Autobahn Bandidos

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum Thema Spanien" wurde erstellt von imported_Chris, 13. Juni 2010.

Booking.com
  1. Almeria
    Almeria New Member
    Registriert seit:
    7. April 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    tja in Hamburg, Berlin, Dortmund, Essen usw...ist sicher am gleichen Tage auch jemand Überfallen worden.... :-)
     
    #101 27. April 2011
  2. Strandpirat
    Strandpirat Member
    Registriert seit:
    18. März 2007
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Bandidos


    Man sieht daran eigentlich, wie tief die Hemmschwelle allgemein in Europa/ der Welt schon gesunken ist.

    Und das betrifft auch das Wegelagerertum oder das Raubritterverhalten auf den Autobahnen. Wer viel unterwegs ist, dem rate ich einmal ein intensives Fahrsicherheitstraining zu absolvieren. Dann kann man solche Typen ausbremsen oder fahrtechnisch abhängen.

    Trotzdem: "Keep on rolling!" ::daumen:

    Strandi
     
    #102 28. April 2011
  3. Brecher
    Brecher Member
    Registriert seit:
    9. September 2007
    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Moin!

    Ich hab gerade erst mal wieder gehört von Bekannten, haben gestern zufällig im Restaurant mit welchen gesprochen, die sind schon dreimal angegangen worden und kommen nun nicht mehr mit dem Auto.
    Zweimal Reifen zerstochen, einmal Scheibe mit Stein eingeworfen.
    Wenn die Spanier nichts dagegen machen wollen dann warten wir mal. Die guten Zeiten haben wir alle wohl gehabt und jetzt muß man sich um Alles wieder mehr bemühen.
    Irgendwann wird der Luxusschlitten mal alt und sie können den Eselskarren wieder satteln.

    Gruß
    B.
     
    #103 28. April 2011
  4. Gata
    Gata Well-Known Member
    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    5.466
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    63
    Hauptsache, sie knöpfen uns vorher nicht die Häuser ab.
     
    #104 28. April 2011
  5. Gast4179
    Gast4179 Guest
    #105 28. April 2011
  6. Gata
    Gata Well-Known Member
    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    5.466
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    63
    Hola,
    zu Gestzen habe ich nur noch eingeschränkt Vertrauen, nachdem unsere Regierung uns gerade gezeigt hat, wie schnell sie sie aushebeln kann.
    Aber ich will die Geschichte nicht wirklich so schwarz sehen. Nur so ganz aus dem Kopf geht sie mir eben auch nicht.
    Und was hier Recht bedeutet,:spain:, naja,...
     
    #106 28. April 2011
  7. Tibi
    Tibi New Member
    Registriert seit:
    1. Oktober 2007
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    in den Bergen, Nähe Alicante
    Recht haben
    und
    Recht bekommen -

    sind auch in Deutschland 2 Paar verschiedene Schuhe.

    Nun sind dort die Urteile schneller gesprochen als hier, wo man auch noch das Papier dafür mitbringen muss. ;)
     
    #107 29. April 2011
  8. Kiebitz
    Kiebitz New Member
    Registriert seit:
    29. September 2007
    Beiträge:
    1.904
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Moraira
    Land Valencia / Spanien
    AP-7, Valencia: Autobahnräuber verhaftet - falsche Polizisten

    Vier Kroaten und Bosnier zwischen 19 und 38 Jahren wurden verhaftet, weil sie, verkleidet als Polizisten, an einer Raststätte der Autobahn AP-7 bei Burriana (Valencia) Reisende bestohlen hatten. Die Betrüger hatten sich gegen 4 Uhr morgens in sehr gutem Spanisch verschlafenen Reisenden gegenüber als Anti-Drogen-Polizisten ausgegeben und sie um mehr als 500 Euro erleichtert.

    Als die Opfer den Diebstahl bemerkten und die Guardia Civil einschalteten, handelte diese schnell, und die Autobahnräuber wurden festgenommen.

    Kürzlich in der costa-info gefunden. Auch eine Uniform kann falsch sein.

    http://www.costa-info.de/cgi-bin/wopo/page.pl?id=15149
     
    #108 17. August 2011
  9. Tibi
    Tibi New Member
    Registriert seit:
    1. Oktober 2007
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    in den Bergen, Nähe Alicante
    Aber die Guardia Civil war hoffentlich echt.

    Nicht das die Betrüger von Betrügern verhaftet wurden und sich hinterher gemeinsam aus dem Staub machten. ;)
     
    #109 17. August 2011
  10. baufred
    baufred Well-Known Member
    Registriert seit:
    8. Juni 2008
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Wolfsburg/ San Fulgencio-Urb.La Marina
    ... kam gerade heute Mittag hier in D in den Nachrichten ... diese Art der Wegelagerei hält nun auch hier auf Deutschlands Autobahnen Einzug ... im Großraum Leipzig wurden diverse Fahrzeuge gestoppt und unter Vorlager gefälschter amtlicher Ausweise die Fahrer zur Kasse gebeten ...
    ... herzlich Willkommen in der neuen/modernen Welt des Raubrittertums :eek:

    Saludos -- baufred --
     
    #110 19. August 2011