Abschied aus Spanien

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum Thema Spanien" wurde erstellt von TanjaKrienen, 17. Dezember 2010.

Booking.com
Schlagworte:
  1. TanjaKrienen
    TanjaKrienen New Member
    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Abschied aus Spanien
    Hallo!

    Obwohl ich jetzt schon 2 1/2 Jahre aus Spanien fort bin, und mein Zorn ein wenig verrauchte (aber auch nur ein wenig), möchte ich mich doch einmal hier melden, um einen Video-Beitrag zu präsentieren, über den ich selbstverständlich gern diskutieren würde. Hier ist mein Beitrag "Abschied aus Spanien" -
    http://www.campodecriptana.de/blog/2010/12/16/1794.html

    Schöne Grüße, Tanja Krienen, früher Comunidad Valencia
     
    #1 17. Dezember 2010
  2. Jimenez
    Jimenez New Member
    Registriert seit:
    29. November 2010
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Andernach
    TanjaKrinen, sprichst Du von Spanien?:D erzähl bitte mal, was hast Du erwartet oder dort gesucht?

    Also im Internet gibt es sehr viele Seiten von Dir, welche trifft es denn am besten? Ich kann das nicht beurteilen,

    lG Jimenez
     
    #2 18. Dezember 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Dezember 2010
  3. TanjaKrienen
    TanjaKrienen New Member
    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja

    Sicher, ich spreche von Spanien und habe alles in dem Beitrag gesagt. Soviel kann ich gar nicht schreiben wie ich dort sage und außerdem kann man mit einem Video noch andere Dinge (z.B. Musik) verpacken. Das ist besser als ein Schreibbeitrag. Beste Grüße
     
    #3 19. Dezember 2010
  4. finorico
    finorico Active Member
    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    28

    Hola TanjaKrienen, Dein Beitrag ist gut sagt aber trotzdem nichts aus auf kurzem Weg auf die gestellte Frage.
    Ist es unbedingt wichtig das gesamte zu durch forsten.
    Meine Frage, wenn Du dann in DE bist und von ES befreit, machst Du auf dieselbe A r t einen Beitrag über Zustände.
    Der würde mich auch interessieren
    Gruss Fino
     
    #4 19. Dezember 2010
  5. TanjaKrienen
    TanjaKrienen New Member
    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Spanien

    Man muss auch nichts "durchforsten", habe ich nie gesagt, sondern nur das Video ansehen, denn darin sage ich alles.

    In Spanien war ich zum ersten Mal 1969, dann 1975, ab 1987 immer wieder einige Monate, ehe ich 1998 ein Apartment, 2002 eine Finca kaufte und dorthin zog. In Etappen ging es zurück, 2006 fuhr ich, 2008 kam mein Mann, weil es halt etwas dauerte, bis die Finca verkauft war. Natürlich suchte ich die Sonne und eine Alternative, doch Spanien hat sich dramatisch zum Nachteil verändert, resp.: der Abstand zu anderen Ländern wird immer sichtbarer. Bei uns entwickelt sich fast alles negativ - Spanien ist schon dort, wo wir eventuell hingeraten. Werfen wir das Steuer um - in Deutschland und treten wir aus der EU aus! Beste Grüße
     
    #5 19. Dezember 2010
  6. Jimenez
    Jimenez New Member
    Registriert seit:
    29. November 2010
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Andernach
    EU Austritt

    Also auf komplizierte Fragen ein einfache Antwort, ja, wenn doch Alles so einfach wär.:)
     
    #6 19. Dezember 2010
  7. TanjaKrienen
    TanjaKrienen New Member
    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nein

    Die Fragen waren nicht besonders gut, z.B. welche Seiten es am Besten trifft? Da gibt es nicht viele Seiten, denn ich betreibe nur zwei: den verlinkten Blog und die private mit den gesammelten Aktivitäten, die so heißt, wie ich. Die anderen Fragen wurden schon ausnahmslos in dem Video beantwortet.
     
    #7 19. Dezember 2010
  8. Jimenez
    Jimenez New Member
    Registriert seit:
    29. November 2010
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Andernach
    Du hast Recht, es hätte heissen müssen *über Dich* war keine böse Absicht.:)
     
    #8 19. Dezember 2010
  9. Lilac
    Lilac Gesperrt
    Registriert seit:
    27. Februar 2009
    Beiträge:
    5.520
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Was seid Ihr heute alle spitzfindig!
    Denkt daran: es nähert sich das Fest der Liebe
     
    #9 19. Dezember 2010
  10. Jimenez
    Jimenez New Member
    Registriert seit:
    29. November 2010
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Andernach
    Recht hast Du Maruja, ich werde mich bessern und nicht nur wegen Weihnachten.:D
     
    #10 19. Dezember 2010
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Spanischer bussgeldkatalog

    Spanischer bussgeldkatalog: Neulich sah ich eine Sendung im deutschen TV und war verblüfft. Es ist also tatsächlich so, dass die Verkehrspolizisten Vorgaben haben, wie viel Geld durch Knöllchen hereingebracht werden muss. Donnerwetter! Ich dachte immer, sie brauchen das...
  2. Olivenöl

    Olivenöl: Ich habe für 2 Tonnen gemischtes Holz, auf Kaminlänge gesägt und gespalten 180,- € gezahlt. Da sind Orangen-Oliven-Kirschholz dabei. LG Charo
  3. Kann mir jemand weiterhelfen?

    Kann mir jemand weiterhelfen?: Hallo! Ich bin vor kurzem nach Spanien gezogen und konnte meinen Nachttisch leider nicht mitnehmen, weil der bei dem Umzug kaputt gegangen ist. Der hatte auch eine spezielle Bezeichnung und zwar: Jugendstilbeistelltisch Kann mir jemand sagen...
  4. Nordspanien 2010 "Seepferdchentour"

    Nordspanien 2010 "Seepferdchentour": Hallo. Leider paßt mein Beitrag nirgends so richtig rein. Deshalb poste ich ihn hier. Und los gehts: Ich war dieses Jahr wieder mit dem Motorrad in meinem geliebten Spanien unterwegs. Diesmal war ich mit ein paar Freunden in Nordspanien. Wir...
  5. Mahnungen, Mafia, Zwangsvollstreckung, Kontosperrung

    Mahnungen, Mafia, Zwangsvollstreckung, Kontosperrung: Hallo, wie viele andere auch habe ich Ärger mit Vodafone wegen unberechtigter Forderungen von 166.- Euro. Zuerst kamen anonyme Anrufe mit numero oculto welche ja illegal sind und die meine Kreditkartennummer wollten. Die Mafia grüsst! Nun erhielt...