hüte seit 2008 Häuser mit meinem Mann, Elektroingenieur. Weitere Details und Fotos gern...
  7. Autovermietung

    Autovermietung: kennt jemand vomn euch eine Autovermietung in oder um Alicante /Flughafen.. Günstig für eine Woche.. Gruß Ralf