Teneriffa

Dieses Thema im Forum "Kanaren und Balearen" wurde erstellt von Gast7, 5. Oktober 2007.

Booking.com
  1. Gast7
    Gast7 Guest
    Teneriffa
    Fotos kann ich leider keine einstellen, die sind leider nicht Digital aufgenommen.
    Aber hier noch ein paar Infos:
    Die Insel hat 2 Klimazonen, bedingt durch den höchsten Berg Spaniens, den Teide (3.718 Meter Höhe) Mit einer Gondelbahn kann man bis c.a. 300 Meter unterhalb des Gipfels fahren. In dieser Höhe liegt oft noch im Hochsommer Schnee. In dem Naturpark, rund um den Teide, kann man toll wandern.

    Im Süden ist meist stahlblauer Himmel, und es regnet fast nie.
    Dort halten sich die meisten "Touris" auf (Las Americanos, Los Cristianos)
    Mit Schönen Sandstränden, aber auch dem üblichen Touristen Rummel.

    Im Norden ist es meist bewölkt, diesig und nebelig, und es regnet sehr häufig.
    Es gibt bis auf wenige Ausnahmen nur Fels-, und Steinstrände.
    Dafür gibt es eine üppige Vegetation, und einsame Gegenden, die zum Wandern einladen.

    Loro Park (Freizeitpark): Mit der größten Papageienzucht der Welt.


    Masca Schlucht: Die Tour startet in einem kleinen Bergdorf, man kann durch einen schmalen, tief eingeschnittenen Canyon bis ans Meer laufen, die Landschaft ist atemberaubend, am Meer befindet sich ein Kiesstrand, dort legen Ausflugsboote an, und man kann mit dem Boot zurückfahren.

    Barranco del Infierno (Höllenschlucht):
    Einfache Tour, auch mit Kindern, locker zu bewältigen.
    (Einfache Strecke, c.a. 3 km) Man wandert zu einem c.a. 80 Meter hohem Wasserfall.)

    Es gibt natürlich noch mehr sehenswertes.
    Um richtig was von der Insel zu sehen ist es das beste, sich einen Mitwagen zu leihen. Über die Ring Autobahn fährt man c.a. 40 Minuten vom Süden in den Norden, und umgekehrt.
     
    #1 5. Oktober 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Oktober 2007
  2. kiki69
    kiki69 New Member
    Registriert seit:
    30. September 2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Den Loro Park habe ich doch schon mal im Fernsehen gesehen, oder ??? Gibt es da nicht auch die Killerwale und die Pinguine die in einer Art Kühlschrank leben ??

    Kannst Du Hotels empfehlen ?? Es sollte kinderfreundlich sein also einen Mini Club anbieten, gutes Essen haben und in Strandnähe liegen...

    Ich plane nämlich schon den Sommerurlaub 2008 und Teneriffa kenne ich noch nicht :D
     
    #2 6. Oktober 2007
  3. Gast7
    Gast7 Guest
    Genau, der Loro Park ist riesig, und richtig toll. ;)

    Hotels habe ich leider keine parat.
    Wie gesagt, wir waren 2x in Teneriffa.
    Da ich ein "Last Minute Schnäppchen Jäger" bin, hatten wir beim ersten mal einen Bungalow im Süden, dort war es aber recht laut.
    Beim 2. mal als wir dort waren, hatte ich nur den Flug und den Mietwagen gebucht. Wir hatten allerdings vor Ort das Problem, dass die meisten Hotels keinerlei Interesse daran hatten, Gäste nur für ein paar Tage aufzunehmen, das Ergebnis war, dass wir nach jedem Hotelwechsel c.a. einen halben Tag brauchten, um ein neues Hotel zu finden, das war extrem nervig.
    (Wir hatten allerdings damals noch keine Kinder, mit Kindern hätten wir das auch nicht gemacht.)

    Ich würde mit Kindern auf jeden Fall den Süden bevorzugen. Im Norden gibt es wenig Sandstrände und viel Steilküste.

    Diesbezüglich hat ein Bekannter von uns schon seine Erfahrungen gemacht.
    In der Hotelbeschreibung stand: " Nur 100 Meter vom Meer entfernt"
    Vor Ort stellte sich dann heraus, dass das Hotel auf einer Klippe der Steilküste lag, ohne Strand, und ohne Zugang zum Meer. :D
     
    #3 8. Oktober 2007
  4. kiki69
    kiki69 New Member
    Registriert seit:
    30. September 2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich werde mich einfach mal bei Holidaycheck umsehen, in den Loro Park möchte ich auf alle Fälle mal :)
     
    #4 9. Oktober 2007
  5. wassernixe66
    wassernixe66 New Member
    Registriert seit:
    3. August 2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo, also Teneriffa ist schon eine Klasse Insel.

    Wir haben damals ein paar Kanaren mit dem Rad abgefahren, echt eine supertolles Erlebnis. Mit dem Rad kannst du auf den Teide bis auf 2500 Meter hoch fahren, dann kommt diese Gondelbahn und es geht weiter bis Richtung Krater, echt geil.
    Wenn man dann einmal über den Wolken ist und alles von hoch oben sieht:-)
     
    #5 6. März 2008
  6. katsche
    katsche New Member
    Registriert seit:
    22. Januar 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich bin auch ein Teneriffa-Fan. War schon zig mal dort (zum Glück leben dort Verwandte, da wird es nicht so teuer mit der Unterkunft:D), immer im Süden.

    Wie meine "Vorshcreiber" schon gesagt haben, ist der Teide und die Landschaft drum herum das wichtigste was man auf Teneriffa sehen muss.

