Wieder ein Hund gefunden

Dieses Thema im Forum "Nachrichten und Aktuelles" wurde erstellt von La Nucia, 23. Dezember 2008.

Booking.com
  1. La Nucia
    La Nucia New Member
    Registriert seit:
    4. Januar 2008
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    SPANIEN
    Wieder ein Hund gefunden
    Gestern haben wir an der Autobahn in Pedrequer einen Dalmatiner aufgelesen.
    Er ist gechipt,jedoch geht die angegebene Tel.Nr. nicht.
    Andere Daten kann mein TA leider nicht ausfindig machen.
    Die Polizei fühlt sich nicht zuständig die dürfte an die ganzen Daten rann.
    Hier mal ein Bild von dem hübschen jungen Mann
    [​IMG]
     
    #1 23. Dezember 2008
  2. stephan-tina
    stephan-tina New Member
    Registriert seit:
    21. Juli 2008
    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    balve,deutschland
    was für ein bild hübsches tier.

    wofür gibt es chip nummern, wenn sich niemand zuständig fühlt?
    der arme kerl, wer weiß wozu es gut ist, das ihr die adresse nicht rausbekommt. ich denke in euren händen geht es dem hund viel besser.

    frohe weihnachten tina
     
    #2 23. Dezember 2008
  3. montgo
    montgo New Member
    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Costa Blanca
    Hallo La Nucia,
    schade das ich es jetzt erst lese, sonst hátte ich mal bei meiner ta gefragt, bei der werden alle hunde aus La Safor "gesammelt" und untersucht und die erfährt auch ob einer irgendwo fehlt. Er sieht ja doch recht gepflegt aus und könnte evtl. vermisst werden. Hoffentlich!!!
    Schreib mir doch mal die website von Dir, ich kann keine sehen.

    lg
    montgo
     
    #3 23. Dezember 2008
  4. CanutaCalpino
    CanutaCalpino New Member
    Registriert seit:
    10. August 2008
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Calpe
    Warum kann man nicht direkt bei RIVIA nachfragen? Die Servicenummer ist 902151640
     
    #4 24. Dezember 2008
  5. La Nucia
    La Nucia New Member
    Registriert seit:
    4. Januar 2008
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    SPANIEN
    Die dürfen die Datenn ur der polizei oder leuten vom Tierheim rausgeben.
    Die von apasa haben jetzt rausgefunden das er von einem Juan Carlos aus Vergel gehört.aber das Telefon ist abgestellt wegen unbezahlter Rechnungen.Und eine genaue Adresse scheint nicht zu bestehen.
    Den Hund will einfach jemand loswerden........
     
    #5 25. Dezember 2008
  6. CanutaCalpino
    CanutaCalpino New Member
    Registriert seit:
    10. August 2008
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Calpe
    Hörst du die letzte Zeit immer öfter. Hunde werden ausgesetzt, Pferde verschenkt.... die Leute haben angeblich das Geld nicht mehr um sie zu ernähren!
     
    #6 25. Dezember 2008
  7. La Nucia
    La Nucia New Member
    Registriert seit:
    4. Januar 2008
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    SPANIEN
    Ich warte nur einige Tage da werden wir wohl mit "Weihnachtsgeschenken" überollt werden.
    Da werden dann die Tiere die nicht gewollt und trotzdem verschenkt wurden ausgesetzt oder ins Tierheim gebracht werden.
     
    #7 25. Dezember 2008
  8. CanutaCalpino
    CanutaCalpino New Member
    Registriert seit:
    10. August 2008
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Calpe
    Da kannst du drauf wetten, allen Aufrufen der Tierschutzorganisationen zum Trotz werden Tiere verschenkt. Über die Feiertag ist dann noch alles Neu und in Ordnung, aber so bald der Alltag einkehrt füllen sich die Tierheime!
     
    #8 26. Dezember 2008
  9. imported_morayma
    imported_morayma New Member
    Registriert seit:
    6. August 2006
    Beiträge:
    5.587
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Benissa

    Das ist leider auch in Deutschland nicht viel besser :?
     
    #9 26. Dezember 2008
  10. Amylee
    Amylee New Member
    Registriert seit:
    27. Oktober 2008
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Stuhr
    Hallo Morayma,
    da hast du leider Recht.....auch in Deutschland gibt es viele Aufrufe bitte keine Tiere zu Weihnachten zu verschenken und es wird aufgeklärt,was es bedeutet ein Tier zu halten....und doch füllen sich die Tierheime mit den Weihnachtsgeschenken.....
    LG
    Amylee
     
    #10 27. Dezember 2008