0,00 Toleranz von genmanipulierter Pflanzen in 48h

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum Thema Spanien" wurde erstellt von CocheValencia, 20. Februar 2011.

Booking.com
  1. Lilac
    Lilac Gesperrt
    Registriert seit:
    27. Februar 2009
    Beiträge:
    5.520
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hä? Das habe ich jetzt nicht verstanden, Gerardo. Wie meinst Du das denn? Ich denke doch, so etwas ist lt. Forenregeln gar nicht erlaubt, oder?
    Mein Forum hat eine Einrichtung, die Doppelanmeldungen sofort tilt. Das ist natürlich nicht 100 %ig, aber meistens klappt es. Haben das nicht alle Foren?
     
    #31 23. Februar 2011
  2. gerardo
    gerardo New Member
    Registriert seit:
    2. September 2009
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Benissa
    Doch Lilac, das ist "eigentlich" nicht erlaubt.
    Wenn Du Dich von einem anderen Anschluss aus anmeldest und dir eine andere Mail zulegst geht das doch auch öfter als einmal! :lol:
     
    #32 23. Februar 2011
  3. Lilac
    Lilac Gesperrt
    Registriert seit:
    27. Februar 2009
    Beiträge:
    5.520
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Aber nun bitte ich Dich, Gerardo! Wer macht sich denn extra solche Umstände, nur um im Forum mit sich selbst diskutieren zu können? :lol:
     
    #33 23. Februar 2011
  4. gerardo
    gerardo New Member
    Registriert seit:
    2. September 2009
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Benissa
    Manche brauchen einen "Kofferträger" der dann immer schreibt wie toll man das gerade macht und wie recht man doch hat usw. (wenn das sonst keiner mehr schreibt) :mrgreen:
     
    #34 23. Februar 2011
  5. Gast4179
    Gast4179 Guest

    Doch Lilac, ich muss Gerardo leider recht geben.

    In dem deutschen Forum, in dem ich häufig bin, ist das ein Dauerthema.

    Multinicks, nur dazu da sich seine eigenen Sprüche zu bestätigen, wenns sonst keiner macht.
    Oder und das kommt genauso oft vor, um ungestraft zu pöbeln.

    Mit dem einen nick bist du der Gute und mit dem anderen lässt Du die S... raus.
     
    #35 23. Februar 2011
  6. gerardo
    gerardo New Member
    Registriert seit:
    2. September 2009
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Benissa
    Zurück zum Thema!

    Food-Design: Boom bei Gen-Mais und Co.

    TOPMELDUNG – Anbau von Genpflanzen steigt 2010 um zehn Prozent:
    Der Anbau von Genpflanzen steigt weltweit rasant. Im vergangenen Jahr wurden zehn Prozent mehr gentechnisch manipulierte Pflanzen angebaut als noch 2009, wie der Gentech-Verband ISAAA im brasilianischen São Paulo mitteilte. 2010 bauten demnach 15,4 Millionen Bauern in 29 Staaten auf 148 Millionen Hektar Genpflanzen an. Am meisten kam die Gentechnik in den USA zum Einsatz: Dort bestellten die Landwirte fast 67 Millionen Hektar mit Gen-Mais, Gen-Soja und Gen-Baumwolle. Auf Platz zwei folgte Brasilien mit 25 Millionen Hektar – ein Plus von fast einem Fünftel innerhalb eines Jahres. Insgesamt wurden den Zahlen zufolge 48 Prozent der Genpflanzen in Entwicklungsländern angebaut, 2015 werden diese nach ISAAA-Schätzungen die Industriestaaten beim Gentechnik-Anbau überholen.

    Gefunden auf:
    http://www.bild.de/BILD/politik/wirtsch ... chaft.html
     
    #36 23. Februar 2011
  7. Luchi
    Luchi New Member
    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    so geht die EU mit unserer Gesundheit um:

    EU-Ausschuss entscheidet für Gentechnik und gegen Verbraucher

    Keine guten Nachrichten für Gentechnik-Kritiker gibt es aus Brüssel zu vermelden. Denn die EU-Staaten kippten am Dienstag die Nulltoleranz bei Futtermitteln. Kritiker halten das für skandalös und sehen nun auch die Nulltoleranz bei Lebensmitteln und Saatgut in Gefahr. Wir halten Sie auch künftig auf dem Laufenden und informieren Sie rechtzeitig über Aktionen.

    Viele Grüße aus Aschaffenburg
    von Ihrem schrotundkorn.de-Team

    Quelle: schrotundkorn.de

    LG
    Luchi
     
    #37 24. Februar 2011
  8. CocheValencia
    CocheValencia New Member
    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    3.830
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Europa
    Hallo

    Hier kann sich jeder noch mahl durchlesen was ich über gen manipulatzion geschrieben habe das wurde mahl sehr Heftig im Forum diskotirt.
    umwelt-wissenschaft-f45/vorsicht-vor-genmanipulierten-pflanzen-u-lebensmit-t3367.html#p75433
    schade das man als verbraucher nur noch von der eu hintergangen wird unmd Monsanto dardurch noch mehr Macht gewint.

    Ja dann kommt ja bald das Terinonator Gen was nur Blüht wen man die Pflanzen mit einer Natürlich entwikelten Flüsigkeit übersprüt von monsanto.
    Also es Darf dieses Gen nicht geben wen diees Terminator Gen in die natur gerät dann Blühen keine Pflanzen mehr die bienen werden Steriel und Monsanto hat macht über uns Menschen. :shock:

    Hasta luego Kaulis 8)
     
    #38 24. Februar 2011
  9. gerardo
    gerardo New Member
    Registriert seit:
    2. September 2009
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Benissa
    Ich hab mal irgendwo gelesen:
    Stirbt die letzte Biene aus, hat die Menschheit noch 4 Jahre zu leben!
    Klingt utopisch :?
     
    #39 24. Februar 2011
  10. Tibi
    Tibi New Member
    Registriert seit:
    1. Oktober 2007
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    in den Bergen, Nähe Alicante
    Gegen Monsato haben wir inzwischen alle verloren.
    Die verschleiern es nur so gut, das wir es noch nicht gemerkt haben ;)
     
    #40 24. Februar 2011