    Das tollste an Teneriffa ist, wie ich finde, die Natur, man hat echt alles: mal denkt man man wäre auf dem Mond (Teide zum Beispiel) oder es ist alles grün um einen herum, WUNDERSCHÖN!!! Total abwechslungsreich.

    Hier noch ein nützlicher Link mit Ideen für den Teneriffa-Urlaub.
     
    #6 22. Januar 2009
  7. Chrissie
    Chrissie New Member
    Registriert seit:
    3. Juni 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Mäx,

    ich war mit meiner kleinen Tochter letzten November während einer Kreuzfahrt zum ersten Mal auf Teneriffa und wir haben uns super wohl gefühlt. Leider waren es nur zwei Tage, aber dieses Jahr möchten wir für ca. eine Woche im September dorthin fliegen. Das Wetter war zu der Zeit noch richtig toll, jeden Tag um die 25 Grad. Sogar im Meer waren wir noch. Das ist eben das Tolle an der Kanaren :)

    LG, Chrissie
     
    #7 3. Juni 2009
  8. Gerd
    Gerd New Member
    Registriert seit:
    2. August 2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Auerbach
    hat jemand Infos über den Süden, explizit Playa del san juan?
     
    #8 2. August 2010
  9. mecmar
    mecmar New Member
    Registriert seit:
    1. November 2003
    Beiträge:
    1.898
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Navarra
    Ich liebe diese Insel! Ich selbst war ja lange auf Teneriffa, und zwar im Süden, aber das ist schon sehr sehr lange her. Da gab es diesen Strand noch gar nicht, jedenfalls kann ich mich an den Namen nicht erinnern.


    Nur zum Anschauen kann man bei google.es suchen (und indem man den Namen richtig schreibt ;) ): PLAYA DE SAN JUAN.

    Ich hoffe, es gibt noch jemanden, der aktuellere Infos hat.

    Gruß
    mecmar
     
    #9 3. August 2010
  10. elfee
    elfee Member
    Registriert seit:
    20. Juni 2009
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Emsland
    Ich bin auch ein Teneriffa-Fan und war schon oft dort, allerdings im Norden, in Puerto de la Cruz. Von dort aus kann man gut die verschiedenen herrlichen Wandergebiete erreichen, und da ich ein Wanderfan bin, ist dieser Ort der beste Ausgangspunkt dafür.
    An manchen Regentagen (sooo viele gibt es aber nicht davon) fuhr ich mit dem Bus in den Süden und Westen und habe mich dort auch ein wenig umgeschaut.
    Playa de San Juan liegt an der Westküste, etwa zwischen Playa de las Americas und Los Gigantes, und war mal ein kleines Fischerdorf, in dem es mittlerweile etliche Apartmentanlagen, aber kaum Hotels gibt. Die Hafenbucht ist recht hübsch mit den bunten Booten, und daran schließt sich eine schöne weitläufige Strandbucht an.
    Die Landschaft rundherum ist eher karg, deswegen ziehe ich den Norden mit seinem üppigen Grün vor, auch wenn es dort hin und wieder regnet (sonst wäre es ja nicht so grün...).
    Inzwischen überwintere ich seit einigen Jahren auf der Insel, das Klima ist dann einfach unschlagbar "frühlingshaft"! Vom letzten Schnee in D. hab ich rein gar nichts mitbekommen...
     
    #10 4. August 2010
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Fuerteventura

    Fuerteventura: Hallo, wir :family: waren in diesem Jahr mal wieder auf Fuerte. Viel zu schnell vergingen die 2 Wochen im Fuerteventura Princess. Wir haben wirklich eine schöne Hotelanlage vorgefunden, sehr weitläufig mit viel grün um die kleinen...
  2. Anzahl aller Mitglieder heute

    Anzahl aller Mitglieder heute: Ich habe gerade eine neue Box eingebaut: [B]"Anzahl aller Mitglieder heute"[/B] Dort sind alle registrierten User von Spanienforum aufgeführt, die in den letzten 24 Stunden online waren. Die Box befindet sich unten auf der Startseite....
  3. Vorschau-Bilder

    Vorschau-Bilder: Ich hab die Vorschaubilder vergrößert. Jetzt wirken auch die Sonnenuntergänge auch besser.:)
  4. La Gomera- Pferde verhungern!

    La Gomera- Pferde verhungern!: Verwahrloste Pferde im Valle Gran Rey in La Gomera! Ich war vor ein paar Tagen im "Burro Parque" im Valle Gran Rey/ La Gomera Dort fand ich erschreckendes vor: Verwahrloste Pferde, verdreckt und verstört, sie stehen dort in ihrem eigenen...
  5. Sprachferien

    Sprachferien: Habe jetzt 2 Wochen Sprachferien in der Gran Canaria S.O.L. in Las Palmas/Gran Can. hinter mir. Falls es hier Interessenten gibt - ich kann dies nur weiterempfehlen - gute Lehrer, viel gelernt und nebenbei hat man auch Freizeit (nachmittags und...
  6. Windsurfen und Kitesurfen

    Windsurfen und Kitesurfen: Eine super Gegend zum Wind-, und Kitesurfen ist die Bucht von Rosas (Costa Brava), speziell um den Ort San Pere Pescador. Der Wind erreicht fast täglich ab der Mittagszeit eine Windstärke von 5 und mehr, und das meist auflandig. Außerdem trifft...
  7. Hallo unantastbar

    Hallo unantastbar: Erst mal herzlich willkommen. :) Ich habe Deinen Beitrag in die Rubrik " [url=https://www.spanienforum.de/forum/spanien/auswandern/wer-begleitet-uns.109/#post-543]Auswanderer Talk[/url] " verschoben. Ich denke das passt thematisch besser. ;)