unFÄHRE Preise

Dieses Thema im Forum "Kanaren und Balearen" wurde erstellt von CoMi, 11. September 2012.

Booking.com
Schlagworte:
  1. CoMi
    CoMi New Member
    Registriert seit:
    10. Juli 2012
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    unFÄHRE Preise
    Wir müssen Mitte Oktober was nach Ibiza fahren und 5 Tage später was mit zurück nach DE bringen. 3 Leute im VW-Bus inkl. großem Anhänger.

    Schaut man sich die Fährpreise an, kommen einem ja die Tränen :eek: Denia - Ibiza hin und Ibiza - Denia zurück = 1560Euro !!!!

    Ab Barcelona wärens nur um die 6-700Euro - da geht die Fähre aber nur 2x pro Woche und das zu unmöglichen Zeiten.


    ---> gibts für uns eine günstigere Möglichkeit ab Denia, notfalls Valencia? Gibts da nen Trick? ADAC-Rabatt? Studentenrabatt?
     
    #1 11. September 2012
  2. Tibi
    Tibi New Member
    Registriert seit:
    1. Oktober 2007
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    in den Bergen, Nähe Alicante
    Bei den Fährpreisen kann ich dir leider nicht weiterhelfen.

    Ruf doch beim ADAC an. ;)
     
    #2 11. September 2012
  3. CoMi
    CoMi New Member
    Registriert seit:
    10. Juli 2012
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das SIND schon ADAC-Preise :o
     
    #3 11. September 2012
  4. Gata
    Gata Well-Known Member
    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    5.515
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ich glaube, Einheimische fahren billiger, aber das wird dir nichts nützen.
     
    #4 11. September 2012
  5. Heini
    Heini Gesperrt
    Registriert seit:
    23. September 2011
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #5 11. September 2012
  6. pepe
    pepe New Member
    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    2.059
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Almunecar, Andalucia, Costa Tropical
    Ich habe zwar keine Ahnung, aber ein Bekannter mit einem WoMo hat mir erzählt, dass der ADAC da recht teuer wäre. Vor Ort wäre das oft 60% billiger. Er kauft die Tickets aber nicht direkt an der Fähre, sondern in irgendwelchen Büros im Umfeld.
     
    #6 12. September 2012
  7. CoMi
    CoMi New Member
    Registriert seit:
    10. Juli 2012
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also auf den Online-Portalen kommt man nicht weiter bzw. kommen da horrende Preise zustande.

    Unser ADAC-Büro in DE hat kein Reisebüro mehr dabei ---> können also nix für uns buchen.

    Waren vor ein paar Tagen in Ibiza im Fährhafen-Büro. Deutsch können sie garnicht, wir sprechen kein Spanisch. Englisch ging so lala. Und da wurde uns gesagt sie fahren Barcelona nicht an - was einfach nicht stimmt :mad: Vermutlich hatten die Damen dort keine Lust weiter in englisch arbeiten zu müssen...

    Das End´ vom Lied: Ich werd mir in DE ein ADAC-Büro mit Reisebüro suchen und von dort aus buchen.



    Vor Ort buchen kommt nicht in Frage. Haben einen VW Bus und Anhänger voller Güter - da möchte ich nicht länger in Barcelona Halt machen als nötig und direkt ins Hafengebiet fahren (was m.W. nur mit Fährticket geht).
     
    #7 22. September 2012
  8. CoMi
    CoMi New Member
    Registriert seit:
    10. Juli 2012
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hab die Sache hier ganz vergessen... Update:

    Wir waren letztlich im ADAC-Büro in Bamberg. Die junge Frau dort war sehr nett und fit. Angebot für 3 Leute + T4 + sehr großer Anhänger:
    Barcelona - Ibiza mit der Nachtfähre inkl. 4-Personen-Schlafkabine (hatten wir für uns alleine) und 10Tage später zurück Ibiza - Barcelona mit der Tagfähre, Sitzplätze für insgesamt knapp 900Euro.

    Hat super geklappt, auch wenn die Tour extrem anstrengend war. Lediglich bei der Einfahrt am Hafen Barcelona gabs einige Probleme. Waren 5Std zu früh dort. Parkplatz für unser Gespann = Fehlanzeige. Parkhaus vor Ort ging nur bis 2,20m Höhe. Unser Anhänger hat 2,40m Höhe. Sind dann auf einen LkW-Parkplatz, ca. 1km entfernt, ausgewichen.
    Bei der Einfahrt auf die Fähre hat der Kontrolleur verlangt dass wir nachzahlen. Deutet auf meinen T4 und meint "in Spain, this is a van". Ich: "No. This is a car." Nach etwas Diskussionen (merke: Auch wenn im Fahrzeugschein PKW steht, hilft die Bezeichnung MultiVAN meiner Argumentation nicht weiter...) hat er gesehen dass die Leute hinter uns ungeduldig wurden und hat uns letztlich weiter gewunken.
     
