Weitere Absicherung im Sozialbereich DE ES

Dieses Thema im Forum "Nachrichten und Aktuelles" wurde erstellt von finorico, 21. November 2018.

Booking.com
  1. finorico
    finorico Member
    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    710
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    18
    Weitere Absicherung im Sozialbereich DE ES
    Spanien hat keine Sozialabsicherung wie Deutschland. --- Für die sichere Absicherung DE Rente weis ich es nicht sicher.
    Kann nicht sagen ob es das in DE auch gibt. Info erwünscht - Danke

    Hier gibt es andere Möglichkeiten in den einzelnen ES Kommunen, die unterstützend helfen.
    Auch vom Staat und Feder gefördert werden. Somit es mindestens damit dadurch etwas für eine Garantie für die Rente wird.
    Der Umfang / Höhe im Resultat ist jedoch nicht ganz klar.

    Weshalb – suche INFO --- Wo gibt es DIESE Unterstützungen in ES (Bitte auch mit Ort Angabe)
    An wen wendet man sich am besten

    Andalusien hat sein Problem. Könnte einige Umstände anführen warum. Jedoch durch die der hier hohen Arbeitslosigkeit, kommen viele mit der Anfrage auf mich zu
    Soll ich nach DE gehen oder bleiben.
    Vielleicht ist es möglich?? mir richtige Unterstützung zur Auskunft zu geben.

    Rückwanderer mit Ausbildung und enormem persönlichem Einsatz haben mir schon Auskunft gegeben. Können sich aber nicht ganz damit abfinden, wie man eingeteilt wird zu den aufgetragenen Arbeiten. Aber zum Überleben angenommen wird bzw. muss – ohne Leid zu klagen. Trotz evtl. vorher erfolgter Abzocke

    Aussagen wie eigenes Problem (oder politische) – ist hier jedem klar bis zum ……..agujero--- deshalb nicht erwünscht.
     
    #1 21. November 2018
    Zuletzt bearbeitet: 21. November 2018