    #8 15. Juni 2013
  9. Gunther
    Gunther Member
    Registriert seit:
    16. Februar 2010
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo !

    Vor ca. 15 Jahren hatten wir auch den Wunsch nach Ibiza zu ziehen. Hatten auch schon eine Finca bei einer ansässigen Inmobilaria reserviern lassen.
    Damals war das noch echt günstig !
    Nach einer konkreten Kalkulation der zu erwartetenden Transportkosten, haben wir mit Bedauern gecancelled.
    Die oftmaligen Fährkosten wären trotz " Residententarif " zu hoch gewesen.
    So habe wir uns auf´s Festland beschränkt. Schluchz !!!!

    Die Fähren kosten zu viel Punkt und Schluß !!

    Den Versuch einen VW T3 und später T4 / Gespann unter 2m Höhe, höher abzuzocken, hatten man auch bei uns probiert.

    Ibiza ist Spitze, aber unter sechstelligem Konto leider nicht bzu empfehlen !

    Gruß Gunther
     
    #9 16. Juni 2013
  10. Bernd_das_Brot
    Registriert seit:
    12. Januar 2013
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ich glaube mit einer NIE Bescheinigung kann man 50% sparen, zumindest von Cadiz nach Gran Canaria!

    Gilt natürlich nur für Leute, die auch aktuell gerne noch fahren wollen da der Beitrag schon sehr alt ist!
     
    #10 18. Juni 2013
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Ryanair will 39 neue kanarische Routen aufnehmen

    Ryanair will 39 neue kanarische Routen aufnehmen: Ryanair kündigte 39 neue Strecken auf die Kanrischen Inseln zum Flugplanwechsel an. So soll es nach Gran Canaria 16 neue Strecken, nach Lanzarote 15 und nach Teneriffa acht Routen geben. Auch von einigen deutschen Flughäfen aus will Ryanair die...
  2. Kontakte auf Lanzarote gesucht

    Kontakte auf Lanzarote gesucht: Hallo Community, Ich bin ganz neu hier und stelle ich erst mal kurz vor. Ich bin Verena, 24 Jahre alt und spiele mit dem Gedanken, in nicht allzu ferner Zukunft für eine längere Zeit nach Lanzarote zu gehen um herauszufinden, ob ich dort auf...
  3. Reitbeteiligung Mallorca

    Reitbeteiligung Mallorca: Hallo zusammen! Ich suche ein Pferd zur Reitbeteiligung auf Mallorca (am Besten im Norden der Insel). Kennt ihr jemanden, der vielleicht bei der Pflege und Bewegung seines Pferdes Hilfe gebrauchen könnte?
  4. Mietpreller - was tun?

    Mietpreller - was tun?: Hallo allerseits! Knifflige Frage an die Mietexperten - folgende Situation: Mieter zahlt seit Monaten keine Miete mehr. Kündigung wurde (durch Vorbesitzer) ausgesprochen bzw. zugestellt. Wir haben das Haus kürzlich mit diesem Wissensstand...
  5. SIM-Karte für Balearen und Kanaren

    SIM-Karte für Balearen und Kanaren: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe von Spanien (bislang) keine Ahnung, lese mich gerade in diesem Forum ein. Ich bin im Laufe diesen Jahres noch 2 x in Spanien, 1 x auf Menorca, 1 x auf Lanzarote. Um dem Roaming-Wahnsinn zu entgehen,...
  6. Fahrzeugimport - wirtschaftlich?

    Fahrzeugimport - wirtschaftlich?: Fürs Ferienhäuschen auf den Balearen brauchen wir ein Auto und wollen zusätzlich einen Roller anschaffen. Gekauft werden soll beides in DE (meist besserer Zustand + "eigene" Werkstatt vorhanden), wird mit DE-Zulassung runter geschafft und in...
  7. Preise in Mexico

    Preise in Mexico: Ich habe am Sonntag wieder mit meinem Sohn in Mexico geskyped. Er wolle am Nachmittag mit Freunden auf einen Stierkampf gehen sagte er. Auf meine Frage was das denn dort kostet lachte er nur und meinte 1,50.- Euro. Vielleicht wäre so ein...
  8. Menorca

    Menorca: Ich flieg dieses Jahr nach Menorca. Was kann man dort so besichtigen?